1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Runtime Exception bei OnPause

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von mblas, 05.10.2011.

  1. mblas, 05.10.2011 #1
    mblas

    mblas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Hi,

    Ich habe folgendes Problem bei meiner App.
    Ich möchte eine Activity beenden und die Daten die in einer Variable gespeichert sind möchte ich dann in eine Textdatei schreiben.

    Ich hab dass dann folgendermaßen gelöst:

    @Override
    public void onPause(){

    super.onPause();

    FileOutputStream fileOut = null;
    OutputStream out = null;

    try {
    fileOut = openFileOutput("test.txt",0);
    out = new BufferedOutputStream(fileOut);

    for (int i=0; i<=54; i++){
    out.write(buffer.getBytes());
    out.write(' ');


    }
    out.flush();
    out.close();


    } catch (FileNotFoundException e) {
    e.printStackTrace();
    } catch (IOException e) {
    // TODO Auto-generated catch block
    e.printStackTrace();
    }

    }


    Dabei macht es keinen Unterschied ob ich onPause oder onDestroy aufruf. Es kommt ständig zu einer Runtime Exception.

    Buffer[] ist dabei eine Klassenvariable.

    Hoffe ihr könnt mir helfen und Danke schonmal im Vorraus
     
  2. swordi, 05.10.2011 #2
    swordi

    swordi Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    3,389
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    09.05.2009
    naja

    Eclpise -> Views -> Logcat
     
  3. mblas, 05.10.2011 #3
    mblas

    mblas Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Ok Fehler erkannt.
    Die For Schleife war länger als das eigentliche Array.
    Sorry war ein blöder Fehler von mir. Ich entschuldige mich für den Thread :sad:
     

Diese Seite empfehlen