1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rooting scheitert

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Legend" wurde erstellt von audience, 22.08.2011.

  1. audience, 22.08.2011 #1
    audience

    audience Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Hallo,

    ich versuche jetzt seit mehreren Tagen mein Legend zu rooten, um CyanogenMod 7 zu installieren.
    Ich habe bereits unzählige Tutorials durchgelesen, scheitere aber immer an einem Punkt.

    Mein ursprüngliches Legend lief mit Android 2.2 (Froyo). In allen Tutorials habe ich allerdings gelesen, dass ich zunächst auf 2.1 zurück muss, um das Legend rooten zu können ( z.B. hier: [GUIDE] How To Root HBOOT 1.01 - xda-developers ).
    Dies habe ich auch (erfolgreich) getan, sodass jetzt beim Starten des Telefons ein Android 2.1 startet. Mein HBOOT ist allerdings weiterhin 1.01, was ich, soweit ich es bisher verstanden habe, auch nicht ändern kann/muss.

    Mein Problem kommt allerdings beim Rooten des Legends. Ich gehe nach dieser Anleitung vor ( How To: Root the HTC Legend (Updated 12.13.10) | TheUnlockr ). Ich scheitere beim Schritt 7. Dort erhalte ich immer folgenden Fehlermeldung (unter Linux):
    Alle Schritte zuvor scheinen erfolgreich durchzulaufen.
    Wenn ich Schritt 7 in einer VM mit Windows XP probiere, kommt immer die Fehlermeldung Device not found, obwohl es richtig angeschlossen ist. HTC Sync ist dort in der Version 2.0.33 installiert.

    Woran kann es noch liegen, dass ich mein Legend nicht rooten kann?

    Danke!
     
  2. nackelbag, 23.08.2011 #2
    nackelbag

    nackelbag Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2011
    ich habe mir das gerade mal richtig durchgelesen du bist ja schon bei step 2
    hast du cm7.zip datei schon auf deiner sd karte und hattest du das rote dreieck am display wo du step 2 ausgeführt hast
     
  3. audience, 23.08.2011 #3
    audience

    audience Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Ja, das hatte ich auch schonmal probiert. Allerdings hab ich in den Tutorials nichts davon gelesen, dass man nach step1 das Gerät nochmal ausschalten soll, die SD-Karte wechseln soll und dann mit einer zweiten (nicht Goldcard) SD-Karte nochmal ins Recovery starten soll und dann step2 ausführen. Deswegen hab ich das dann nicht weiter verfolgt.
    Wie müsste das denn genau aussehen? Muss ich die zip-Datei(en) von CM7 in z.B. update.zip oder so umbennen oder kann ich den Namen so lassen?
     
  4. nackelbag, 23.08.2011 #4
    nackelbag

    nackelbag Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2011
    du kannst den namen so lassen ich habe den auch nicht geändert.
    du musst dir aber noch die gapps runterladen sonst hast du keine google apps wie z.b den market die packs du dann auch auf der sd karte und die cm7.zip und gapps.zip kannst du auch ruhig auf der goldcard drauf machen wobei es auch mit einer nicht goldcard geht.

    und dann startest du dein legend im recovery modus wenn das rote dreieck kommt führst du step2 aus und dann bist du im recovery menü da drückst du auf wipe und im anschluss Wipe data/factory reset dannach musst du über der leiser taste zurück und Flash zip from sdcard drücken da wählst du dann cm7 aus und dannach nochmal aber Flash zip from sdcardund da wählst du die gapps aus
     
  5. audience, 23.08.2011 #5
    audience

    audience Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Ich scheitere weiter am step2. Im Linux bekomme ich immernoch die Fehlermeldung von oben, egal, ob ich auf der Goldcard noch die CM7 zip drauf habe oder ob ich eine neue SD-Karte mit dem CM7 einlege und neu starte.
    Im Windows steht bei der Liste der angeschlossenen Geräte (adb devices) mein Legend als offline da (aber es wird erkannt).
     
  6. nackelbag, 23.08.2011 #6
    nackelbag

    nackelbag Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2011
    hast du denn treiber für dein legend drauf oder versuch es es doch mal bei irgendein der windows xp oder so auf sein rechner hatt
    oder nenn die cm7 datei doch mal um vllt klappt es dann also ich habe win xp auf mein rechner hatt aber ohne probleme nach step1 geklappt
     
  7. audience, 23.08.2011 #7
    audience

    audience Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Danke erstmal für die Hilfe. Ich werde nochmal versuchen 2.1 neu zu installieren.
    Kann eigentlich etwas schief gehen, wenn ich die CM7.zip in LEGEIMG.zip umbenenne und die dann installiere?
     
  8. nackelbag, 23.08.2011 #8
    nackelbag

    nackelbag Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2011
    ah da bist du die legeimg.zip muss eine ganz andere datei sein als cm7.zip
    dachte du änderst das in rootupdate.zip ich muss mal kurz nachdenken welche datei das nochmal war die du in legeimg.zip um ändern musst
    wenn ich mein legend boote dann steht da legeimg.zip
     
  9. nackelbag, 23.08.2011 #9
    nackelbag

    nackelbag Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2011
    so ich glaube ich habe es jetzt herausgefunden du musst aus den ordner von r4 legend root die testimage.zip umnennen in LEGEIMG.zip dann dürftest du eigentlich keine probleme mehr haben
    und dann auf deiner sd karte machen und nochmal versuchen ob es klappt

    so musste ich das machen allerdings habe ich windows xp drauf und mit linux ist das ja irgendwie ein wenig anders
     
  10. audience, 23.08.2011 #10
    audience

    audience Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Ich hab jetzt nochmal versucht am Anfang anzufangen und nochmal 2.1 zu installieren. Das scheitert jetzt dadran, dass Windows in VirtualBox das Legend beim Ausführen der RUU_Legend...exe nicht erkennt und unter KVM sich reproduzierbar mit einem Bluescreen verabschiedet.
    Ich bin wohl gezwungen das ganze unter einem nativen Windows mal auszuprobieren. Da komme ich aber frühestens Donnerstag Abend ran.
    Danke für die Hilfe soweit erstmal.
     
  11. nackelbag, 24.08.2011 #11
    nackelbag

    nackelbag Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2011
    Ich denke mal das es dann klappen wird ich drück dir die Daumen.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. audience, 26.08.2011 #12
    audience

    audience Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.08.2011
    Ich habs jetzt hinbekommen - step2 lässt sich ausschließlich auf einem nativen Windows ausführen.
     
  13. nackelbag, 26.08.2011 #13
    nackelbag

    nackelbag Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2011
    das ist gut
    und welche cm7 version hast du draufgemacht
     
  14. audience, 27.08.2011 #14
    audience

    audience Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.08.2011
    den RC1 hab ich jetzt drauf
     
  15. nackelbag, 27.08.2011 #15
    nackelbag

    nackelbag Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    04.08.2011
    mach dir lieber die 7.0.3 version drauf alle sagen das es eine stabile rom ist
    und die rc1 ist noch keine stable rom von daher kannse mit ein paar fehlern rechnen
     

Diese Seite empfehlen