1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Rund um den Froyo Taskmanager

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von Erwin-M., 04.06.2011.

  1. Erwin-M., 04.06.2011 #1
    Erwin-M.

    Erwin-M. Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Es gibt auch einiges was Positiv in 2.2 ist.
    Meckern kann jeder..:D
    Z.B. der Taskmanager.:love:


    Hiermit kann man die Laufenden Tasks verwalten.
    (Deinstallieren, Beenden.)
    Soweit so gut, nur es geht noch mehr.


    Unter dem Punkt „Automatisch beenden“ kann man Programme, die man nicht geschlossen hat, nach dem Display Timeout nach 2 Min. automatisch beenden lassen.


    Praktisch wenn man das Defy einfach schnell aus macht und einsteckt, dabei vergisst seine ausgeführten Spiel oder sonstiges auszumachen.


    Einige saugen schnell den Akku leer.
    Mit den Taskmanager kann man das abstellen.
    2 Minuten nach Display Timeout werden sie gekillt.


    Wie bei allen Taskkillern sollte man vorsichtig sein was man beendet.
    Systemprogramme und Programme die sich immer wieder neu starten würde ich auslassen. (Akku schonender)


    Da der Taskmanager in Froyo integriert ist und deshalb sowieso immer mit läuft, kostet er nicht zusätzlich Akku Laufzeit und hält auf diese weise euer Defy schön schnell und Akku schonend am Laufen.:thumbsup:

    Das Beste es geht ohne Root .:D


    Erwin
     
  2. 0815holgi, 06.06.2011 #2
    0815holgi

    0815holgi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Bis eben war ich auch von dem Taskmanager begeistert. Hatte Benachrichtigung bei
    Auslastung aktiviert, so weit so gut .... nun bekomme ich in Startleiste ein Icon und den Warnhinweis 100% CPU-Auslastung (!!!), kann aber nichts beenden, etc und die aufgeführten Dienste (inkl. der System-Anwendungen) geben keinen Aufschluss, das da ein Progrämmchen, oder ein App durchdreht, etc (alle laufenden Anwendungen belegen max. so 4 bis 5 % vom Speicher) Die RAM-Anzeige von Widgetsoid zeigt zudem keinerlei RAM-Engpass.
    Ein Neustart hat bis jetzt geholfen, das zumindest das Warnsymbol in der Taskbar weg ist, aber ich weiß immer noch nicht, was da angeblich grade zicken gemacht hat, schön wäre da jetzt z.B. eine Protokollierung gewesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2011
  3. Erwin-M., 07.06.2011 #3
    Erwin-M.

    Erwin-M. Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo
    Also war scheinbar eine App abgestürzt und nur ein Neustart konnte helfen.
    Was kann der Taskmanager dafür?

    Warnmeldung in der Taskbar?
    Hattest du in den Einstellungen des Taskmanagers die Funktion eingeschaltet? Oder was für eine Warnung von welchen Programm?

    Ist nicht wie in Windoof das Teil zeigt dir nur die Laufenden Tasks an nicht die abgestürzten..
    Systemtasks kann man damit auch nicht beenden dafür gibt es sicherlich andere Tools im Market.

    Aber das war ja auch nicht das Thema denn System Tasks werden meistens wieder gestartet nachdem man sie beendet hat, was zusätzlich Energie braucht und damit kontraproduktiv ist.

    Bei mir geht es Tadellos und mein Defy ist ziemlich voll mit für mich interessanten Apps..:D

    Erwin
     
  4. 0815holgi, 07.06.2011 #4
    0815holgi

    0815holgi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    04.06.2011
    Genau diese Funktion war es.
    Es wäre aber ja noch viel schöner, wenn denn auch ersichtlich wäre, welches App da so quer schießt, zumal die Anwendungen vom Taskmanager ja auch nach CPU in % und RAM Speicher in MB analysiert werden können (und man zusätzlich auch noch Systemanwendungen zuschalten kann).

    Da ich generell ziemliche Probleme nach dem Froyo-Update habe (schlechte Verbindungen, Akku schnell lehr, System hakelig ... wipe wurde übrigens vorab und nach Update durchgeführt), hatte ich mir in dem Fall jetzt etwas mehr vom TM versprochen.
    Aber wie gesagt, generell ist das Dingens schon sehr praktisch und nach Neustart ist ja auch alles erstmal wieder ok gewesen
     
  5. Codi11, 07.06.2011 #5
    Codi11

    Codi11 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,262
    Erhaltene Danke:
    299
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z3, Huawei Y300
    Und wo ist die versprochene versteckte Funktion?? Das ist doch eine ganz normale Funktion des Taskmanagers, die Apps nach 2 Minuten zu beenden. Und versteckt ist die Funktion auch nicht.
     
  6. katana1234, 07.06.2011 #6
    katana1234

    katana1234 Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.04.2011
    der taskmanager ist wirklich super. gabs aber ja schon in allen beta-froyos ;)
    hat die akkulaufzeit bei mir gleich mal verdoppelt!!!

    noch etwas interessantes: irgendwo in den systemdateien der apps (weiß jetzt nicht genau wo) gibt es für den taskmanager eine konfigurationsdatei, in der alle exkludieren programme von motorola drin stehn, wenn man die einträge löscht tauchen auch diese programme auf und können beendet werden ;)
     
  7. Traxx72, 07.06.2011 #7
    Traxx72

    Traxx72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Hallo, das hört sich ja alles sehr interessant an. Wo finde ich denn den Taskmanager. Hab schon gesucht, aber wurde nicht fündig.
    Ist der nur in einem verstecken Menü zu sehen?

    Gruß
    Thomas
     
  8. Spock, 07.06.2011 #8
    Spock

    Spock Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    443
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    21.11.2010
  9. Paprikaschote, 07.06.2011 #9
    Paprikaschote

    Paprikaschote Android-Experte

    Beiträge:
    673
    Erhaltene Danke:
    171
    Registriert seit:
    25.01.2011
    Der ist bei mir ganz normal unter den installierten Anwendungen als "Task Manager" aufgeführt. Es sollte natürlich kein Filter oder "verbergen" o.ä. aktiv sein...
     
  10. mool, 09.06.2011 #10
    mool

    mool Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hallo,

    ich hab so meine Probleme mit den neuen Taskmanager.
    Seit dem update meldet sich dieser morgens und fragt nach, ob
    ich meinen Wecker nicht lieber beenden möchte, weil er ja schon
    2 min im Hintergrund läuft. das möchte ich natürlich nicht.
    Ich will das Froyo mich nicht jeden Tag fragt, ob ich meinen Wecker abschiessen will.
    Kann man das irgendwo ausschalten?



    mfg
     
  11. obiwan, 09.06.2011 #11
    obiwan

    obiwan Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,970
    Erhaltene Danke:
    1,231
    Registriert seit:
    16.12.2009
    taskmanager>einstellungen>benachrichtigung
     
  12. mool, 09.06.2011 #12
    mool

    mool Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.12.2010
    also ich kann da nur warnungen bezüglich zu hoher cpu last einstellen.
    das dürfte mit meinem problem wenig zu tun haben, ausser
    da ist was völlig verkehrt übersetz worden.
     
  13. Erwin-M., 10.06.2011 #13
    Erwin-M.

    Erwin-M. Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Was hast du den unter "Automatisch beenden" eingestellt?
    Hast du irgend etwas auf Automatisch beenden?

    Bei mir wird so einiges beendet aber die Problematik kenne ich nicht.
    Es könnte wirklich mit der Benachrichtigung (Ram/CPU)zusammenhängen.
    Mal ausmachen und abwarten.

    Erwin
     
  14. Eddy26135, 02.09.2011 #14
    Eddy26135

    Eddy26135 Android-Experte

    Beiträge:
    485
    Erhaltene Danke:
    79
    Registriert seit:
    16.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 / 6.0.1 - Stock (Kein Root)
    Hallo Forum,

    ich hatte vorher das Samsung Galaxy Ace (2.2 Froyo) und das hatte den sogenannten integrierten Froyo-Taskmanager.
    Da konnte man halt Dienste beenden wie zb Internet, Musik, usw.

    Wo ist dieser bei dem LG Otimus Black ???


    Gruß, Eddy
     
  15. simondo, 03.09.2011 #15
    simondo

    simondo Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    422
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    22.04.2011
    nicht in diesem Forum:):)

    Beim Defy ist er bei den Appdrawer unter T
     

Diese Seite empfehlen