1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

S-Note - Dokumente von S-Memo nach S-Note bekommen

Dieses Thema im Forum "Samsung S-Note" wurde erstellt von tzzz, 22.05.2012.

  1. tzzz, 22.05.2012 #1
    tzzz

    tzzz Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    301
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    15.11.2009
    Hi. Ich habe folgendes Problem: Ich habe vor ICS sehr viele Dokumente in SMemo gespeichert. Nun, nach Update auf SNote, möchte ich meine Dokumente aus dem SMemo gerne dort weiterbearbeiten bzw. nur noch in SNote. Sync über Google Docs bringt nichts, da ich ich SNote die synchronisierten Daten aus Docs nicht wieder einfügen kann.

    Danke für einen Lösungsansatz:thumbsup:. Es nervt mit 2 Programmen arbeiten zu müssen. LG
     
  2. fragi, 22.05.2012 #2
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    So sollte das gehen.

    Wobei das offenbar auch nur als Bild eingefügt wird.
     

    Anhänge:

  3. tzzz, 22.05.2012 #3
    tzzz

    tzzz Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    301
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    15.11.2009
    leider nur bedingt. es sind keine Audioaufnahmen mit dabei, danke trotzdem
     
  4. ordinary, 25.05.2012 #4
    ordinary

    ordinary Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
    kann mir mal jemand erklären worin genau eigentlich der untschied zwischen s-memo und s-note besteht?? weshalb hätte man das nicht zusammenfügen können, ist doch beides eh eine explizite app fürs note und von den aufgaben her total schwachsinnig das in 2 apps zu unterteilen oder?
     
  5. hurricane3d, 25.05.2012 #5
    hurricane3d

    hurricane3d Gast

    Da gebe ich Dir uneingeschränkt recht. Samsung hätte hier mit denken müssen und S-Note zu einer aufgemotzten S-Memo machen sollen, mit sämtlichen Funktionen beider APPs.
    Aber scheinbar wäre ein Update der S-Memo weniger gut zu vermarkten gewesen, als eine Premium Suite.

    LG
     
    ordinary bedankt sich.
  6. Bmx, 04.01.2013 #6
    Bmx

    Bmx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Dazu kann ich auch noch was erzählen. Wir haben in der Firma nach längeren Diskussionen das Note als Standardgerät deployed und auf iPhone/iPad verzichtet.

    Jetzt wird ein Upgrade auf das Note2 evaluiert und wir stellen fest, daß die Leute reihenweise mit teilweise hunderten von wichtigen S-Memo Notizen dumm dastehen. Ich schrieb eine wütende Mail an den "Business-Support" von Samsung. Alles was ich bekam waren lachhaft angeberische Warteschleifen-Ansagen ("we. push. your. business." oder so in einer Tonlage irgendwo zwischen Scooter und "ruf. mich. an!!") und ein hilfloser Hotline-Mittzwanziger, der mir nach einigem Hin und Her und zugegebenermassen sehr bemühtem herumprobieren auch nichts weiter sagen konnte als "ja... das geht wohl nicht". Letztendlich - und das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen - riet er mir dazu, ich solle doch mal probieren, S-Memo für Jelly Bean irgendwo aus dem Internet runterzuladen und auf dem Note nachzuinstallieren!! Er selber könne das leider nicht offiziell für uns besorgen. Das geht ja im Business-Umfeld mal garnicht!

    Da muss ich jetzt leider mal sagen: Mit Apple wäre DAS nicht passiert. Ich bin extrem enttäuscht von Samsung. Da wir nun sowieso das Problem der Datenmigration haben kann es gut sein, daß es dann in Kürze iPhone5 statt Note2 bei uns gibt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2013
  7. fragi, 04.01.2013 #7
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Wenn der Thread jetzt nochmal ausgegraben wird, muss man Samsung auch mal ein wenig in Schutz nehmen. Wer sich die JB Leaks abgeguckt hat weiß was ich meine. Mit JB bekommt man die Möglichkeit sein S Memos ein S Note zu importieren. Bisher gibt es ja die Koexistenz von S Memo und S Note. Insofern gab es noch keinen absoluten Grund, warum die Memos in S Note hätten importiert werden müssen.

    Die Aussage des Service steht dabei natürlich aus einem anderen Stern.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  8. Bmx, 04.01.2013 #8
    Bmx

    Bmx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Hallo, die so genannte Export/Import-Funktion von S-Memo nach S-Note ist leider in der Praxis so gut wie wertlos, weil danach die auf diese Weise übertragenen Notizen weder bearbeitet noch mittels der Suchfunktion von S-Note durchsucht werden können. Daher kann ich Deine Argumentation nicht unwidersprochen stehen lassen.

    Gesendet von unterwegs
     
  9. fragi, 04.01.2013 #9
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Soweit ich das gesehen habe, geht es unter Jellybean. Also Update abwarten und dann ggf weiter motzen.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  10. Bmx

    Bmx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Ich denke hier gibts ein Missverständnis. Bei uns gehts jetzt ja, wie ich weiter oben bereits erwähnt habe, um das Update vom Note1 aufs Note2. Und dort ist ja definitiv schon JB drauf aber S-Memo fehlt komplett. Die Export-Funktion von S-Memo erzeugt leider Bitmap-PDFs, die dadurch auch nach dem Import in S-Note (mühsam einzeln, Notiz für Notiz) auf dem Note2 weitestgehend unbrauchbar bleiben.
    Gut möglich, daß beim JB Update fürs Note1 weiterhin S-Memo mit drin sein wird. Das wäre insofern schon mal "schön", als daß man zumindest mal testweise das APK aufs Note2 übertragen könnte. Da es sich dabei jedoch um eine Lizenzrechtlich sehr fragwürdige Aktion handelt, kann ich das im Firmenumfeld nicht einfach dutzendweise machen. Eine "richtige" Lösung sähe anders aus.
     
  11. fragi, 04.01.2013 #11
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Für das Note 2 gab es auch nie S Memo. Wie gesagt, das Problem wird wohl erst zu lösen sein, wenn das Note 1 JB bekommt.

    Edit: In den JB Leaks für das Note 1 besteht die Möglichkeit S Memos in S Note zu übernehmen. Das habe ich getestet und es funktioniert. Das mag für den Moment nicht befriedigend sein, ist aber wohl so. Danach sollte auch ein weiteres verwenden der Daten auf den Note 2 möglich sein.

    Edit 2: S Memo stirbt mit dem Update auf JB.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2013
  12. Bmx

    Bmx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Klar gabs nie S-Memo für das Note2. Es geht hier vielmehr um die Frage an Samsung, wie die mit Ihren Business-Anwendern umgehen. Da wird groß geworben mit dem Stift als Produktivitätsbooster. Und wenn man dann zur nächsten Generation des Gerätes wechseln will, sind die mit den toll beworbenen Produktivitäts-Apps eingegebenen Daten plötzlich kaum noch verwendbar, wenn überhaupt. Bei Apple kannst Du problemlos ohne Datenverlust vom iPhone 3 zum iPhone5 wechseln. Kein Geschäftsmann kann es sich leisten, bei einem Gerätewechsel tagelang rumzufrickeln um wieder an seine Daten zu kommen.

    Ich kritisiere hier überhaupt nicht den Generationswechsel bei den Anwendungen, nur den fehlenden Migrationspfad für Bestandsdaten und die totale Hilflosigkeit des Supports angesichts des eigenen Totalversagens.
     
  13. fragi, 04.01.2013 #13
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Was ich ja die ganze Zeit sage, ist doch, dass das nachgereicht wird. Sicherlich keine glückliche Lösung aber immerhin.

    Ich würde ja bis dahin einfach mal die Notizen mit GDrive synchronisieren. Im Gegensatz zu den S Note Dateien, lasses die sich wenigstens nach Synchronisation noch am PC oder jedenfalls über die GDrive App lesen.
     
  14. Bmx

    Bmx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Das Sichern von Geschäftsdaten auf Server mit unbekanntem Sicherheitsniveau außerhalb der Reichweite deutscher Datenschutzgesetze kommt leider schon aus rechtlichen Gründen nicht in Frage, selbst wenn man nicht davon ausgeht, daß die US-Konkurrenz Zugriff erhalten könnte.
     
  15. fragi, 04.01.2013 #15
    fragi

    fragi Android-Guru

    Beiträge:
    2,306
    Erhaltene Danke:
    924
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Ist ja richtig. Aber eventuell lesen ja auch Privatanwender mit dem gleichen Problem mit. Da könnte man das als Lösung ansehen.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen