1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Galaxy Nexus bzw. Nexus S nicht kompatibel zu SEAT-FSE?

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von Der Bodenschatz, 08.05.2012.

  1. Der Bodenschatz, 08.05.2012 #1
    Der Bodenschatz

    Der Bodenschatz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Hallo.

    Die werkseitig eingebaute BT-FSE im neuen Ibiza versteht sich nicht mit meinem Galaxy Nexus, Android 4.0.4.

    Zwar sieht das Handy die FSE, Pairing ist aber nicht möglich. Das Nexus S meiner Freundin (ebenfalls 4.0.4) hat das gleiche Problem. Ein testweise angemeldetes Defy+ mit 2.3.6 funktioniert tadellos.

    Seat verweist mich an den Gerätehersteller. Das Nexus S ist in der Liste der kompatiblen Geräte zwar genannt, aber noch mit der 2.3.x Version.

    Kennt einer der anwesenden Seat-Fahrer das Problem und evtl. sogar eine Lösung?

    Ich habe die Frage bereits im Telefon-Treff gestellt, dort berichtete ein User vom gleichen Problem, allerdings in Verbindung mit einem Pioneer-Radio. Unter 4.0.2 lief alles, erst nach dem Update auf 4.0.4 konnte er sein GN nicht mehr mit dem Radio pairen.

    Danke.

    Frank
     
  2. Handymeister, 08.05.2012 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,049
    Erhaltene Danke:
    23,566
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
  3. Der Bodenschatz, 08.05.2012 #3
    Der Bodenschatz

    Der Bodenschatz Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    25.11.2009
    Danke für den Hinweis, aber die Premium bei VW ist vollkommen anders als die in meinem Seat.

    Updates gibt es laut Hersteller bisher nicht, bei Seat beruft man sich auf die Liste der kompatiblen Geräte.

    http://media.seat.de/flv/seatde/pdf/Bluetooth/Bluetooth/SEAT_Bluetooth_Ibiza.pdf

    Dort ist z.B. das i9023 meiner Freundin gelistet, mit 2.3.4 als "Mindestanforderung". Es funktioniert aber mit 4.0.4 nicht. Mein derzeit im Auto genutztes Defy+ hat 2.3.6 drauf, in der Liste steht nur ein Defy mit 2.3.1 ... das Moto tut es aber.
     
  4. snaffer, 20.06.2012 #4
    snaffer

    snaffer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    17.09.2011
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 9
  5. dkn_neo, 21.06.2012 #5
    dkn_neo

    dkn_neo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.06.2012
    Hey also ich habe mein nexus mit meinem Seat Leon verbunden und es funktioniert. Hatte am anfang auch probleme aber nach paar versuchen ging es was genau ist dein problme also was funktioniert nicht?
     
  6. axinja, 21.06.2012 #6
    axinja

    axinja Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Moin,

    du hast das Problem ja schon länger...
    ( http://www.android-hilfe.de/galaxy-nexus-forum/251613-probleme-mit-bluetooth-2.html )

    Meine Tipps haben wohl leider nicht geholfen. Was sagt denn der Kundenservice von Seat zu der Problematik? Klar verweisen die dich auf den Gerätehersteller deines Telefons, aber bestehe dadrauf, dass sich jemand der problematik annimmt, da es wohl mit FSE vom VW-Konzern Probleme gibt. Frag auch einfach mal nach einem Firmware update für deine FSE.

    Dein Fahrzeug ist auch relativ neu meine ich zwischen den Zeilen gelesen zu haben, also wenn dich der Kundenservice einfach so frech abserviert, würde ich bei dem Händler nie wieder ein Auto kaufen oder zum Service bringen (auch gleich mit sagen). Warst du schon bei deiner Hauptniederlassung? Die sind meistens etwas fitter in solchen Angelegenheiten. Und stell dich lieber etwas dumm an, weil dann meistens ehr geholfen wird, als wenn man mit zuviel Vorwissen an die Thematik geht.
     
  7. Braeui, 22.06.2012 #7
    Braeui

    Braeui Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.01.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Tablet:
    Asus Transformer Pad Infinity TF701T
    Hallo, mein Seat Leon hat keine Probleme mit den Galaxy Nexus mit 4.0.4 meiner Frau und auch nicht mit meinem Galaxy S3. Und der Ibiza hat genau die selbe FSE wie der Leon (unter dem Beifahrersitz). Ich hatte damals sehr große Probleme mit meinem Note mit Custom Rom ICS, weshalb ich da wieder auf stock gegangen bin. Da hatte ich aber auch Probleme bei einem JVC Radio mit FSE. Aber wie gesagt mit Stock überhaupt keine Probleme mit beiden Handys.

    Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
     
  8. snaffer, 22.06.2012 #8
    snaffer

    snaffer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    17.09.2011
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 9
    Merkwürdig, meine Freundin ihr Galaxy S1 mit Stock kann leider auch keine Verbindung aufnehmen. Somit kann ich ausschließen, dass es an CyanogenMod liegt.
     
  9. snaffer, 27.06.2012 #9
    snaffer

    snaffer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    198
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    17.09.2011
    Phone:
    Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 9
  10. Lime, 27.06.2012 #10
    Lime

    Lime Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2009
    Ich hab einen Altea XL von 2008 und keine Probleme mit der FSE...

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen