1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Cloud: Ab Mai 5GB kostenloser Speicher für jeden Nutzer

News vom 14.03.2012 um 10:26 Uhr von don_giovanni

samsung-cloud-600x460.png
Schon seit mehreren Jahren geht der Trend zum Cloud-Computing. In letzter Zeit buhlen in diesem Bereich verschiedene Firmen verstärkt um die Gunst der Nutzer. Auch Samsung möchte nun einen eigenen Cloud-Dienst etablieren. Samsung Cloud soll bereits ab Mai zur Verfügung stehen und jedem Nutzer 5 GB kostenfreien Cloud-Speicher zur Verfügung stellen. Dieser Speicher soll dann durch kostenpflichtige Upgrades erweiterbar sein. Die Idee dahinter ist es, die perfekte Synchronisation zwischen allen Multimedia-Geräten des Nutzers zu schaffen: Dem Smartphone, dem Tablet, dem PC, der Smart-Camera und intelligenten TV-Systemen. Alle Geräte sind ohne Verbindungstheater auf einem Stand. Man kann von sämtlichen Plattformen auf seine Daten zugreifen, sei es nun die Lieblingsmusik, die auf dem Handy, dem Fernseher oder dem Tablet spielt, die Fotos vom letzten Frankreichurlaub, oder einfach nur die Freiheit, seine Daten immer und überall abrufen und nutzen zu können. Dies bietet uns die neue Samsung Cloud. Bleibt zu hoffen, dass diese Cloud nicht mit KIES verwandt ist und die Verbindungen dieses Mal ordentlich funktionieren.

samsung-cloud-600x460.png

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Samsung Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
ICS-Upgrade für Samsung Galaxy S2 soll in Deutschland erst im April kommen
Samsung veröffentlicht UVPs für Galaxy Tab 2, Galaxy Note 10.1 + mehr neue Namen
Samsung will keinen Kompromiss: Lizenzmodell von Apple entschieden abgelehnt

Quelle: Samsung Cloud: Start im Mai mit 5 GB Gratis-Speicher » mobiFlip.de
 

Diese Seite empfehlen