1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Galaxy S 1 - wie erkenne ich, ob eine modifizierte Firmware drauf ist?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von MadameM, 20.04.2012.

  1. MadameM, 20.04.2012 #1
    MadameM

    MadameM Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Hallo erstmal :).
    Ich bin ganz neu in Sache Android...ich hoff ich hab das Thema in die richtige Stelle gepostet.
    Nach langem Suchen im Internet bin ich leider nicht fündig geworden...deswegen wärs klasse, wenn ihr mir eventuell helfen könntet.

    Hier der Hintergrund zu der Sache:
    Ich hab das Samsung Galaxy S gebraucht gekauft und möchte es nun gerne updaten. Soweit ich informiert bin, gibt es ja von Samsung aus kein offizielles Update und man müsste mit einer Customfirmware arbeiten, welches aber nur, meiner Quellen nach, mit einem unmodifizierten Samsung geht. Stimmt das soweit?

    Liebste Grüße und schonmal lieben Dank im voraus!:D
     
  2. frank_m, 20.04.2012 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Hallo,

    ich hab deine Frage mal ins passende Forum geschoben.

    So ganz einfach ist die aber nicht zu beantworten. Man kann die Firmware so geschickt manipulieren, dass du es nicht bemerkst, wenn sie auf dem Handy ist. Üblicherweise hinterlassen Modder aber eine "Duftmarke", also Veränderungen im Layout der Firmware. Beliebt sind auch Änderung der Versionsbezeichnung der Firmware. Nicht zuletzt kannst du die Kombination aus P-Code, PDA, Phone und CSC überprüfen.

    Updates gibt es übrigens reichlich von Samsung, auch ganz offiziell. Man muss nicht unbedingt mit einem Custom ROM arbeiten.
     
  3. Wild Bill Kelso, 20.04.2012 #3
    Wild Bill Kelso

    Wild Bill Kelso Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,338
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 2
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    warum möchtest du es updaten ? weisst du überhaupt, welche firmware du ium moment drauf hast, also wie aktuell du eigentlich bist ?

    wenn du das galaxy von jemand gekauft hast, dem du zutraust, modifizierte firmware draufzuspielen, liegt die vermutung nahe, dass der das schon ziemlich aktuell gehalten hat.

    und nicht zuletzt - findest du, dass der gegenwärtige zustand untragbar bzw. verbesserungswürdig ist ? vielleicht machst du dir illusionen, was ein offizielles firmware-update wirklich bringt. zumal das letzte offizielle schon ein jahr alt ist ...
     
  4. theKingJan, 20.04.2012 #4
    theKingJan

    theKingJan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,837
    Erhaltene Danke:
    426
    Registriert seit:
    21.11.2011
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Schau doch mal in den Einstellungen unter Telefon info. Poste was zu finden ist...

    Wenn du auf der sicheren Seite sein willst, dann flash einfach die orignal Kies Firmware mit Pit und Repart.
     
  5. Marques169, 21.04.2012 #5
    Marques169

    Marques169 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2011
    So wie es Kingjan schreibt poste mal die Telefoninfos Firmware,Kernel usw.

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. MadameM, 26.04.2012 #6
    MadameM

    MadameM Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.04.2012
    Mach ich, mach ich :).
    Nun; genauer gesagt ist das das Telefon von meinem Vater und er hat es ca. vor einem Jahr schon gekauft ;).
    Er wollte es auf die aktuellste Version updaten.
    Ich dachte, es gäbe für das Samsung Galaxy S1 keine offizielle Firmware, sondern nur für S2?Dann bin ich wohl informiert :).
    Ich werde es demnächst mal posten, was sich so vorfinden lässt...
    liebsten Dank!
     

Diese Seite empfehlen