1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rot/Braunstich bei niedrigster Helligkeit

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von Doug, 28.03.2010.

  1. Doug, 28.03.2010 #1
    Doug

    Doug Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Mir ist folgendes aufgefallen:

    Wenn ich in einer dunklen Umgebung die Displayhelligkeit manuell auf die niedrigste Stufe stelle, wirkt das Bild so, als hätte es einen "Rot/Braun-Stich". Schwierig zu beschreiben. Jedenfalls wirken die Farben (z.B. das Grau von Sense) ganz anders als auf hellerer Stufe.

    Kann das jemand bestätigen?
    Sonst liegt es wohl an meinem Legend...
     
  2. BodoTalkHouser, 28.03.2010 #2
    BodoTalkHouser

    BodoTalkHouser Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.03.2010
    Phone:
    HTC One V
    Kann ich so bestätigen...leider!
     
  3. Doug, 28.03.2010 #3
    Doug

    Doug Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    19.11.2009
    Hmm...nun ist die Frage ob das bei den AMOLED Displays einfach normal is...oder ein handfestes Problem vorliegt ^^
     
  4. Myrago, 29.03.2010 #4
    Myrago

    Myrago Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.02.2009
    Kann ich auch bestätigen...Scheint doch eher an der Technik zu liegen
     
  5. Legend, 29.03.2010 #5
    Legend

    Legend Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    171
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    29.03.2010
    hm, ja, schon ein bisschen. denk mal das hat amoled so an sich. das geht sehr schlagartig. bis ca. einen millimeter vor minimum wird es stetig dunkler. erst auf dem letzten halben millimeter wird es schlagartig sehr viel dunkler und die farben schlagen um.
    meine these (ich weiß nicht ob sie stimmt, da ich mich mit der amoled technologie noch nicht wirklich auseinandergesetzt habe):
    der mensch nimmt ja jede farbe anders wahr. zwei verschiedene farben (wellenlänge lambda) werden bei gleicher intensität verschieden hell vom auge wahrgenommen. es gibt eine V(lambda) kurve, welche das helligkeitsempfinden des auges beschreibt. diese kurve ist nichtlinear. es kann sein, dass die helligkeitseinstellung im unteren bereich nicht mehr zu dieser kurve passt (falsch oder ungenau interpoliert, vielleicht auch probleme die kleinen spannungen genau zu regeln), sodass es zu einem falschen farbempfinden kommt.

    man möge mich korrigieren, wenn das alles unsinn wahr. lichttechnik war nicht mein paradefach.
     
  6. Mrscheld, 30.03.2010 #6
    Mrscheld

    Mrscheld Android-Experte

    Beiträge:
    604
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    01.06.2009
    Hab grad mal rumgestellt und geguckt, aber bei mir ist kein rot/braun Stich zusehen auch wenn alles dunkel ist. Hat HTC die gleichen AMOLEDS wie Samsung?
     
  7. YB_5, 30.03.2010 #7
    YB_5

    YB_5 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    217
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    HTC Legend
    Ich bin der Meinung ja, ich hatte glaub ich mal was gelesen, dass HTC die von Samsung kauft.

    Kann mich aber auch irren
     
  8. Mrscheld, 30.03.2010 #8
    Mrscheld

    Mrscheld Android-Experte

    Beiträge:
    604
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    01.06.2009
    Ich mein hätte da auch mal was gelesen. Allerdings wenn es an der Technik liegen würde müsste es bei meinem Galaxy ja genauso aussehen.
    Außer HTC baut das neue rot/braun Stich AMOLED Display ein :D (Ja ich bin neidisch und hätte gern ein Legend :) )
     

Diese Seite empfehlen