RyanZa neuer (ALPHA-STATUS) Speedfix - Natives EXT2 System

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von MrBusiness, 20.09.2010.

  1. MrBusiness, 20.09.2010 #1
    MrBusiness

    MrBusiness Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Wer kein 3 Button Recovery hat - go away, fix that first ;)

    Backup von interner SD Karte auf den PC oder auf externe SD machen, hier könnte sonst Daten verloren gehen! - DAS IST ERNST GEMEINT UND NOCH NICHT GEFIXT!

    Es wird momentan ja an mehreren Projekten gearbeitet für besseren Speed. Hier das aktuelle Projekt vom Macher des OCLF aus dem Market.

    Warum soll das irgendjemanden interessieren? Weil die Version auch mit der Firmware JPH funktionieren soll, was ja z.B. Voodoo und seine Ableger noch nicht können.

    Performance soll höher sein als beim alten OCLF, auch wenn Ihr das dann nicht zwangsweise in Quadrant seht.

    Habe hier extra noch keine ganze Anleitung geschrieben, da an dem Teil noch gearbeitet wird, beobachtet den Thread wenn es euch interessiert.

    WARNUNGEN:
    1) Geht nicht auf 16GB Handys - unwahrscheinlich in Deutschland aber ich sag es mal
    2) Man muss 1GB auf der internen SD Karte frei haben und auch opfern solange der Fix installiert ist!
    3) Erster Bootvorgang kann je nach Datenmenge sehr lange dauern

    Infos:

    1) Quelle und eigentlicher Thread im XDA Forum:
    [APP] Native EXT2 without custom kernel - xda-developers

    2) Der Firstpost ist momentan nicht ganz aktuell, daher siehe diesen beiden zusätzlich:
    xda-developers - View Single Post - [APP] Native EXT2 without custom kernel
    xda-developers - View Single Post - [APP] Native EXT2 without custom kernel

    Downloadlink und Installanweisungen im letzten Link!


    UPDATE: Neue Version, jetzt auch für 16GB Modelle, wer schon eine alte Version drauf hat brauch kein Update machen, nur der Installationsvorgang wurde verbessert, der Speedfix ist der selbe!
    xda-developers - View Single Post - [APP] Native EXT2 without custom kernel
    DOCH VORSICHT BEI 16GB - vermehrte Fehlermeldung, dass Leute bei jedem Neustart des Handys ihre interne SD Karte gelöscht bekommen
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2010
  2. TheDarkRose, 20.09.2010 #2
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,292
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    20.08.2010
    Wobei hier der Nachteil ist, das ext2 KEIN Journaling besitzt
     
  3. MrBusiness, 20.09.2010 #3
    MrBusiness

    MrBusiness Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Ja ist richtig, wobei ich noch nicht festgestellt habe, dass der alte Lagfix Thread bombardiert wird von Leuten mit Datacorruption, was nichts beschönigen soll! Wenn deine Daten weg sind, hilft es ditr nichts der erste zu sein ;)

    Ich hab den Thread ganz gelesen, er will am Ende ne App haben, in der du wählen kannst ob Ext2, Ext4, NILFS2 ... aber für die anderen Sachen brauch er irgendwie noch mehr Unterstützung...


    Sehe den Fix aber irgendwie auch nur als temporäre Lösung (von wegen 1GB auf der Speicherkarte verlieren), bis dann mal die anderen Ansätze 2.2 tauglich werden.
     
  4. spline, 20.09.2010 #4
    spline

    spline Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Mh, naja ext2 und Daten verlieren.
    Wenn man ein Backup hat (Titanium kann Batchmodus) und seine Kontakte und Mails bei Google, ... was kann dann schon passieren, ausser das man neu Flashen muss im Falle das was passiert.

    Man müsste mal Testen, und den Akku mitten im Betrieb einfach entfernen.
    Dann sollte ext2 ja beim nächsten Start ein Fehler z.B. in der Datenbank melden?!
     
  5. MrBusiness, 20.09.2010 #5
    MrBusiness

    MrBusiness Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Ich hab auf meinem Handy auch keine Daten zu verlieren, daher sehe ich das auch nicht so eng.
    Wobei wer den Voodoo Thread verfolgt hat, der kennt die Diskussion schon, daher hier die Abkürzung: Es könnte ja sein, dass dein Handy mal nicht geht, wenn du es brauchst, zB Unfallsituation, Handy fällt, Ext2 versagt, du kannst keinen Notruf machen...

    naja das Risiko muss jeder selbst einschätzen, ich freu mich aber auf dein Testergebnis! :smile: >>>> hau rein spline
     
  6. lkrys, 20.09.2010 #6
    lkrys

    lkrys Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,099
    Erhaltene Danke:
    418
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Hallo

    Habe ein 16 GB Galaxy GT i9000 , warum geht das nicht mit 16GB, was hat das damit zu tun??:huh:
     
  7. spline, 20.09.2010 #7
    spline

    spline Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.08.2010
    öhm nee, i mog ned Testen.
    Stimmt aber ...
    Man läuft umher, Handy fällt aus der Tasche, Akku ist Rausgefallen. Nix geht mehr.
    und den OCLF holen sich ja viele Unwissende vom Market, die nicht in 10min das Handy neu Flashen können.
    Insofern ist ext4 schon besser, aber lahmer.
    [​IMG]
     
  8. MrBusiness, 20.09.2010 #8
    MrBusiness

    MrBusiness Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    @lkrys: gut das ich es geschrieben habe, obwohl ich dachte so ein Ding hat eh keiner :)
    Der fix fuscht auf deiner internen SD Karte rum und da du eine andere hast als der Erfinder des Fixes konnte er es noch nicht genau ausmerzen, aber es geht bisher nicht!
    Problemlösung ist aber für heute Abend angekündigt.

    @spline: Wenn man unterwegs ist flasht man auch als Profi nicht mal schnell neu, es sei denn du bist der Junge aus DIE HARD 4.0 und hast einfach alles in deiner Tasche :w00t00:

    Das mit den ganzen Dateisystemen ist halt noch eine ungeklärte Kiste, was da jetzt optimal ist. Man weiß nur, das Samsung System ist am aller langsamsten ;)
     
  9. Bierfreund, 20.09.2010 #9
    Bierfreund

    Bierfreund Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    148
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Ich habs seit heute morgen drauf (JPH), bisher keine Probleme.
    Bisher schwierig zu sagen, obs besser läuft als der OCLF aus dem Market, weil die JPH auch damit bei mir gut lief.
    Mir wär ext4 bzw. nilfs2 auch lieber aber für JPH bzw. Froyo gibts da ja noch nichts.
     
  10. TheDarkRose, 20.09.2010 #10
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,292
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    20.08.2010
    SChlechter Vergleich, wie oft schreibt man schon aufs Handy so viel Files. Komm lieber mal mit einen Diagramm für Lesezyklen
     
  11. spline, 20.09.2010 #11
    spline

    spline Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Du wirst es nicht glauben, auf meinem Arbeitsnetbook ist immer alles dabei.
    Ich flashe und mach meist im Zug.
     
  12. spline, 20.09.2010 #12
    spline

    spline Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.08.2010
    Read ist hier, aber nur 4Gb File, da hat nur btrfs gefolgt von ext4 die Nase vorn, aber im internen Sytem ist eh kein platz für solche Dateien, eher wurschtelt es mit tausenden Minidateien herum, drum ist ja ext2 oder NilFS2 besser als ext3-4

    [​IMG]
     
  13. MrBusiness, 20.09.2010 #13
    MrBusiness

    MrBusiness Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Ja komm, dann lass dein Handy jetzt mal fallen und wir sind alle schlauer :razz:

    Simuliert reicht ja, Akku Deckel abmachen und auf die flache Hand geklopft. :cool2:
     
  14. Fritzman, 20.09.2010 #14
    Fritzman

    Fritzman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    22.08.2010
    Hallöle...ich verwende zur Zeit die JPH + Root + Lagfix Version 2.0.4 mit dem V2+ und muss sagen, dass es nicht langsamer ist als Eclair mit Lagfix...meine Feststellung jedenfalls...egal welche Nachteile dieses System hat, solange Samsung nicht sein Filesystem auf das des Nexus umstellt werden sowieso wohl nur noch unwesentliche Beschleunigungen zu erreichen sein...mit 14-15 im Linpack hingt es noch nen ganzes Stück dem Nexus oder Desire hinterher...ich für meinen Teil kann aber sagen, dass ich mit dem von mir o. a. Stand mit Froyo soweit sehr zufrieden bin...das IPhone 4 von meinem Bruder ist jedenfalls nicht schneller...eher langsamer und das reicht ja alle mal oder meint ihr nicht!?
    ...Gruss :smile:
     
  15. TheDarkRose, 20.09.2010 #15
    TheDarkRose

    TheDarkRose Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    1,292
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    20.08.2010
    och und wieder eine (fast) nichtssagende statistik. wo ist die mit dem lesen von lauter kleinen dateien?
     
  16. spline, 20.09.2010 #16
    spline

    spline Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    128
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.08.2010
  17. AndyInBlood, 21.09.2010 #17
    AndyInBlood

    AndyInBlood Android-Lexikon

    Beiträge:
    920
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Son Mist! Und ich hab mich gestern Abend noch dagegen entscheiden meine JPH zu rooten. Hätte ich doch bloß mal ins Forum geschaut :( Jetzt sitze ich an nem PC an dem ich keine Adminrechte habe und daher die USB-Treiber nicht installieren kann. Ergo kein rooten (das hier ist doch weiterhin die einzige Methode, JPH zu rooten, oder? http://www.android-hilfe.de/root-ha...94-froyo-i9000xxjpc-mit-odin-root-lagfix.html).

    Weil nach einigen Tagen JPH wird das hier immer "laggier". Ich habe das Gefühl, dass der LagFix vielleicht nicht soooviel helfen würde, weil ich irgendwie scheinbar eher ein Speicherproblem habe (die Garbagecollection hat heute schon zwei Mal cubed während des Abspielens von Musik beendet) und daher würde ich es erst mal mit Autokiller versuchen um immer schon viel Speicher frei zu haben. Aber auch dazu brauche ich ja root. Mist!
     
  18. MrBusiness, 21.09.2010 #18
    MrBusiness

    MrBusiness Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Update im Firstpost gemacht!

    ne gibt noch keinen anderen Root für JPH
     
    AndyInBlood bedankt sich.
  19. DeeZiD, 21.09.2010 #19
    DeeZiD

    DeeZiD Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,012
    Erhaltene Danke:
    109
    Registriert seit:
    23.12.2009
    so, habe seit gestern abend auch das native ext2 auf einem frischen jm8 drauf. Muss sagen, das SGS rennt nun abartig schnell. wow

    Im Gegensatz zur JPH mit OCLF liegen Welten! :D
     
  20. MrBusiness, 21.09.2010 #20
    MrBusiness

    MrBusiness Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,862
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Wenn du gleichzeitig Firmware und Speedfix änderst, ist es natürlich schwer zu sagen, von was genau wie viel Verbesserung kommt ;)
     

Diese Seite empfehlen