1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

S Memo geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Tscherno Bill, 03.03.2012.

  1. Tscherno Bill, 03.03.2012 #1
    Tscherno Bill

    Tscherno Bill Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    12.11.2011
    Hallo,
    tippe ich auf das Symbol, kommt auch nach Neustart "anwendung s memo (prozess com.se .android.widgetapp.diotek.smemo) wurde unerwartet angehalten". Kann man das neu installieren? Danke
     
  2. frank_m, 03.03.2012 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hast du mal versucht, die Daten von S-Memo zu löschen? Einstellungen -> Anwendungen -> Anwendungen verwalten -> Alle -> S-Memo raussuchen -> anklicken -> Daten löschen.

    Achtung: Alle bisher gespeicherten Memos werden dabei gelöscht! Also besser vorher sichern.
     
    Tscherno Bill bedankt sich.
  3. Tscherno Bill, 03.03.2012 #3
    Tscherno Bill

    Tscherno Bill Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    12.11.2011
    danke, hilft leider nicht...
     
  4. Michael Mols, 03.03.2012 #4
    Michael Mols

    Michael Mols Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    357
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Sony Xperia X Compact
    Vielleicht zusätzlich noch unter Dateien im Ordner Application den Ordner S Memo löschen?
    Auch hier natürlich der Hinweis, das alle Memos dann weg sind.
     
  5. Tscherno Bill, 03.03.2012 #5
    Tscherno Bill

    Tscherno Bill Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    12.11.2011
    leider auch ohne Erfolg. Ich denke ich müsste es neu installieren...
     
  6. frank_m, 03.03.2012 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Nein, das ist unwahrscheinlich. Es ist nicht so wie unter Windows, wo Apps ihre eigenen Installationsdateien mitbringen.

    S-Memo ist eine System App, die fest im System Image integriert ist. Die kann nicht verändert werden. Sie kann auch nicht "installiert" werden. Wenn sie nicht mehr startet, dann stört sie sich an irgendwas, auf das sie beim Starten stößt. Wenn es nicht ihre eigenen Daten sind, dann sind es andere Apps oder Einstellungen, die das Problem auslösen.
     
  7. indidi, 04.03.2012 #7
    indidi

    indidi Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Wenn das Note gerootet ist kann man SMemo neu installieren. Das ist z.B. dann nötig wenn man eine andere Auflösung am Note einstellt und eine veränderte SMemo einspielen möchte damit alle Vorlagen richtig Aussehen.
    Hast du z.B. eine Daten Sicherung mit Titanium Backup gemacht kannst du natürlich die alte Version wieder einspielen. Das alles geht aber nur mit einem gerooteten Note !

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. memo kann nicht mehr geöffnet werden android