1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rufweiterleitung

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Gelangweilter, 24.08.2010.

  1. Gelangweilter, 24.08.2010 #1
    Gelangweilter

    Gelangweilter Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Hallo,

    also, ich bin ja jemand, der erst mal laenger sucht, sogar das Handbuch liest, aber das hier habe ich nicht gefunden, selbst im Handbuch nicht.

    Es geht um:

    Einstellungen / Anrufeinstellungen / Rufweiterleitung

    Was ist der Eintrag
    "Weiterleiten falls keine Antwort"

    und

    "Weiterleiten falls nicht erreichbar"

    Ist No. 2 wenn ich kein Netz habe? Wohl schon

    Aber was ist No 1 und wann wird umgeleitet?
     
  2. dusdo, 24.08.2010 #2
    dusdo

    dusdo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.06.2010
    1 bedeutet, dass es klingelt, aber du hebst nicht ab.
     
  3. Gelangweilter, 24.08.2010 #3
    Gelangweilter

    Gelangweilter Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Jo, aber wann leitet das Mobile um, auf die angegeben Rufnummer? Nach wieviel mal klingeln?

    Ich kann ja nicht immer sofort ans Mobile hechten. Das wuerde bei mir schon passen, zB Umleitung nach 8 x Klingeln auf Nummer XYZ, oder so. Ich hab das schon getestet. Der Stein klingelt sich einen ab, bis der Anrufer auflegt. Umgeleitet hat das Mobile garnichts.

    Da faellt mir ein, besteht die Moeglichkeit einen einzigen Kontakt umzuleiten, und zwar sofort?
    Android bietet zwar die Moeglichkeit, einen bestimmten Kontakt auf die Mailbox umzuleiten, aber das will ich nicht, will da eine individuelle Nummer eintragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2010
  4. habela31, 24.08.2010 #4
    habela31

    habela31 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    432
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    14.11.2009
    Phone:
    Motorola Milestone
    trag die nummer, die du willst, doch als kontakt in dein telefonbuch ein ?
     
  5. Gelangweilter, 24.08.2010 #5
    Gelangweilter

    Gelangweilter Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Da reden wir aneinander vorbei.

    Ich moechte, dass ein einziger Kontakt umgeleitet wird.
    Unter Kontakte / Optionen kann ich dann nur Makieren "Umleiten auf Mailbox" und keine Angabe der Nummer. Das ist bloed.

    Also, habe ich es im Extremfall immer so gemacht, weiterleiten bei besetzt, Nummer angegeben. Hat nun der Kontakt angerufen, hab ich ihn weg gedrueckt = besetzt = er wurde umgeleitet. Ist aber bescheide, denn wenn wirklich mal besetzt ist (und das kommt oft vor) werden alle Anrufen umgeleitet und das soll wieder nicht sein.

    Habe ich versucht unter den Settings die Numemr bei "Mailbox" einzutragen, so geht es auch nicht, denn die Nummer ist sehr lang (ausl. Nummer) und wird nicht als Mailboxnummer angenommen :(

    Auch hab ich die mal als Kontakt angelegt, in der Mailbox Settings den Kontakt gewaehlt, im umzuleitenden Kontakt auf "Umleitung auf Mailbox" angeklick. Passiert nur eins. Der betreffende Account bekommt immer ein Besetztzeichen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2010
  6. Gregor901, 24.08.2010 #6
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Also man kann eine ganze Reihe von Optionen mit sogen. "Dienstbefehlen" der Provider veranstalten. Siehe hier: RKonline.de - Übersicht: SIM und Mobilfunk-Netz bezogene Codes

    Generell: Kommt ein Anruf rein, den du nicht möchtest, dann die (rote) "Auflegetaste" drücken und der Anruf landet auf der Mailbox (sofern eingerichtet und konfiguriert).
     
  7. Gelangweilter, 24.08.2010 #7
    Gelangweilter

    Gelangweilter Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Das ist genau das, was ich nicht will. Drueckste naemlich ROT = besetzt = das ist die Weiterleitung, wenn besetzt ist.

    Nun telefoniere ich viel und es ist oft besetzt, dann werden alle Anrufer umgeleitet wenn besetzt ist. Das mit der roten AUflegetaste bringt also nichts.

    Es soll ein einziger Kontakt sofort umgeleitet werden auf eine andere Nummer. Das wird aber wohl nicht gehen, da der Anrufende ja schon die ankommende Leitung blockiert.

    Wobei mir dann nicht in den Kopf will, warum Android es ermoeglich, einzelne Kontakte auf die Mailbox umzuleiten. Es ist halt bloed, dass ich wohl bei VF in den Mailboxsettings dort keine beliebige Nummer eintragen kann, sonst waere das naemlich mal garkein Problem. Einfach bei dem einen Account "immer Umleitung auf Mailbox" aktiviert und als Mailboxnummer, unter den Einstellungen, die Wunschnummer eintragen. Geht aber nicht :(

    Wobei, mein altes Nokia kann das ja schon. Konnte jedem Kontakt einzeln sagen, dass er auf Nummer X umgeleitet wird, wenn der Anruf kam und es ging top. Beim Android bekomm ich es nicht hin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2010
  8. Gregor901, 24.08.2010 #8
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Eine Umleitung nur für einen bestimmten Kontakt? Ich weiß das es eine App für Symbian gibt "Advanced Call-Manager". Ob's das für Android gibt, weiß ich nicht.
     
  9. -2bad4u-, 25.08.2010 #9
    -2bad4u-

    -2bad4u- Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    263
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    schau dir mal callfilter an
     
  10. schmarti, 25.08.2010 #10
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Aber die ganzen Apps dürften nicht funktionieren, während er telefoniert (und darum gehts dem TE ja offenbar).
     
  11. llama-power, 25.08.2010 #11
    llama-power

    llama-power Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    02.02.2010
    wieso denn nicht? (interessiert mich wirklich)
     
  12. schmarti, 25.08.2010 #12
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Weil die Apps ja quasi den Anruf annehmen und dann "verteilen". Wenn er aber selbst telefoniert, kommt der weitere Anruf ja erst gar nicht aufs Telefon/zur App durch.
     
  13. Gelangweilter, 25.08.2010 #13
    Gelangweilter

    Gelangweilter Threadstarter Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,514
    Erhaltene Danke:
    1,301
    Registriert seit:
    31.10.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z
    Wenn ich telefoniere, bekommt jeder ein Besetztzeichen. Das ist ok. Mir ist nur wichtig, das ein bestimmter Anrufer umgeleitet wird, wenn dad Telefon an ist, aber nicht telefoniert wird, sonst bekommt er eh ein Besetztzeichen und das ist mir egal.
     
  14. schmarti, 25.08.2010 #14
    schmarti

    schmarti Android-Experte

    Beiträge:
    817
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    25.05.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Ahso, okay, dann hatte ich Deine Anforderung falsch verstanden.
     
  15. Gregor901, 25.08.2010 #15
    Gregor901

    Gregor901 Android-Guru

    Beiträge:
    3,212
    Erhaltene Danke:
    1,953
    Registriert seit:
    11.12.2009
    Jooo - das geht damit. Ich hab's mal ausprobiert. Klappt einwandfrei. Man kann bestimmte Tel.-Nr. eingeben, die dann blockiert werden.
     
  16. Mike_Do, 25.08.2010 #16
    Mike_Do

    Mike_Do Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    HTC One Mini
    vielleicht noch en tipp zur mailboxnummer: ich glaube festgestellt zu haben das das +49 dort nicht akzeptiert wird, wobe 0049 schon geht. vielleicht klappts damit deine wunschnummer als mailboxnummer zu hinterlegen
     
  17. TeKaCe, 26.08.2010 #17
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010

    Spielt keine Rolle: "+49" wird von ausnahmslos jeder Mailbox / jedem System weltweit akzeptiert, und ist sinnvoller als "0049" (das im Ausland für recht merkwürdige Effekte sorgen kann).
     
  18. Mike_Do, 26.08.2010 #18
    Mike_Do

    Mike_Do Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    HTC One Mini
    stimmt deffinitiv nicht! beim milestone gehts, dann wars bei einem meiner letzten handys, also nokia so dass es nicht ging!
     
  19. TeKaCe, 26.08.2010 #19
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Beiträge:
    641
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    22.03.2010

    Das hat doch mit dem Gerät gar nix zu tun ...:confused:

    Oder sprechen wir von zwei verschiedenen Paar Schuhen?
     
  20. Mike_Do, 26.08.2010 #20
    Mike_Do

    Mike_Do Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.03.2010
    Phone:
    HTC One Mini
    ich kann nicht sagen obs am gerät oder am provider oder an der aktuellen tagesverfassung des gesantsystems lag. war sicher so, aber ist eh egal, jetzt gehts.
     

Diese Seite empfehlen