1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

S+ hängt sich auf, zeitverzögerte Reaktion etc.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von malika_, 03.02.2012.

  1. malika_, 03.02.2012 #1
    malika_

    malika_ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Hallo :)

    Bin seit kurzem stolze besitzerin des SGS+.

    Leider hab ich seit kurzem einige Probleme. Immer öfter verhält sich mein Handy wie ein PC der kurz vorm Abstürzen steht
    Symptome:

    * extrem zeitverzögerte Reaktion auf Berührung (zB beim SMS schreiben etc)
    * Teils schaltet sich der Bildschirm schwarz
    * Teils keine reaktion auf Hometaste
    * Diverse Prozesse werden "unerwartet beendet"
    * Spiele wie Mega Jump "ruckeln"
    * Helligkeit passt sich verzögert an

    kurz: Es hängt und hakt an allen Ecken und Enden.
    Läuft aber zwischendurch auch immer wieder problemlos.

    Zuerst dachte ich es hängt mit der Kälte zusammen, aber der Zusammenhang ist mMn hinfällig
    (ist heute wieder obwohl handy den ganzen Tag drinnen lag).

    Nach dem Neustarten gehts oft erstmal besser, aber das ist ja auch irgendwie keine Dauerlösung.

    Hat irgendjemand eine Ahnung woran es liegen könnte?

    Hier noch einige Infos:
    Firmware-Version: 2.3.5
    Basisbandversion: I9001BOKP1
    Kernel-Version: 2.6.35.7-perf root@DELL133#1
    Buildnummer: GINGERBREAD.BOKP4

    Wenn ihr noch andere Infos braucht meldet euch, ich hab einfach abgetippt was ich finden konnte ;)

    Vielen Dank!
     
  2. Rashiel, 03.02.2012 #2
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Update damit gemacht?
    Viele Apps?


    Via Tapatalk
     
  3. malika_, 03.02.2012 #3
    malika_

    malika_ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Hallo,

    ich hab das Handy erst eine Woche, in der Zeit hab ich kein Update gemacht (wo kann ich das überhaupt machen?)
    Davor hatte es ca 1 1/2 wochen mein dad, aber ich zweifle stark dass der was anderes damit gemacht hat als Fotos und Anrufe ^^

    Was verstehst du unter "viele apps"?
     
  4. Rashiel, 03.02.2012 #4
    Rashiel

    Rashiel Gast

    Das dein Handy absolut vollgeballert ist..

    Via Tapatalk
     
  5. malika_, 03.02.2012 #5
    malika_

    malika_ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Puh, also laut eingebauten Taskmanager sind im Moment 3 Anwendungen aktiv.

    Ich habe zZ 18 Apps installiert.

    Tut mir leid, ich weiß wirklich nicht ab welcher Anzahl das Handy "zugeballert" ist. :confused2:
     
  6. RichiN, 03.02.2012 #6
    RichiN

    RichiN Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Du bist auf einer nicht aktuellen Firmware;)
    Installiere Samsung KIES und schließ' dein i9001 an den PC an, der meckert dann das deine Firmware nicht aktuell ist;D

    Es kann viele Ursachen haben, falls es nicht mehr auszuhalten ist, ist es am besten das Handy einfach zu updaten, alle wichtigen Daten, Apps etc. zu sichern (TitaniumBackup und co.) und einen Reset zu machen...dann läuft alles wieder;)

    Mfg:)
    Richi
     
  7. malika_, 03.02.2012 #7
    malika_

    malika_ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Hallo,

    danke erstmal. Leider zeigt Kies an "Softwareaktualisierungen über Kies werden von ihrem gerät nicht unterstützt".

    edit: Auf der Samsung Homepage steht, dass zur Zeit keine Firmware verfügbar ist??

    http://samsung.de/de/Privatkunden/M...a72a0-0728-46cc-9169-cb597a1720d1&dl=firmware

    Vielleicht noch eine Info, mein vater hat das Handy zu einem Telekom Vertrag dazu bekommen, ich nutze es mit einer o2 Sim-Karte. Hab dafür aber nichts am Handy geändert, anscheinend war keine Sim-Lock drauf.

    Hilfe! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2012
  8. RichiN, 03.02.2012 #8
    RichiN

    RichiN Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Dann ist dein Handy warscheinlich gebrandet..Ich kenne mich auch nicht so gut damit aus, ich halte mich lieber zurück bevor ich falsche Tipps gebe;)
     
  9. malika_, 03.02.2012 #9
    malika_

    malika_ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Naja, aber wie gesagt, es läuft trotzdem es von der telekom kommt.

    Und es muss doch irgendwie ein Update möglich sein? :blink:
     
  10. RichiN, 03.02.2012 #10
    RichiN

    RichiN Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Da dein Handy offentsichtlich gebrandet (eine spezielle Firmware, in deinem Fall wahrscheinlich eine der Telekom) kann es gut möglich sein das für dich kein Update zur Verfügung steht...

    Die einzige Möglichkeit dein Handy auf 2.3.6 zu bekommen wäre zu flashen. Das ist aber nicht Nötig. Du musst einfach mal einen Reset durchführen, dann ist alles wieder richtig..hatte schoneinmal 5 Tage die gleichen Probleme, nach dem Reset nie wieder:)
     
  11. malika_, 03.02.2012 #11
    malika_

    malika_ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    puh .. mit Reset meinst du doch "auf Werkseinstellungen zurücksetzen",oder?

    Sorry is mein erstes Smartphone ^^

    Kann ich irgendwie vorher meine apps sichern? also kontakte sind ja eh auf der sim und um die sms trauere ich net wenn sie weg sind.
    Aber alles nochmal neu installieren zu müssen fände ich dann doch doof.

    Oder kurz: Wie mach ich ein backup?

    danke.
     
  12. RichiN, 03.02.2012 #12
    RichiN

    RichiN Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    10.11.2011
    Kein Problem, dafür sind wir doch hier;)
    Hier ist eine perfekte Anleitung:)
     
  13. malika_, 03.02.2012 #13
    malika_

    malika_ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Ich danke vielmals ^^

    Noch eine Frage: Sind 18 apps generell zu viel oder in Ordnung?

    Eine Frage: Wenn ich nu mit Titanium Backup sichere (das ist ja eine app) und dann "Reset" mache, dann sind ja alle apps weg. Also doch auch die Titanium - App .. ?? Oder ist die so klug und übersteht ein reset?

    sorry noch ein edit: Ti Backup braucht Root-Berechtigung und die hab ich nicht..werd also ein anderes nehmen müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2012
  14. sweetrose1984, 03.02.2012 #14
    sweetrose1984

    sweetrose1984 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    05.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S Plus
    ich habe meine sms mit sms backup gesichert und meine apps (ohne einstellungen) mit app backup + restore. beide programme gibts kostenlos im market und laufen ohne root. die sicherung von app backup + restore entweder auf eine externe sd-karte oder den pc kopieren. nach dem reset kannste das programm wieder auf dem handy installieren und deine apps darüber wieder installieren.

    kontakte, bilder etc. würde ich mit kies einmal sichern
     
  15. RichiN, 03.02.2012 #15
    RichiN

    RichiN Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    10.11.2011
    18 Apps sind völlig okay;)
     
  16. xebit, 04.02.2012 #16
    xebit

    xebit Android-Experte

    Beiträge:
    696
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    30.10.2011
    und? wie lief's? :blink:
     
  17. SnoPoX, 04.02.2012 #17
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    An den Apps kanns nich liegen (zumindest nicht an der Masse). Ich habe über 70 Apps drauf, 2.3.6 Stock und keinen Aussetzer oder ähnliches.

    Entweder die ein oder andere App funkt dir gehörig dazwischen (ein Bekannter von mir hat sich eine kostenlose Antiviren Software drauf gehaun, vom nutzen her mal abgesehen, bremst die das System schon sehr aus. Aber so schlimm wie du es darstellst ist es nicht).

    Ich nutze allerdings auch 2.3.6, läuft m.M.n. ohnehin sehr flüssig. Den direkten Vergleich habe ich allerdings nur mit Version 2.3.3. Viel Erfolg!
     
  18. malika_, 04.02.2012 #18
    malika_

    malika_ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Hallo :)

    Nachdem mein Handy heute früh wieder rumgezickt hat, hab ich den Reset gewagt.

    Ich hab meine Apps jetzt vorher nicht gesichert, ich hatte ja eh so wenig drauf, kaum sms ect.

    Handy läuft bis jetzt wieder einwandfrei :thumbup:

    Werde jetzt nach und nach meine Apps wieder installieren, vielleicht zeigt sich ja dann an welcher das Problem lag.
    Antiviren-Zeugs hab ich nicht drauf, ist das wohl ratsam?

    Zuu schade dass die smartphones neben den Annehmlichkeiten eines Klein-Computers so langsam auch die Macken und Starallüren der "großen" PC's bekommen .. aber gut.


    Danke euch allen für eure Hilfe!

    p.s. Meint ihr ich bekomm irgendwan mal Probleme, wenn ich meine Firmware nicht aktualisiere?
     
  19. SnoPoX, 04.02.2012 #19
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Nein, niemand muss seine Firmware aktualisieren. Der Sprung von 2.3.3 ist meistens zu empfehlen, da die Akkulaufzeit schon stark verbessert wurde, ebenso wurden andere Probleme behoben und Kniffe eingepflegt, damit das System besser läuft.
    Leider wurde in 2.3.6 auch hin und wieder ein WLAN Bug eingeführt (nicht bei jedem), die "Lösung" dafür gibts in meiner Signatur (kann jedoch auch schon bei 2.3.5 auftreten!). Wenn du gerade nix drauf hast, dann mache ein Update (weil du nach einem Update ohnehin wieder das System zurücksetzen solltest (=musst!). Das Update wird jedoch nur mit Odin gehen, Kies wird es dir nicht anbieten (soweit meine Erfahrung von 2.3.5 auf 2.3.6).
    Wenn dir das zu tricky ist, dann benutze ruhig 2.3.5 weiter.

    Über Antivirensoftware kannst dich informieren, wenn du die Suche bzw Google benutzt, da scheiden sich die Geister. Ich benutze keine. Lese dich zu diesem Thema ein, jeder wird dir was anderes erzählen (deswegen lasse ich es auch, hier ging es ja um was anderes).

    Firmware 2.3.6 DBT (die auch von Kies kommt) -> http://hotfile.com/dl/138172032/c35b...BTKP1.rar.html
    Anleitung: Galaxy S Plus Rooten und Flashen - Mini-Anleitung (ersetze die Firmware in dem Thread einfach mit der hier oben verlinkten)
    Und danach das hier -> http://www.android-hilfe.de/samsung...firmware-hier-lesen-betrifft-anwendungen.html <- der erforderliche Rest (nur eine Erklärung, warum man nach dem Update einen Reset machen soll.
     
    Mottentier bedankt sich.
  20. malika_, 04.02.2012 #20
    malika_

    malika_ Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Ähm okay, das klingt kompliziert.

    Ich denke, falls das Handy nun weiterhin gut läuft werd ich erstmal nichts an der firmware ändern. Ansonsten vielen Dank für die Links, ich komm ggf. darauf zurück. :thumbup:
     

Diese Seite empfehlen