1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Sammelthread] ARNOVA 7b G3

Dieses Thema im Forum "Arnova Allgemein" wurde erstellt von Projekt5, 05.07.2012.

  1. Projekt5, 05.07.2012 #1
    Projekt5

    Projekt5 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Dieses scheint das neuste Model zu sein und wird mit ICS ausgeliefert.
    Hat jemand schon mit diesem Tablet Erfahrung gemacht?
     
  2. DerAxel, 06.07.2012 #2
    DerAxel

    DerAxel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    23.03.2012
    Phone:
    Motorola Moto G
    Tablet:
    Asus Memo Pad 8
    Projekt5 bedankt sich.
  3. Projekt5, 06.07.2012 #3
    Projekt5

    Projekt5 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    05.07.2012
    @DerAxel Danke für den Hinweis.

    Ich habe bisher nur Infos vom Vorgänger (ARNOVA 7b G2) gefunden. Hier wurde immer wieder bemängelt, das kapazitive Display sei gar keines. Mich interessiert, ob sich das mit dem ARNOVA 7b G3 geändert hat.

    Bluethooth und ein GPS-Modul sind leider nicht vorhanden, aber wenn der Rest funktioniert, kann man darauf verzichten - gemessen an dem Preis.
     
  4. Paddex, 16.07.2012 #4
    Paddex

    Paddex Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Guten Tag Community.
    So mal zu meinem ersten Post.

    Nach einer 1 Wöchigen Wartezeit bei einem Discounter konnte Ich das Arnova 7b g3 für 99 euro endlich in den Fingern halten.


    Wie gesagt heute morgen kam es an.

    Nach dem auspacken aus der eher stümperhaften Verpackung seitens Lidl kam mir Das Tablet entgegen, unter dem Tablet kam ein usb to micro usb kabel zum vorschein und ein Ladekabel mit drei Adaptern für UK USA und Europa.

    Erste Enttäuschung: auf der Website wurde das Produkt ausgeschrieben mit dem Satz "Erweiterbar mit SDHC Karten bis 32gb", Wie Ich leider feststellen musste unterstützt das 7bG3 nur Micro sd Karten bis 32gb. Zweite enttäuschung nur 4gb Speicher effektiv 2gb nutzbar wegen OS.

    Nun mal zum Wesentlichen:

    Das Arnova kommt mit ICE Cream Sandwich und ist meines erachtens nach Solide Gebaut zwar ist das Gehäuse keinesfalls mit dem eines Galaxy Tabs oder eines Isteins vergleichbar aber bei dem Preis ok, Viel Plastik in Hochglanz Optik. Das Display ist eingerahmt von einem ca. 1cm Breiten Metalbrush streifen.

    Die Auflösung des Tablets ist für diese Grösse Vollkommen ausreichen mit 480X764 pixeln.

    Der 1gb Große Ram wie bei vielen Android Geräten stellt zum Gebrauch 783mb zur freien Verfügung der Rest wird vom Os belegt.


    Die Anfänglichen oder allseits herumschwirrenden Äusserungen Google Play funtioniere nicht ist war, beim Versuch zu installieren schreit das Tablet nach fehlenden Dateien.

    Jedoch hat Archos in seinem eigenem App Store (Apps Lib)eine App namens "arctools" welche innerhalb von 5 Minuten selbständig eine Custom Firmware ausfspielt und vom Gerät im vollen Unfang unterstützt wird.

    Nach aufspielen der Firmware bedarf es 2er Reboots, der erste Reboot wird von der App selbständig durchgeführt, den 2. Reboot habe ich selbständig eingeleitet da das OS nicht mehr Flüssig lief.(wie allseits bekannt ein neuer Boot macht alles gut) konnte in diesem Falle abhilfe schaffen.

    So Firmware läuft alles funktioniert ran ans Google Arsenal.

    Man stelle fest Firmware macht was Sie soll alles Klappt installieren von Google Play und Google Mail funktioniert.


    Die Video Wiedergabe läuft sehr flüssig, man sollte jedoch dabei Beachten das es zu Ruckeln kommen kann wenn der Taskmanager zu voll ist.
    Das LowTask Kill funktioniert scheinbar nicht einwandfrei, ist aber ja mit wenigen Fingerbewegungen zu Beseitigen.

    Die Lautsprecher des Tablets sind sehr Leise.Komfortables Hören ist nur mit Kopfhörern möglich.

    Beim Spielen zeigt das Tablet was es kann auch grosse Spiele mit "3d" Grafik laufen flüssig und der bewegungs Sensor macht was er soll.

    Die Bildschirm Dreh funktion läuft einwandfrei jedoch muss man ein wenig länger warten als vom Istein gewohnt.

    Die Bildschirmtastatur: Android standard.

    Mein Fazit: Für das Geld lohnt es sich dieses Gerät zu holen,
    Für einsteiger und auch für zwischendurch um langweilige Zug-Bus-Flug aufenthalte zu Versüssen genau das richtige.
    Als zweit gerät einwandfrei auch wenn man Bluetooth und 3G vermisst, (3g abhilfe schafft der Archos 3G USB Stick).
    Mit den Office anwendungen macht auch das Arbeiten Spass.
    Abschliessend ist noch zu sagen Viel Tablet für wenig Geld.


    Mit freundlichen Grüssen

    Paddex




    ps: Dies ist meine erste Produkt Beschreibung also bitte ich um Rücksicht, wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten und bei Sonstigen Fragen bin ich gerne Bereit Rede und Antwort zu stehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2012
    Waldrand07 und Projekt5 haben sich bedankt.
  5. Waldrand07, 18.07.2012 #5
    Waldrand07

    Waldrand07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2012
    Phone:
    HTC Desire S
    Hallo paddex,

    habe seit gestern das Arnova 7 G3 und würde auch gerne Google Play usw. Installieren. Arctools habe ich gefunden, die Firmware auch.
    Wie muss ich weiter vorgehen, wenn die Firmware drauf ist und das Gerät neu gestartet wurde.
    Habe die mir nötigen Google Dateien von einer anderen Seite besorgt. Oder kann ich direkt über Arctools da ran???
    Wäre dankbar für eine kurze Beschreibung.

    P.S. Prima Produktbeschreibung
     
  6. Paddex, 18.07.2012 #6
    Paddex

    Paddex Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Hallo Reissdorf,

    von nun an ganz einfach

    appslib starten --> google play suchen ---> installieren ---> fertig

    und danach alle gewünschten weiteren produkte über den google store laden ^^

    Du solltest dir eventuell auch noch die advanced task kill app holen da kannst du einstellen das der automatisch tasks beendet was die akkuleistung um meiner meinung nach 50prozent verlängert, und natürlich wenn du wlan nicht benötigst auch dies immer ausschalten bzw einschalten denn das wlan modul lutscht den akku ganz schön.



    Zusatz zur Produkt beschreibung ---> Habe das Arnova 3 Tage exzessiv in Gebrauch und musste leider feststellen das die Hochglanz Rückseite des Tablets schon einiges an kratzer bei anständiger Handhabung davon getragen hat.

    Bsp. man liegt auf der couch legt das tablet zur seite es rutscht ein wenig auf dem stoff herum und schon die ersten Kratzer
    Dies ändert zwar nichts an meiner immer noch guten Meinung zu diesem Gerät aber ich fand es ein wenig enttäuschend das es so schnell zerkrazt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2012
  7. Paddex, 18.07.2012 #7
    Paddex

    Paddex Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Hallo an alle.

    also bei meinem 7bG3 gibts die Möglichkeit ganz einfach Google Play zu installieren.

    AppsLib starten -> Arctools laden -> installieren -> app starten
    auf firmware clicken
    firmware für Produkt auswählen I Agree anhaken download klicken das tablet 5 minuten alleine lassen applib starten google play suchen installieren fertig.

    bei mir funktionierte das einwandfrei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2012
  8. Waldrand07, 18.07.2012 #8
    Waldrand07

    Waldrand07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2012
    Phone:
    HTC Desire S
    Hi,

    ja das hat geklappt. Habe allerdings jetzt das gefühl, dass der Touchscreen ein bischen spinnt. Eingaben werden falsch bzw. gar nicht angenommen und bei der Tastatur springen die Buchstaben auch wie sie wollen. Tippe ich auf z.B. p, wird gleichzeitig r gedrückt, ohne das ich darauf drücke. Würde evtl. gern noch mal Kalibrieren, aber finde die Möglichkeit nirgendwo in den Einstellungen.

    Gruss
     
  9. Paddex, 18.07.2012 #9
    Paddex

    Paddex Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.07.2012
    erstmal einstellungen Entwickleroptionen und Berührungen anzeigen aktivieren

    dann siehste nen punkt wie nen Mauszeiger während und kurze zeit nach der berührung

    touch neu kalibrieren unter einstellungen "Über das Tablet" und den einrichtungsassistent starten.

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:31 Uhr wurde um 12:11 Uhr ergänzt:

    whatsapp funktioniert übrigens auch mit paar kniffen auf dem tab
     
  10. android_man, 18.07.2012 #10
    android_man

    android_man Gast

    Habe ArcTools 0.68 aus den AppLibs geladen, funktioniert aber auf dem Arnova 9 G2 ICS (= Android 4.0.3) nicht.
     
  11. Paddex, 18.07.2012 #11
    Paddex

    Paddex Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.07.2012
    hatte ja geschrieben das ist eventuell eine möglichkeit.

    dann bleiben aber immer noch paar möglichkeiten

    1. warten auf arnova fw upd mit google play
    2. warten auf neue version von arctools
    oder 3. custom rom aufspielen
     
  12. Waldrand07, 18.07.2012 #12
    Waldrand07

    Waldrand07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2012
    Phone:
    HTC Desire S
    Hallo nochmal,

    so danke für den Tipp. Nach einem reeboot ging es dann auch wieder.

    Der ursprüngliche Beitrag von 20:19 Uhr wurde um 20:22 Uhr ergänzt:

    Hallo,
    jetzt gibt es das Problem, dass mein Laptop zwar das Arnova 7 erkennt und im Arbeitsplatz auch anzeigt. Nach dem Öffnen habe ich allerdings einen leeren Arnova Ordner vor mir. Kann keine Dateien/Ordner auf dem Gerät sehen, geschweige denn welche dorthin Kopieren.
    Weiß da jemand Abhilfe oder eine Lösung???

    Gruss
     
  13. Paddex, 19.07.2012 #13
    Paddex

    Paddex Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.07.2012
    Hi,

    ob das jetzt genau an der firmware liegt kann ich dir nicht sagen (mein sgs3 macht das auch mit original fw) aber die abhilfe ist einfach

    einstellungen -> entwickleroption -> und usb debugging aktivieren

    und die ordner werden wieder angezeigt
     
  14. sadibe, 19.07.2012 #14
    sadibe

    sadibe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2012
    Hallo zusammen

    Habe für meine tochter dieses modell gekauft. Ois 4.0.3
    Nun hat sie 5 seiten (wisch links) .
    Frage: wie kann ich leere seiten löschen?
    Bei meinem samsung s3 geht dies mithilfe von 2 fingern.

    Frage: kann ich irgendwie die einstellungen sperren, so dass sie nichts verstellen kann?

    Danke für Eure Unterstützung.

    Sadibe
     
  15. Waldrand07, 19.07.2012 #15
    Waldrand07

    Waldrand07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2012
    Phone:
    HTC Desire S
    So, bin das jetzt am probieren. Habe USB Debugging aktiviert. Verbunden >>> jetzt werden vom Laptop Treiber Informationen gesucht und NICHT gefunden.
    Also werden auch keine Ordner Angezeigt. Mache ich Debugging aus, bekomme ich auf dem Arbeitspaltz immerhin das Arnova Symbol.

    Gruss

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:12 Uhr wurde um 19:49 Uhr ergänzt:

    Muss ich beim anschliessen irgendwas beachten? Muss z.B. das Gerät aus sein, oder so? Oder kann es an meiner MicroSD liegen? Die wird nach dem Verbinden auch nicht angezeigt.

    Danke für die Geduld.

    Gruss
     
  16. Paddex, 19.07.2012 #16
    Paddex

    Paddex Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.07.2012
    welches os benutzt du?

    Min.Systemanforderungen • Microsoft® Windows® 7, Vista, XP, oder höher und Windows Media Player 11
    • Mac OS. X mit Android Transfer Files Applikation (nicht inklusive)
    • Linux mit Android MTP Tool (nicht inklusive)
     
  17. sadibe, 20.07.2012 #17
    sadibe

    sadibe Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2012
    Habe ein ähnliches Problem.
    Wenn ich den USB Debug Mode aktiviere, dann kriege ich mit meinem Mac keine Verbindung zustande.
    Habe extra den Filetransfer Android.com runtergeladen.

    Ich muss also den USB Debug deaktivieren, damit ich das Programm Filetransfer starten kann.
    Benutze OS 4.0.3, habe wie pandexx beschrieben, via google play und ArcTools, den neue Software installiert.

    Grüsse

    sadibe

    PS: Erster Eindruck: Not bad :)
    Ausser dass ich mehrere Seiten leer habe, was mich kosmetisch einwenig stört...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2012
  18. Waldrand07, 20.07.2012 #18
    Waldrand07

    Waldrand07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2012
    Phone:
    HTC Desire S
    Also ich benutze Windows Vista.
    Habe mich gestern Abend/Nacht noch für den radikalen Weg entschieden und das Gerät zurückgesetzt.
    Alles von vorne und jetzt geht es. Allerdings nur, wenn das USB Debugging deaktiviert ist. Schalte ich das ein, sucht er nach Treibern, die nicht gefunden werden....

    Gruss
     
  19. Projekt5, 22.07.2012 #19
    Projekt5

    Projekt5 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    133
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    05.07.2012
    Danke @Paddax für deinen ausführlichen Test.
    Nachdem sich eine Zeitlang keiner gemeldet hat, habe ich mich für ein anderes Model entschieden.

    Bis dahin,
    Projekt5
     
  20. Waldrand07, 22.07.2012 #20
    Waldrand07

    Waldrand07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2012
    Phone:
    HTC Desire S
    Also ich habe das Gerät jetzt seit ein paar Tagen und kann die Beschreibung von

    paddax nur 1:1 bestätigen!!!!

    Mann sollte, und das möchte ich hier nochmal erwähnen, lediglich vermeiden, dass

    Gerät mit IPad, Galaxy o.ä. zu vergleichen!!! Das Arnova ist eine andere Liga, aber für

    den Preis, echt eine nettes Gerät und eine gute Alternative für alle Einsteiger

    (mich Eingeschlossen).

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen