1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rücksetzen auf Werkseinstellung klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Point of View Mobii 7" Forum" wurde erstellt von hochseekuh, 05.02.2012.

  1. hochseekuh, 05.02.2012 #1
    hochseekuh

    hochseekuh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Point Of View mobi II das ein wenig rumzickt. Beim Laden wird der Akku sehr warm und nach nahezu jedem Laden, muss ich ein vollständiges Reset über die Öffnung auf der Rückseite vornehmen. Ansonsten lässt sich das Gerät nicht starten.

    Daher möchte ich es einschicken. Leider gelingt mir das Rücksetzen auf die Werkseinstellung nicht. Sobald ich über Einstellungen > Datenschutz > "auf Werkszustand zurücksetzen" wähle, schaltet sich das Telefon aus. Sobald ich es dann wieder anschalte ist alles beim alten. Auch das Löschen meines Google Accounts auf dem Gerät funktioniert nicht, da es noch von Anwendungen benötigt wird.

    Hat jemand eine Idee, wie ich meine Mails, Kontaktdaten etc. da rausbekommen? Möchte es unsgern mit allen Daten einschicken.

    Danke im Voraus,
    die Hochseekuh
     
  2. hochseekuh, 05.02.2012 #2
    hochseekuh

    hochseekuh Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Nach weiterem Suchen eine Lösung gefunden, die scheinbar gängig ist. Lautstärke, Home und Anschalter gleichzeitig drücken. Das Androidmännchen erscheint. Dann mit Home das Menü aufrufen, mit den Lautstärketasten den richtigen Menüpunkt wählen und mit der ein/aus-Taste bestätigen. Hat funktioniert. Ein Glück.
     

Diese Seite empfehlen