1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ruhezustand über 50% Verbrauch?

Dieses Thema im Forum "Huawei MediaPad Forum" wurde erstellt von Dr.Andre, 18.04.2012.

  1. Dr.Andre, 18.04.2012 #1
    Dr.Andre

    Dr.Andre Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    507
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Hallo,

    Mein mediapad hat seit kurzem einen sehr hohen akkuverbrauch, wenn ich es benutze hält es 4-5 stunden, wenn ich es nicht benutze ne halbe stunde!?

    Hat jemand eine erklärung dafür oder gar eine lösung?
     
  2. Hiero, 18.04.2012 #2
    Hiero

    Hiero Android-Experte

    Beiträge:
    722
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    27.11.2009
    Glaskugel erleuchte uns....
    Mit der Beschreibung wird dir so schnell keiner helfen können!

    Sicherlich ists eine deiner Apps... aber wiegesagt mehr Infos, sonst gehts nicht.
     
  3. Dr.Andre, 18.04.2012 #3
    Dr.Andre

    Dr.Andre Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    507
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Ich nutze ics und habe nichts installiert seit es so ist. Und auch so sind nur ein paar bekannte apps installiert.

    Der verbrauch ist nur im standby modus so hoch... und es wird keine app angezeigt die das verursacht, es steht dort ruhezustand 53%. Und diese steigerung passiert in weniger als 30 minuten. Ich stehe auf, gerät ist voll, ich dusche und das gerät hat noch 20% oder so.. wenn es wirklich genutzt wird hält der akku viel länger.
     
  4. noodyn, 23.04.2012 #4
    noodyn

    noodyn Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    03.02.2012
    Aha, und könnten irgendwelche Prozesse dieser "bekannten Apps" evtl. Strom verbrauchen?
     
  5. maggo1404, 24.04.2012 #5
    maggo1404

    maggo1404 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Lade dir mal die App "Wheres My Droid Power" und schau wer da nach dem standby an erster Stelle steht.
     
    Dr.Andre bedankt sich.
  6. alwo, 25.04.2012 #6
    alwo

    alwo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Also ich bin mir nicht sicher wie die Quali von den Akku und Spannungs Mess Teilen im Mediapad ist, denke bei manchen nicht wirklich gut :(

    Hatte gestern den fall das ich mit 100% am Morgen aus dem Haus bin.
    Hatte dann bei einer Schulung 1 Stunde den Bildschirm an und ein file mit 50mb runtergezogen und es war dann auf 41% runter

    Als ich es 5 min später eingeschaltet habe war es nur mehr auf 5% oder 2% !!!!
    ich lies es ausgehen und probierte neu zu starten weil mir das nicht einging.
    Mediapad ging gleich wieder aus, also prozedur 3x wiederholt, immer ging es wieder aus.

    10min später habe ich es nochmal probiert und das mediapad startete mit 40% leistung und ich konnte weitere 2 Stunden damit arbeiten!
    Es war weder in der kälte noch sonst was! war die ganze zeit in einem beheiztem schulungsraum!

    Insgesamt war es nicht das erstemal das der akku so rumgezickt hat.
    versuch mal einem ipad user zu erklären warum dein gerät nach 1stunde ausgeht und eine verschnaufpause brauche ;) wenn ich nicht weiter probiert hätte, hätte ich vermutet das das pad nur 1h schafft, was ja wirklich schlimm wäre!

    naja, ich lebe mal damit und hoffe das es sich bessert, hab das mediapad bei amazon günstiger bekommen und müsste es nun scheinbar direkt zu huawei schicken weil keine rücksendungs option bei der bestellung ist (von wegen brennbare teile oder so steht bei mir was ??)

    Ansonsten bin ich aber top zufrieden mit der ICS sp3.

    LG Alwo
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2012
  7. DS7005, 25.04.2012 #7
    DS7005

    DS7005 Gast

    Das ist eigentlich ein Zeichen für einen defekten Li Akku
    Sorry aber Apple sollte für den Unfug den sie da eingeführt haben verklagt werden
    Erst als Apple damit angefangen hat sind andere Hersteller auf den Zug auf gesprungen und ein Akku hat nur 6 Monate Garantie, immer mehr Handy kommen auf den Markt mit nicht Wechsel baren Akku im falle eines defekt es nach den 6 Monaten zahlt der Kunde obwohl 24 Monate Gewährleistung

    Gesendet von meinem LG-P990 mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.04.2012

Diese Seite empfehlen