1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Echse27, 28.03.2011 #1
    Echse27

    Echse27 Threadstarter Gast

    Hey Leutz,

    ich bin am überlegen, ob ich mir das Arc holen sollte.
    Die Ausstattung ist soweit überzeugend, was mich aber noch interessiert ist, ob eventuell schon jemand etwas über Modding fürs Arc weiß, Root, CustomRoms, Übertakten, etc.

    Danke schon mal für eure Antworten.
    Greetz, Echse.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.04.2011
  2. Apachai, 28.03.2011 #2
    Apachai

    Apachai Android-Hilfe.de Mitglied

    Root gibt es noch nicht, es ist bisher aber auch erst in Japan erschienen ;)

    Ob Sony etwas an seiner Bootloader-Politik geändert hat, muss sich erst noch zeigen...zumindest hat schon von Beginn an 2.3.
     
  3. SonyEricsson, 28.03.2011 #3
    SonyEricsson

    SonyEricsson Fortgeschrittenes Mitglied

    der bootloader ist locked...wie die neuen htc geraete auch.
    ich bin mir aber sicher das der genackt wird wie beim se x10 auch.


    mfg king
     
  4. Apachai, 28.03.2011 #4
    Apachai

    Apachai Android-Hilfe.de Mitglied

    Quelle? Ist natürlich wahrscheinlich, aber steht es auch schon wirklich fest?
     
  5. SonyEricsson, 28.03.2011 #5
    SonyEricsson

    SonyEricsson Fortgeschrittenes Mitglied

    bin grad mit handy on also etwas umstaendlich quelle zu suchen...
    Aber der wird 100% gesperrt...das hat SE selbst gesagt wegen problemen mit providern oder sowas in der art.

    mfg
     
  6. Apachai, 28.03.2011 #6
    Apachai

    Apachai Android-Hilfe.de Mitglied

    Och Mensch, ich hatte da nur etwas von DRM-Problemen gehört, aber gemeint, dass sich das in Zukunft ein wenig ändern soll. :(

    Solange die Updates kommen und sich die Bugs in Grenzen halten, ist das ja nicht so schlimm, aber in einem Jahr sieht das womöglich schon ganz anders aus...
     
  7. SonyEricsson, 28.03.2011 #7
    SonyEricsson

    SonyEricsson Fortgeschrittenes Mitglied

    Ja könnte was mit DRM zu tun haben...war mit Provider auch nicht sicher^^
    Aber wird jedenfalls gelockt.
    Finde ich auch ****, da man zwar CustomRom bekommt aber immer noch nen alten Kernel hat.
    Deswegen hole ich mit vllt. demnächst nen Galaxy S wenns noch billiger wird nach dem SGS II launch^^

    mfg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.04.2011
  8. Apachai, 28.03.2011 #8
    Apachai

    Apachai Android-Hilfe.de Mitglied

    Der Kernel von 2.3 ist aber immerhin schon mal verfügbar, und bei der nächsten Version bin ich auch guter Dinge, dass Sony aus der Vergangenheit gelernt hat und ein zeitnahes Update bringt. Trotzdem saudoof.

    Das S wäre natürlich ein Vernunftkauf, aber das sieht halt nicht so geil aus wie das Arc. Außerdem bin ich ein alter Sony-Ericsson-Fanboy. ;)
     
  9. majuerg, 29.03.2011 #9
    majuerg

    majuerg Android-Guru

  10. Mogsta, 05.04.2011 #10
    Mogsta

    Mogsta Junior Mitglied

    Hier eine kleine Anleitung wie man herausfindet ob der Bootloader eines Xperia Arc entsperrbar ist.

    Getestet unter Windows 7 64bit mit einem Xperia Arc von Computer Shop, Notebook Shop and more | computeruniverse.net (Build-Nummer 3.0.A.2.181)


    1. fastboot.zip herunterladen und unter C:\fastboot.zip speichern - die Datei befindet sich im Anhang.
    2. fastboot.zip entpacken, die Ordnerstruktur sollte nun so aussehen, dass sich im Ordner C:\fastboot\Fastboot die Datei fastboot.exe befindet.
    3. PdaNet für das entsprechende Betriebssystem herunterladen und installieren (Link: Download PdaNet)

      FastBoot benötigt einen Treiber, damit es mit dem Arc eine Verbindung aufbauen kann. Ich habe ein wenig gesucht, die Anwendung PdaNet bringt die benötigten Treiber mit.
      PdaNet scheint eine art Tethering-Anwendung zu sein, also ein Tool mit der man an einem PC die Internet-Verbindung des Mobiltelefons nutzen kann.

      Falls jemand eine einfachere Beschaffungsmaßnahme für den Treiber kennt dann freue ich mich über eine Info darüber ;)
    4. Das Gerät ausschalten.
    5. Das USB-Kabel am USB-Port des PC anstecken.
    6. Die Menütaste (rechts unter dem Display) gedrückt halten und das Handy mit dem PC verbinden.

      Die Notification-LED sollte nun blau leuchten.
    7. Am PC prüfen ob das Gerät erkannt wurde. Bei Windows 7 beispielsweise erscheint rechts unten in der Taskleiste im Infobereich ein Icon mit Informationen über den Installationsstatus kürzlich verbundener Geräte.
    8. Gibt es dort keine Probleme, dann cmd.exe starten

      [​IMG]
    9. Im erscheinenden Fenster nachfolgende Befehle eingeben:
      Code:
      cd C:\fastboot\Fastboot
       
      fastboot devices
    10. Schaut es aus wie in der oberen (roten) Zeile, dann ist das Gerät nicht entsperrbar.
      Schaut es aus jedoch wie in der unteren (grünen) Zeile, dann ist das Gerät entsperrbar.

      [​IMG]
    Quelle: Zum Teil pocketpc.ch / zum Teil eigene
     

    Anhänge:

    • Fastboot.zip
      Dateigröße:
      333.3 KB
      Aufrufe:
      150
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      19.1 KB
      Aufrufe:
      227
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      83 KB
      Aufrufe:
      1,272
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.04.2011
    thrash001, BX-Fahrer, Minneyar und eine weitere Person haben sich bedankt.
  11. Antje, 06.04.2011 #11
    Antje

    Antje Erfahrener Benutzer

    SE wird im Laufe des Frühjahrs eine Website veröffentlichen, worüber der Bootloader nach Eingabe der IMEI zu öffnen ist.
    Wann das ganze zur Verfügung gestellt wird, ist noch nicht bekannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2011
  12. dacki, 08.04.2011 #12
    dacki

    dacki Android-Hilfe.de Mitglied

    Gibt es noch mehr Infos zu dem Thema bzw. dazu, warum gebrandete Phones gelockt sein sollen im Gegensatz zu den freien Modellen? Leuchtet mir nicht ganz ein. Es dürfte keinen Unterschied machen!
     
  13. cyberwire, 11.04.2011 #13
    cyberwire

    cyberwire Neuer Benutzer

    Hi!

    Also hundertprozentig stimmt das mit dem Branding anscheinend nicht. Mein Arc ist von O2 und gebrandet (Ein paar Apps). Laut dieser Anleitung IST es aber entsperrbar. *freu*

    Gruss
     
  14. dacki, 12.04.2011 #14
    dacki

    dacki Android-Hilfe.de Mitglied

    o2 macht in dem Sinne keine Brandings. Oder sagen wir so, der Umfang der Veränderung durch o2 ist nie mehr, als 1-2 Apps draufzuinstallieren.
     
  15. cyberwire, 13.04.2011 #15
    cyberwire

    cyberwire Neuer Benutzer

    Hi!

    Bootloader ab sofort offiziell entsperrbar: Klick
     
  16. tes

    tes Android-Guru

    Na da hört sich doch viel versprechend an.

    Jetzt müsste es hier nur noch jemand in deutsch beschreiben dann wäre es perfekt. :winki:
     
  17. Antje, 14.04.2011 #17
    Antje

    Antje Erfahrener Benutzer

    Nun ist die Website schon einige Stunden online und noch kein Feedback, dass schon jemand erfolgreich entsperrt hat?
     
  18. theWayne, 15.04.2011 #18
    theWayne

    theWayne Android-Hilfe.de Mitglied

    Ist dieser Unlock notwendig zum Rooten oder ist das schon der Root? *duck*
     
  19. lkrys, 15.04.2011 #19
    lkrys

    lkrys Ehrenmitglied

    Hallo

    Habe den Bootlader vom Arc unlockt.

    Brauche jetz noch root.

    gruss lkrys
     
  20. sonicdacrack, 16.04.2011 #20
    sonicdacrack

    sonicdacrack Neuer Benutzer

    Hat alles gepasst... Very nice
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2011