1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

S2 - Probleme beim/nach Update auf 2.3.5 über KIES

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Taffi, 28.11.2011.

  1. Taffi, 28.11.2011 #1
    Taffi

    Taffi Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    213
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Hallo zusammen,

    ich bin Smartphone-Neuling und habe mich erst ein bisserl eingelesen - offensichtlich nicht genug sonst gäbe es nicht diesen Thread.

    Die Suchfunktion hat mir nicht wirklich geholfen.

    Vorweg meine Config:
    Mein PC System: Windows XP Prof. SP3 + neuste Updates.
    KIES 2.1.0.110.95_121
    Samsung Galaxy S2 - ohne Branding - Vodafone Vertrag
    Ursprüngliche Config/ Auslieferungszustand
    Android 2.3.3
    Basis: I9100BUKG1
    Kernel: 2.6.35.7-I9100BUKG2-CL342890 root@DELL102#2
    Build: Gingerbread.BUKG2

    KIES immer aktuell gehalten lief auch ohne Probleme.

    Handy mal nach Anleitung (vom Board) gerootet - kein Custom-Kernel installiert - alles wunderbar.

    Letzte Woche wieder ´nen KIES Update auf 2.1.0.110.95_121

    Nun bot mir KIES ein Firmware-Update auf 2.3.5 an - Naiv wie ich war habe ich das über KIES nach Anleitung laufen lassen :cursing:.

    Kurz vorm Ende des Updates dann die Meldung "Update fehlgeschlagen!" - Notfallwiederherstellung nach Anleitung - wieder über KIES.

    Scheinbar hat diese Notfallwiederherstllung funktioniert - jedoch spuckt mir mein S2 in der Handy-Info nun folgende Daten aus.

    Android 2.3.5 :confused2:
    Basis: Basis: I9100BUKG1
    Kernel: 2.6.35.7-I9100BUKJ3-CL647431 root@DELL155 #2
    Build: Gingerbread.BUKJ3

    ----> seither nur Probleme und kein Plan was ich machen soll:huh:!

    KIES erkennt das Handy nicht mehr.
    Vor dem Update hatte ich noch die Auswahl über Windows --> Telefon/SD-Card, dass geht nun auch nicht mehr.
    - KIES deinstalliert - USB treiber aktualisiert - rauf und runter querbeet....nix geht!
    - Handy stürzt ständig ab
    - mal geht Internet nicht
    - dann kann ich andere Leutz zwar anrufen -
    die hören mich auch aber ich sie nicht.
    - alles scheint insgesamt langsamer abzulaufen, Handy reagiert träge etc.

    Odin scheint das Handy noch zu erkennen - nur mal kurz probiert.

    Ich denke das ich mir beim Update der Firmware entweder paar Sachen zerschossen habe oder ist die Version 2.3.5 fürs S2 so "Buggy"?

    Falls ich etwas an Infos vergessen habe sollte. Nur zu, ich liefere die auf Nachfrage schnellstmöglich nach.

    Plz Help me - kein Plan was ich machen soll und vielleicht auch etwas zuviel bammel:blushing: das ich es nur noch schlimmer mache als es eh schon ist.

    Thanks & Greetz
    Taffi
     
  2. a-tom, 28.11.2011 #2
    a-tom

    a-tom Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    306
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    02.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Ich weiß nicht, ich würde mit Odin eine Stockversion drauf spielen... Dann wahrscheinlich Wipen und es sollte wieder alles prima sein... Da ichs selber aber noch nicht gemacht habe da ichs nicht brauche hät ich wohl auch bammel, wird aber eine der einzigsten Möglichkeiten sein die du haben wirst...

    EDIT: Keine Garantie darauf, wart lieber bis die Profis antworten...
     
    Taffi bedankt sich.
  3. Kh0rdan, 28.11.2011 #3
    Kh0rdan

    Kh0rdan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Phone:
    LG G3
    Ja, genau das schlage ich auch vor: Stock-Firmware mit Odin flashen! (Hast fast freie Auswahl, aber nimm bitte ne 3-teilige und am besten die passende zu deinem Netzbetreiber!)

    Sieht aus als wäre beim KIESEN die ein oder andere Datei beschädigt oder gar nicht erst kopiert worden... Hach... Kies.... :bored:
     
    Taffi bedankt sich.
  4. jevermeister, 05.12.2011 #4
    jevermeister

    jevermeister Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.03.2010
    darf ich dazu nochmal was fragen? Ist ne ziemliche N00bfrage und ichd arf deswegen keinen neuen Thread öffnen:

    Ich habe seit dem Update auf 2.3.4 über Kies (das ist beim installieren mehrmals abgestürzt weil Kies n über Ressourcenfresser ist) täglich einmal einen wiederholenden rEboot, bis ich das Handy von Hand reboote.

    Nun möchte ich nochmal über Odin sauber das Stock Rom überspielen.

    Mein Gerät ist ein providerloses deutsches Gerät.

    Folgendes steht unter Telefon Info im Gerät:

    2.6.35.7-I9100XWKI4-CL575468

    Deute ich als
    XW: Frankreich, Belgien, Deutschland,...
    K=2011
    I=September
    4= 4. Revision
    CSC: DBT

    Kies sagt:
    PDA: KI4/Phone:KI1/CSC:KH1(DBT)

    Ich möchte mein Telefon nicht Bricken aber kann so nicht damit arbeiten, da ich zB heute morgen nicht geweckt wurde und manchmal um drei Uhjr nachts vom Rebootjingle geweckt werde, der 30mal hintereinander kommt.

    Welche Version sit denn jetzt die richtige!?

    Ich möchte zunächst einmal 2.3.4 nochmal evrsuchen und danach gegebenenfall 2.3.3 oder 2.3.5

    Wichtig ist mir, daß danach weiterhin ein Kies Update möglich sein soll, damit es keine Garantieprobleme gibt.

    Gruß
    Nils
     
  5. Gene S, 05.12.2011 #5
    Gene S

    Gene S Android-Guru

    Beiträge:
    2,873
    Erhaltene Danke:
    788
    Registriert seit:
    13.04.2010
    Hallo.bei war was schief gelaufen als ich von 2.3.4 auf 2.3.5 gegangen bin über Kies.Habe dann eine wip gemacht ausschalten lautstärke oben anschalttaste und home botten gleichzeitig drücken,Bis wip data gehen dicken botten unten mitte drücken.Geht wohl alles verloren hat kann man ja alles neu insterlieren.Provider einstellungen findes hir im Forum alles gut beschrieben.
     
  6. jevermeister, 05.12.2011 #6
    jevermeister

    jevermeister Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.03.2010
    Hallo,

    vielen dank für die Antwort, aber das Wipen habe ich mehrere male auf verschiedene Arten gemacht. Ist also nicht die Lösung, ich will das Image neu flashen.
     

Diese Seite empfehlen