1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rückgaberecht bei "Mängeln" am Defy, z.B Wlan per N-Draft

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Andreatandroid, 31.12.2010.

  1. Andreatandroid, 31.12.2010 #1
    Andreatandroid

    Andreatandroid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hallo,

    ich hoffe ich darf diesen Thread hier eröffnen ohne ermahnt zu werden, dass dies gegen die Forenregeln verstößt, oder schon genug Threads zu diesem Thema existieren.

    So nun meine Frage: Kann ich vom Kauf zurücktreten, da der W lan Zugang mittels n-Draft nicht wie versprochen(beworben) funktioniert?

    Danke grüße
    André
     
  2. shaft, 31.12.2010 #2
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Bei vielen Leuten funktioniert der Zugang per N-Draft, von daher sehe ich da ein Problem, eine fehlerhafte Werbung nachzuweisen.
    Du kannst es versuchen, der Ansprechpartner wäre dann dein Händler. Alternativ wende dich mal an die Motorola-Hotline.
     
  3. Robomat, 31.12.2010 #3
    Robomat

    Robomat Android-Experte

    Beiträge:
    511
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    10.12.2010
    Ich denke das ist eine schwierige Kiste wie Du selbst weisst. Sonst hättest Du diese Frage wohl hier nicht gestellt.

    Wenn WLAN-N nicht funktioniert ist es ein klarer Fall aber so ein Fall wird wohl selten gegeben sein.

    Schwieriger wird es wenn es nur mit bestimmten WLAN-N Gegenstellen nicht funktioniert, die Übertragungsraten und Reichweite nicht den Erwartungen entspricht.

    Hast Du das Gefühl, dass es nur an Deinem Defy liegt und es mit einem anderen besser funktionieren würde? Oder ein Handy von einem anderen Hersteller?

    In dem Fall würde ich versuchen mit dem Händler zu verhandeln.

    Ich habe keine konkrete Benchmarks gefahren aber angesichts der Leistungsfähigkeit aktueller Handys würde es mich nicht wundern wenn WLAN-N zumindest was die Übertragungsraten betrifft reine Marketingfloskel wäre.

    Generell bin ich aber von WLAN bei Handys angenehm überrascht da ich den Aufwand kenne die die Notebookhersteller mit den Antennen geben müssen um akzeptable Verbindungen zu ermöglichen.
     
  4. Andreatandroid, 31.12.2010 #4
    Andreatandroid

    Andreatandroid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Also Motorola scheint ja ein gewissen Fehler einzugestehen, so erkläre ich mir zumindest deren Antwort ich solle doch meinen Router auf b/g umstellen
     
  5. Alufoliengriller, 01.01.2011 #5
    Alufoliengriller

    Alufoliengriller Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Nexus 5
    dann schicks doch einfach wieder zurück...
     
  6. Andreatandroid, 01.01.2011 #6
    Andreatandroid

    Andreatandroid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Ganz so einfach ist es leider nicht da ich es bei den Service schwachen Kollegen von TPH gekauft habe.
    Grüße André
     
  7. Alufoliengriller, 01.01.2011 #7
    Alufoliengriller

    Alufoliengriller Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Phone:
    Nexus 5
    hast Du bei denen denn überhaupt schon gefragt ? Vielleicht kannste es gegen ein anderes Handy umtauschen.
     
  8. Andreatandroid, 01.01.2011 #8
    Andreatandroid

    Andreatandroid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Da war schon nach Ablauf der ersten 24h nix mehr möglich.
    Grüße André
     
  9. bitboy0, 01.01.2011 #9
    bitboy0

    bitboy0 Android-Guru

    Beiträge:
    3,286
    Erhaltene Danke:
    602
    Registriert seit:
    20.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3 Compact
    Also

    1. wenn man online bestellt kann man den Wideruf nutzen . ohne Begründung und der greift auch wenn so ein Fehler da ist. Genau um SOWAS zu testen ist der ja da!
    2. das Wlan ist nicht das Problem! Ich hab hier Samba auf dem telefon und kann über WLAN problemlos 100 MB am Stück schnell übertragen ... wenn ich aber im Browser bin und die gleiche Datei vom WEB abrufe dann hängt es sich auf ... Also ein Fehler bei bestimmten Inet-Protokollen kann mal vermutet werden
    3. Der Händler darf nachbessern oder austauschen - je nach dem was er für besser hält - bei einem Fehler. Nur das macht gar keinen Sinn weil der Händler diesen Fehler durch KEINE Maßnahme beheben kann... das kann nur Moto

    Jetzt musst du dich halt entscheiden:
    Willst du das Phone nicht dann geb es zurück (wenn du es online gekauft hast)

    Wenn du das nicht online gekauft hast dann kannst du deinem Händler das Gerät zur "Nachbesserung" geben. Sollte er es nicht nach zwei Versuchen schaffen es zum Laufen zu bringen kannst du eine Wandlung verlangen. Das bedeutet das du dein Geld zurück bekommst.

    Wenn der Händler schlau ist dann nimt er es ohne den Aufwand zurück, weil er WEISS ja das er den Fehler nicht beheben kann!

    Wenn der Händler eher nicht so clever ist wird er versuchen dich abzuwimmeln, zu vertrösten und dir Geschichten zu erzählen; Das kostet dann beide Seiten Nerven und Geld und am Ende MUSS er trotzdem wandeln wenn er es nicht hinbekommt.

    gruß

    PS: Aus Sicht des Händlers sind so Geräte sowieso nicht wirklich toll ... die Gefahr sich mit dem Verkauf eines solchen Gerätes Ärger einzuhandeln ist immer groß! Und die Marge schrumpft extrem schnell bei jedem extra Aufwand! Wenn man dann auch noch nach dem Betreiben von erheblichem Aufwand das Gerät zurück nehmen soll hat man am Ende deutlich MINUS gemacht und das kann keinem gefallen!
     
  10. Andreatandroid, 01.01.2011 #10
    Andreatandroid

    Andreatandroid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Hi bitboy0, vielen Dank für die ausführlichen Beschreibung der Sache aus deiner Sicht. So wie du es beschreibst, sehe ich es auch, nur das ich vermute einen nicht ganz so schlauen Händler zu haben, aber das wird sich zeigen.
    Grüße André

    Update 03.01.2011 ich hatte Recht ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2011

Diese Seite empfehlen