1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Galaxy S2 i9100 Akkuverbrauch senken (fast dormancy)

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von HOTROADSTER, 26.09.2011.

  1. HOTROADSTER, 26.09.2011 #1
    HOTROADSTER

    HOTROADSTER Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    331
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    12.06.2011
    hallo

    akkusparen senken? *#9900#?

    Samsung Galaxy S2 i9100 Akkuverbrauch senken (fast dormancy) - YouTube

    ich weiss nicht ob stimmt oder nicht?

    euch interessiert?

    mfg hotroadster
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    canone14 bedankt sich.
  2. CherryCoke, 26.09.2011 #2
    CherryCoke

    CherryCoke Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Ja, das stimmt soweit, dass Fast Dormacy in Deutschland von fast keinem Anbieter unterstützt wird (wüsste zumindest nicht welche, wäre aber mal schön zu wissen.)

    Die Funktion "Fast Dormacy" soll eigentlich den Akkuverbrauch senken (wie genau müsste ich jetzt nochmal nachschauen), falls der Provider diese Funktion allerdings nicht unterstützt versucht das Smartphone alle 5 Sek eine Verbindung aufzubauen und dies erhöht natürlich den Akkuverbrauch.
    Somit bringt es was diese Option zu deaktivieren, solange man nicht weiß ob sein Anbieter Fast Dormacy unterstützt.

    So zumindest mein Kenntnisstand.
     
    beafraid und shevanti haben sich bedankt.
  3. Asusdk, 27.09.2011 #3
    Asusdk

    Asusdk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Ja das mit den 5 Sekunden und dem eigentlichen Sinn Akku zu Sparen Stimmt !

    und um deine Frage zu beantworten :

    Fast dormancy sorgt dafür das die verbindung imer läuft aber im Minimum


    Die Technologie wurde von Nokia Siemens entwickelt und hält die Mobilgeräte in einem Stadium “irgendwo dazwischen”: Viele andere Geräte schwanken zwischen Leerlauf und Daueraktivität der Datenverbindungen. Mit der neuen Technologie können Geräte schneller auf eingehende Anrufe reagieren, außerdem sind weniger Signale nötig, um eine Datenverbindung zwischen Smartphone und Handynetz herzustellen, das sorgt für einen geringeren Akkuverbrauch.

    Da aber auch meines Wissens die Deutschen Anbieter dies noch nicht unterstützen ist es "besser" für den Akku dieses zu deaktivieren da wie ja bereits von meinem Lieblings Getränk also von CherryCoke =) geschrieben Fast Dormancy sonst alle 5 Seks eine Anfrage sendet was den Verbrauch natürlich steigert anstatt ihn zu senken.


    MfG
     
  4. frank_m, 27.09.2011 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    T-Mobile und Vodafone unterstützen definitiv Fast Dormancy. Bei beiden ist die Funktion sehr stabil, und spart definitiv auch Energie, wie ich in eigenen Experimenten herausgefunden habe. (Über die Vodafone Deutschland Meldung kam ja damals heraus, dass das iPhone nach einem Firmware-Update FD unterstützte. Die hatten das in ihrem Netz festgestellt, Appel hatte es nicht ins Changelog geschrieben. Das war damals das erste Smartphone mit Fast Dormancy, trotzdem hatte Vodafone es schon im Netz aktiv).

    E-Plus und O2 unterstützen bislang kein Fast Dormancy, signalisieren das aber auch korrekt. Will heißen: In den Netzen deaktiviert das S2 die Funktion von allein.

    Unterm Strich kann man sagen: In Deutschland Finger weg von der Einstellung. Ist es aktiv, spart es Strom. Unterstützt das Netz es nicht, aktiviert es sich auch nicht. Im Ausland kann das anders aussehen.
     
    Lebenita, hasbai, HappyDay989 und 3 andere haben sich bedankt.
  5. Asusdk, 27.09.2011 #5
    Asusdk

    Asusdk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Ah gut zu wissen ! naja ich bin bei O2 somit hab ichs ja eh nicht xD
     
  6. CherryCoke, 27.09.2011 #6
    CherryCoke

    CherryCoke Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Jo, bin bei BASE...scheint dann also bei mir auch nicht zu funktionieren...

    Wäre schön wenn bei solchen Sachen die deutschen Mobilfunkanbieter mal schneller nachziehen würden.
     
  7. craysee, 27.09.2011 #7
    craysee

    craysee Gast

    Morgen Leute,
    also ich bin bei O2 und im Handy war FD aktiv. Ich hab es deaktiviert. Ob es Auswirkungen hatte auf den Verbrauch habe ich nicht geprüft, vom Gefühl her würde ich aber sagen, das es was gebracht hat.

    Gruß

    Cray

    Galaxy S2 Tapatalk
     
  8. frank_m, 27.09.2011 #8
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Wenn FD aktiviert ist und das Netz bietet es nicht, dann ist das ein Problem. Das erkennt man z.B. im logcat, wo dann alle paar Sekunden die FD Fehlermeldungen auftauchen.

    Ich hab hier ne Netzclub Karte für mein Tab (O2 Netz). Wenn ich die ins S2 einlege, deaktiviert sich FD aber automatisch. Und ich hab hier im i9000 und Tab Bereich schon Nutzermeldungen gelesen, dass es sich bei e-Plus auch deaktiviert. T-Mobile und Vodafone SIMs hab ich selber, da weiß ich, dass es funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2011
  9. craysee, 27.09.2011 #9
    craysee

    craysee Gast

    Also dann einfach prüfen, wenn man O2 hat. Bei mir war es wie gesagt noch an, jedenfalls wurde es über die oben genannte Zahlenkombi als aktiviert angezeigt.

    Galaxy S2 Tapatalk
     
  10. Bandit, 27.09.2011 #10
    Bandit

    Bandit Android-Guru

    Beiträge:
    3,552
    Erhaltene Danke:
    702
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Wenn es sich bei E-Plus/ BASE selbst deaktiviert, kann man die Settings auch auf "active" lassen. Hat denn jemand stichhaltige Aussagen dazu, dass man es bei og Provider besser deaktivieren sollte? Also ich habe weder mit aktivierten noch deaktivierten einen Unterschied gemerkt (E-Plus).
     
  11. miko, 27.09.2011 #11
    miko

    miko Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    414
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    06.09.2010
    ich habe FD deaktiviert, aber trotzdem kommt die FD-Fehlermeldung im Logcat !
     
  12. Massel, 27.09.2011 #12
    Massel

    Massel Android-Experte

    Beiträge:
    547
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Gut, endlich mal ein Thread zu FD in dem interessante Informationen drinstehen;)

    Nun zu meinem Problem:

    Habe T-Mobile Netz und FD auch standardmäßig aktiviert gehabt. Allerdings werden trotzdem ungefähr alle 5 Sek bei Catlog FD Meldungen "gepostet". Woran kann das liegen?
    Anmerkung: Habe eine ziemlich alte SIM von T-Mob, die ich einfach immer weiter benutzt habe.
    Außerdem weiß ich auch noch nicht, ob das "Problem" bei der 2.3.4 immer noch besteht.
    Habe übrigens schon mal was dazu im Akkuthread gepostet (da ist auch ein Screenshot dabei), ist aber leider untergegangen. Hier noch der Link dazu: (Klick)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2011
  13. Massel, 27.09.2011 #13
    Massel

    Massel Android-Experte

    Beiträge:
    547
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Keiner ne Idee?
     
  14. CherryCoke, 27.09.2011 #14
    CherryCoke

    CherryCoke Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Mhhh, habe FD auch deaktiviert und bei mir werden keine Fehlermeldungen im CatLog angezeigt.
    Scheib ma wie die Zeile im CatLog genau aussieht (also die Fehlermeldung) dann schau ich nochmal genau nach.
     
  15. Massel, 28.09.2011 #15
    Massel

    Massel Android-Experte

    Beiträge:
    547
    Erhaltene Danke:
    140
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Bei mir ist ein Screenshot in meinem verlinkten Beitrag eingebaut;)


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  16. Himself, 30.09.2011 #16
    Himself

    Himself Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    75
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    18.06.2011
    Also ich habe jetzt mal etwas mit "fast dormancy" gespielt, wenn das ganze aktiviert ist, dann verzögert sich der Seitenaufbau schon gewaltig. In wieweit dadurch wirklich Akku gespart wird kann ich nicht einschätzen.
     
  17. vivalasven, 14.11.2011 #17
    vivalasven

    vivalasven Android-Ikone

    Beiträge:
    4,556
    Erhaltene Danke:
    1,683
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Hallo,

    ich habe da ein kleines Problem und zwar kann ich das Menü um FD abzuschalten nicht mehr über die Tastenkombi erreichen.

    Ich hatte das zwar schonmal abgeschlatet, habe allerdings in letzter Zeit viel geflasht bla bla und wollte mal nachschauen ob das noch disabled ist.

    Gibt es alternative Methoden zu der Tastenkombi?
     
  18. goldencore, 14.11.2011 #18
    goldencore

    goldencore Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    216
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    04.09.2009
    Bei mir funktioniert der Aufruf nur über den original Samsung Dialer. Ich benutze sonst Dialer One und mit dem geht es nicht. Eventuell benutzt du ja auch einen anderen Dialer?
     
  19. vivalasven, 14.11.2011 #19
    vivalasven

    vivalasven Android-Ikone

    Beiträge:
    4,556
    Erhaltene Danke:
    1,683
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Ne, die benutze den letzten stock dialer.

    gesendet via Brieftaube
     
  20. vivalasven, 22.11.2011 #20
    vivalasven

    vivalasven Android-Ikone

    Beiträge:
    4,556
    Erhaltene Danke:
    1,683
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Es lag übrigens daran, dass ich das sim toolkit gelöscht und konnte deshalb nicht mehr darauf zugreifen.

    gesendet via Brieftaube
     

Diese Seite empfehlen