1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Galaxy S2 interner Speicher kaputt?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von soxian, 02.01.2012.

  1. soxian, 02.01.2012 #1
    soxian

    soxian Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    955
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    06.11.2011
    Hallo,

    ich habe seit gut 2 Wochen ein Samsung Galaxy S2.

    Nun zu meinem Problem:

    Seit Samstag erkennt mein PC das Handy nicht mehr. Ich habe es an 3 Laptops ausprobiert und es wird weder von Samsung KIES noch über den Massenspeicher erkannt. Die Treiber installiert er nicht es steht da Gerät entfernt. Geladen wird das Handy auch nur dann wenn es möchte.
    Führt er einen Medienscan durch knackt das Handy in der Höhe von der Kamera.
    Ein weiteres Problem ist, dass das Handy einfach so einfriert und z.B. eine Fehlermeldung kommt das TouchWiz abgeschmiert ist.


    Ich habe 2.3.3 installiert und dann über die interne Aktualisierung auf 2.3.4 aktualisiert, sodass alles wirklich Stock ist.

    Habt ihr eine Ahnung was das sein kann?
    Vielleicht nen Rom oder so wieder installieren oder so.

    Ps. dazu muss ich noch sagen, dass ich die CheckRom drauf habe und mir da das Handy ganz abgeschmiert ist. Display hat geflackert und alles.

    Gruß

    soxi
     
  2. 000001a, 29.01.2012 #2
    000001a

    000001a Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    hoi,
    ich habe das besagte handy & verwende cyanogenmod 7.1
    ich spiele mit dem gedanken die interne SD-karte zu entfernen, so das alle MOD's und clockworkmod dieses logisches laufwerk nicht mehr finden und dafür meine echte (32GB) SD-karte verwenden.

    die dann ungenutzten 12GB sollen dann brach liegen.
    vielleicht wrd ich die data-partition auf 4GB vergrößern.

    bitte hinterfragt meine gründe nicht so sehr, so dass das hauptthema dadurch belastet wird. danke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2012
  3. Nightly, 29.01.2012 #3
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011

    Ok, dann wird nichts honterfrgt

    ..ich biete 50 € für die dann noch verwertbaren Reste ... ;)


    MfG

    Nightly
     
    Streichholzmann bedankt sich.
  4. 000001a, 29.01.2012 #4
    000001a

    000001a Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    ähm... ja... was soll ich dazu sagen... android-tastertur... wird korrigiert...
     
  5. Thoddü, 29.01.2012 #5
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,454
    Erhaltene Danke:
    844
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Ich behaupte auch mal, dass das nicht funktioniert. Die Software dürfte auch auf diese eingebaute SD angepasst sein.
     
  6. 000001a, 29.01.2012 #6
    000001a

    000001a Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    ich hab mir überlegt,
    kann man nicht einfach mit einem partitionierungsbrogramm die interne sd-card partition löschen, so das das nächste laufwerk als sd-card zugewiesen wird?

    vor dieser aktion würde ich lieber (extern?) ein voll-backup machen,
    der auch die partition-strucktur wiederherstellt...
     
  7. Metzi, 29.01.2012 #7
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    [​IMG] [​IMG]

    @Nightly
    ok, ich lasse dir den Vortritt und überbiete nicht :lol:
    Das Display und Nebenplatine ist es noch wert :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2012
  8. Nightly, 30.01.2012 #8
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    @Metzi


    ...manche hier haben augenscheinlich zuviel Geld ^^ :D


    @ 000001a

    ...das mit dem "partitionierungsbrogramm" lass mal lieber sein; lese dich besser mal erst in die GRUNDLAGEN ein :)
     
  9. 000001a, 30.01.2012 #9
    000001a

    000001a Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    ich behaupte einfach mal ich habe ein bischen mehr wissen als nur grundlangen,
    aber links zu dokumentationen sind immer willkommen.
    ich komme von der pc-fraktion und versuche mein wissen darauf zu projizieren.

    und ja! ich weis das ich eine Rechtschreibschwäche habe,
    dass brauchst DU mir nich immer auf meine nase binden... :thumbdn:

    und ja ich mache mir sorgen um mein teures gerät,
    darum ich vorbereitungen treffen will...
     
  10. Arcane, 30.01.2012 #10
    Arcane

    Arcane Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    365
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    04.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ähm, wenn du dir Sorgen um dein Handy machst und du eh keine Ahnung hast wie bzw. ob das überhaupt funktioniert und es wahrscheinlich außer Wahnsinn bzw. Blödheit keinen Grund gibt warum man die SD Kart entfernen soll, willst du dir die Sache nicht doch mal überlegen und das ganze eventuell an einem billigeren Handy versuchen?
     
  11. Thoddü, 30.01.2012 #11
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,454
    Erhaltene Danke:
    844
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Eben, wenn du Probleme mit der Speicherkapazität hast, kauf dir halt ne große externe SD. Gibt auch Karten mit 64 GB. Kommt dich mit Sicherheit billiger als das Telefon auseinanderzunehmen.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  12. 000001a, 30.01.2012 #12
    000001a

    000001a Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    hallo gehts noch...?
    was n das für n forum hier?
    auf meine gestellte frage wurde nicht nur ansatzweise geantwortet.
    warnen ist ja schön und gut, aber penetrant mein vorhaben auszureden... das nennt sich wohl etfahrung.
    ich merk schon hier lern ich wohl nix.

    ist denn unter den ganzen feiglingen keiner mit erfahrung?

    (ja ich merke gerade das ich leicht provokannt werde...)
     
  13. Metzi, 30.01.2012 #13
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    Bleib mal geschmeidig :thumbup:

    Du lernst hier eben, das du besser die Finger von solchen
    Experimenten lassen solltest, mehr nicht, da gebe ich dir Recht!

    Feiglinge? [​IMG], würde meinen:

    eher "in der Realität stehende User" die keine Lust haben einen
    Exklusiv-Briefbeschwerer ihr "Eigen" nennen zu wollen :D

    Aber lange Weile hast du sonst nicht?

    Tu es einfach und lass uns daran teil haben dich dann im
    Nachhinein zu bedauern.

    ..und dann bekommst auch noch einen "Fuffi" von Nightly, sein Angebot steht ja [​IMG]
     
  14. Tanis64, 30.01.2012 #14
    Tanis64

    Tanis64 Android-Experte

    Beiträge:
    653
    Erhaltene Danke:
    309
    Registriert seit:
    14.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Moin
    Memory_Management -> 0x0000001A falls Du aus der Windows PC Fraktion kommst.
    Ich habe keinerlei Erfahrung damit die interne SD zu entfernen (weder beim SGS noch beim SGS2).
    Ich will auch keine Warnung ausprechen oder versuchen Dir das Ganze auszureden.
    Deine Provokation erinnert mich nur an etwas:
    -> 'I hacked 127.0.0.1'

    Mal gespannt wie es jetzt hier weitergeht.
     
  15. CheekyLord, 30.01.2012 #15
    CheekyLord

    CheekyLord Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    17.05.2011
    '..möchte auch mitspielen..' :)

    Mein Einsatz:

    Wenn es dir darum geht internen Speicher zu erhöhen gibts da eine viel bessere Möglichkeit.
    Du fasst BEIDE SD's zusammen und 'gibst' Android somit eine einzige, große Partition/SD.

    Dann erhälst du (je nach ext.SD) eine 76GB Partition.

    Reicht das..? :D
    ---


    SentFrom Tapatalk by SGS-I9K
     
  16. 000001a, 30.01.2012 #16
    000001a

    000001a Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.05.2011
    nun gut sieht wohl so aus, das ich der erste hier im forum bin der dieses vorhaben anmeldet... naja werd mal schauen wie weit ich komme... XD

    und nein, ich will den internen speichet eigendlich schohnen, darum soll die externe SD-karte das neue sd-card laufwerk werden...
     
  17. Nightly, 30.01.2012 #17
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011

    ..noch, aber nicht mehr sehr lange, mein Freund ... [​IMG]

    Ich weiss ja nicht, in welchem von jeglicher Zivilisation abgeschnittenen Dorf man dich auf einer Wildsau reitend durch die Kinderstube getrieben hat ... [​IMG] (und irgendwie will ich das auch gar nicht wissen...), aber ...

    es gehört schon eine ganze Menge an naturgegbener BORNIERTHEIT dazu, gutgemeinte Ratschläge mit deiner schon beissenden Ignoranz und Anfeindungen zu qittieren.
    Wenn Du schon soviel Klugkeit rektal entsorgen kannst, dann eliminiere doch einfach in deinem gottverdammten SGS II die interne SD Karte (die eigenen Erfahrungen sind wie ein bitterer Lehrmeister) gemäß deiner verqueren Vorstellungen und langweile hier nicht hilfsbereite Foren Kollegen mit deiner mentalen Diarrhoe nebst deiner auf Lerneresistenz beruhenden Überheblichkeit...



    P.S.: Die Office Rechtschreibkorrektur ist kostenlos .... ;)


    Mit freundlichsten Grüßen


    Nightly ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2012
    BillTuer bedankt sich.
  18. husvun41, 30.01.2012 #18
    husvun41

    husvun41 Gast

    Ich geb dir absolud rechd;zum lerne brauchd ma nämlich Indelligenz ...
     
  19. Nightly, 30.01.2012 #19
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011


    Ja nicht mal unter Waffengewalt; :lol: ...soll er sein SGS II doch bricken :thumbsup::thumbsup:


    ...sag ich da nur
     
  20. Chaosraser, 30.01.2012 #20
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Warum ???
     

Diese Seite empfehlen