1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

S2 Outdoortauglich machen

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von Corndude, 06.08.2011.

  1. Corndude, 06.08.2011 #1
    Corndude

    Corndude Threadstarter Gast

    Moin Leute,

    wem von euch fällt dazu was ein? Will mein S2 für bevorstehende Trekking-Touren unkaputtbar machen. Soll heißen: Wasserdicht, gesichert gegen Fallschäden etc. Wie genau ist das zu realisieren? Wahrscheinlich ja mit ner sehr sehr krassen Hülle, kennt da jemand eine? Hab zzt. die CaseMate Hybrid aber so gut wie die auch ist ist sie doch von wasserdichtigkeit sehr weit entfernt...
     
  2. neandertaler19, 06.08.2011 #2
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,343
    Erhaltene Danke:
    1,927
    Registriert seit:
    28.01.2011
    Handy in Otterbox und dann in Plastiktüte und gut verschließen. Mit der Otterbox ist mir mein DHD schon ein paar mal runtergefallen bisher ohne jegliche Schäden.
     
  3. Mr Wh!te, 06.08.2011 #3
    Mr Wh!te

    Mr Wh!te Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    117
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Wasserdicht gibt es imho nicht bei Cases/Hüllen. Was Outdoor am ehesten gerecht wird sind die Otterboxes, kommt glaub ich auch bald fürs SGS II raus. :)

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  4. Wildsau, 06.08.2011 #4
    Wildsau

    Wildsau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    396
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G4
    Die Otterbox fürs SGS2 gibt's schon.
     
  5. peacock, 07.08.2011 #5
    peacock

    peacock Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    07.08.2011
    Hmm also von otterbox gibts bisher nur dieses:

    Samsung Galaxy S II Commuter Series Case // OtterBox.com

    Günstigere Alternative wäre:

    Case Mate Tough Hybrid

    Mag zwar gut schützen im Rahmen des möglichen, aber ganz ehrlich.. für Outdooraktivitäten lass dein SGS2 zuhause.. Dafür ist das echt das falsche Handy. Wenn es wirklich sicher und Wasserdicht sein soll, dann musst du es schon in ne komplett geschlossene Dose packen und die gut polstern und ab in Rucksack. Bei jeglicher Cover, Case, Tasche kann ich mir Szenarien vorstellen, die den Schutz flöten lassen gehen.

    Somit verschandelst du dir nur dein schönes schickes schmales SGS2 :-/ Meine Empfehlung hol dir ne 2. Sim mit deiner Rufnummer und pack die in ein Billighandy, dass bei Outdoorsachen ruhig kaputt gehen kann.

    Wasserfest siehe:

    http://www.otterbox.com/waterproof-cases/waterproof-cases,default,sc.html

    Aber hälst du das für praktikabel? Also ich nicht ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  6. faildroid, 07.08.2011 #6
    faildroid

    faildroid Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    13.02.2010
    Du suchst vermutlich sowas: Krusell SEaLABox.



    Der nervige Typ in dem Video bin ich übrigens nicht. :sleep:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  7. Nutsi, 07.08.2011 #7
    Nutsi

    Nutsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    09.05.2011
    echt geil...:smile: hab Tränen gelacht...

    bist Du wirklich nicht dieser nervige Typ in dem Video?

    nee, Scherz beiseite, vielen Dank für den Link...ich geh demnächst auf die Alm, da kann es auch feucht werden...:cool2:
     
  8. *Struppi*, 07.08.2011 #8
    *Struppi*

    *Struppi* Android-Lexikon

    Beiträge:
    948
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    08.07.2011
    Phone:
    LG G3
    ich weiß, das wollt ihr garnicht hören, aber ich würde niiiemals, niiiiiemals mein teuers heißgeliebtes und megaempfindliches smartphone mit auf eine trekkingtour schleppen. dafür hab ich mein altes nokia, das ist unzerstörbar und tut seinen dienst auch.
     
  9. Nutsi, 07.08.2011 #9
    Nutsi

    Nutsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Hab`s mir trotzdem gerade bestellt...kommt an die "Leine" unter den Pulli..ich will es ja nicht in die "Viehtränke" werfen...:smile:

    das alte Nokia nehm ich auch noch mit.
     
  10. Wildsau, 07.08.2011 #10
    Wildsau

    Wildsau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    396
    Erhaltene Danke:
    66
    Registriert seit:
    16.08.2010
    Phone:
    LG G4
    Teilst Du uns dann Deine Meunung dazu mit, würde mich interessieren. Vor allem wies mit Bedienbarkeit und Paßform ausschaut.
     
  11. Nutsi, 07.08.2011 #11
    Nutsi

    Nutsi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    100
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    09.05.2011
    mach ich :smile:
     
  12. jockel68, 07.12.2011 #12
    jockel68

    jockel68 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Hab heute meine Sealabox XL erhalten.
    Kurze Review.
    Öffnen und Schliessen ist etwas hakelig. Die seitlichen Tasten sind durch den Kunststoffrahmen nicht zu gut zu bedienen.
    Die Folie auf Rückseite ist zur Hälfte klar (Kamera) die andere Hälfte ist matt.
    Die Vorderseite ist matt und hat klare Kreise für Lichtsensor und Frontkamera.
    Durch die matte Folie wird die Sichtbarkeit etwas eingeschränkt (soll wohl Spiegelungen) verhindern.
    Die Fotoqualität leidet allerdings auch unter der Folie (blaustich)
    Die Bedienung des Touchscreens geht gut.
    Den Schutz des Handy schätze ich für gut ein.
    Warum die Folie nicht durchgängig klar ist verstehe ich nicht.
    Hatte gehofft beim Skifahren oder Wandern gute Fotos schiessen zu können, das wird wohl nichts.

    Ergänzung zum Fotografieren...Der Blaustich kommt nur beim Fotolicht. Ohne dem sehen die Bilder ganz gut aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2011
  13. bukkakusmaximus, 02.01.2012 #13
    bukkakusmaximus

    bukkakusmaximus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Servus,

    möchte mein SGS2 gerne beim laufen und beim Krafttraining dabei haben und dabei musik höhren. dabei wäre es toll, wenn es spritzwassergeschützt wäre. ich bin durch suchen auch auf die seal box von Krusell gestoßen. Bei meiner recherche konnte ich allerdings nicht klären, ob ich kopfhöhre einstöpseln kann. Mir ist klar, dass dann der 100%ige schutz vor wasser flöten gehen würde. Auf den bildern konnte ich aber auch keine aussparungen feststellen, auch nicht für den usb anschluss. Dies würde weiterhin bedeuten, dass man zum aufladen jedesmal das case öffnen mpüsste (sehr umständlich)? Über ein bisschen feedback würde ich mich freuen, eventuell auch über eine alternative.
     
  14. jockel68, 02.01.2012 #14
    jockel68

    jockel68 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    14.09.2011
    Die Tasche hat keine Kabeleingänge.
    Zum telefonieren und Musik hören, habe ich ein Stereo BT Headset.
    Und zum Laden musst Du Handy auch herausnehmen, naja etwas fummelig ist es schon.
    Werd die Tasche wohl nur für die Skipiste und anderen Outdoor Aktivitäten nehmen.
     

Diese Seite empfehlen