1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Galaxy S2 über 40% laden?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von xToXiC, 04.03.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xToXiC, 04.03.2012 #1
    xToXiC

    xToXiC Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2012
    Hallo,

    schadet es meinem Samsung Galaxy S2, wenn ich schon über 40% wieder bis 100% auflade? Über die Nacht mach ich immer bis 20%, doch wenn ich mein Handy kürz aufgeladen haben möchte, und er aber 40% hat, schadet es?
     
  2. Moo, 04.03.2012 #2
    Moo

    Moo Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Keineswegs ich hab mein s2 seit release und Habs immer an die Schnur gehängt wenn ich die möglichkeit hatte. Der Akku hält nun auch immer noch locker den ganzen Tag.

    Gesendet von meinem cm_tenderloin mit Tapatalk
     
  3. pha3ton, 04.03.2012 #3
    pha3ton

    pha3ton Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Akku FAQ

    Immer schön flach zyklen !!!

    Aufladen auf 100 % ist nie gut für einen Lithium Akku... Besser ist es den Akku zwischen 20% und 60% zu halten
     
  4. qu4nd, 04.03.2012 #4
    qu4nd

    qu4nd Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    9,594
    Erhaltene Danke:
    13,497
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Nexus 5X
    Tablet:
    Asus T300Chi
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2
    Also zu dem Thema gibts hier im Forum schon ausführliche Threads... Einfach mal suchen und glücklich sein ;-)

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
     
  5. androiduser44, 04.03.2012 #5
    androiduser44

    androiduser44 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,372
    Registriert seit:
    18.08.2011
    nein es schadet dem akku nicht,
    da es ein Lithium Ionen Akku ist.
     
  6. pha3ton, 04.03.2012 #6
    pha3ton

    pha3ton Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    223
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Stimm nicht....

    Durch flaches Laden und Entladen wird die Haltbarkeit stark verbessert, da bei vollständig entladendem und vollständig geladenem Akku hohe Belastungen für die Elektroden entstehen. Der Kapazitätsverlust eines Akkus ist des Weiteren proportional zur Laderate, die wiederum von der Stromstärke abhäng
     
  7. androiduser44, 04.03.2012 #7
    androiduser44

    androiduser44 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,372
    Registriert seit:
    18.08.2011
    ich lade meines schon seit mai 2011 so auf
    und konnte bisher absolut keinerlei negative einflüsse feststellen
     
  8. C01, 04.03.2012 #8
    C01

    C01 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    339
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    17.07.2011
    geht ihr alle am bettelstock? ladet das ding wie es gefällt und falls das handy den akku überlebt, kauft nen neuen...
     
    Toppa55, Jorgo22, SinDevil und 8 andere haben sich bedankt.
  9. androiduser44, 04.03.2012 #9
    androiduser44

    androiduser44 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,079
    Erhaltene Danke:
    1,372
    Registriert seit:
    18.08.2011
    so ist es :D
     
  10. smarty3000, 04.03.2012 #10
    smarty3000

    smarty3000 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    314
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Aber ehrlich so teuer sind die Dinger ja auch nicht mehr...
    Ich lade auch wie ich gerade lustig bin, lasse ihn oft unter 10% fallen und lade IMMER ganz voll(ausser wenn es mal von der Zeit nicht reicht ist aber selten) , und meist bleibt er noch ne ganze Weile am Netz weil ich es oft vergesse und es auch nicht immer piepst irgendwie...
    Mache das seit August 2011 so und hält immernoch meist 2 Tage wenn ich nicht extrem viel mache

    --getapatalked mit meinem SGS2--
     
  11. Peter Griffin, 04.03.2012 #11
    Peter Griffin

    Peter Griffin Android-Ikone

    Beiträge:
    4,453
    Erhaltene Danke:
    922
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Phone:
    Nexus 5x / Moto G 2014 / iPad mini 4
    Wearable:
    LG Watch R
    es ist ja auch immer noch ein gebrauchsgegenstand.
     
  12. MeGusta, 04.03.2012 #12
    MeGusta

    MeGusta Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    312
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Phone:
    OnePlus 2
    Am Besten sollte man ihn bei 50-80% halten und zwischendurch kurz laden schadet auch nicht.
     
  13. heidenf, 04.03.2012 #13
    heidenf

    heidenf Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    189
    Registriert seit:
    05.07.2011
    Phone:
    Galaxy S7
    Tablet:
    Nexus 7 2013
    Oder einfach voll aufladen!
    Mein Gott, Original 2000'er Akku kostet gerade mal 20 Flocken!

    Kein Wunder, dass alle über die Laufzeit jammern, wenn sie ihren Akku nicht voll aufladen!
     
  14. DMX

    DMX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,984
    Erhaltene Danke:
    529
    Registriert seit:
    09.03.2011
    Seh ich auch so, ich lade das Ding wenn ich weiß das ich es später brauche, oder eben halt bei jeder Gelegenheit. Der 2000er Akku kostet ja wirklich nix.
     
  15. Peter Griffin, 04.03.2012 #15
    Peter Griffin

    Peter Griffin Android-Ikone

    Beiträge:
    4,453
    Erhaltene Danke:
    922
    Registriert seit:
    13.08.2011
    Phone:
    Nexus 5x / Moto G 2014 / iPad mini 4
    Wearable:
    LG Watch R
    Bringt ja auch jetzt nichts.
    Gibt halt verschiedene Meinungen.
    Soll jeder machen wie er/sie denkt.
     
  16. Harper, 04.03.2012 #16
    Harper

    Harper Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    30.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5, SM-G900F / Galaxy A5 2016
    Tablet:
    Samsung Tab S2 SM-T815
    Meine Güte, welchen inhaltlichen Wert hat dieses Thema, bei einem doch fundierten und bereits gelinkten AkkuThread?

    Erst wird sich dusselig geredet, wie man die Akkulaufzeit mit sämtlichen Mitteln erweitern kann und nun sollen 40% oder 60% doch ausreichend sein? Also bitte!

    Wem es nicht reicht, soll den Erweiterungsakku mit passendem Deckel kaufen (liegt auch besser in der Hand und hält mind. 2 Tage!) oder immer schön bei 10% oder 20% bleiben, aber bitte nicht beschweren, wenn das Ding nach 5Min. Telefonieren ausgeht und für Stunden keine
    Steckdose in Griffnähe ist.
     
    androiduser44 bedankt sich.
  17. Michael211088, 05.03.2012 #17
    Michael211088

    Michael211088 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    24.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    blablabla .. also nur am rand ....

    einfach aufladen wenn man kann solang man kann

    dann kann man das handy in den kommenden stunden auch immer schön nutzen

    was intressiert mich der 10 € akku wenn ich mein 400 € handy nicht nutzen kann nurweil ich angst hab ich müsste einen neuen kaufen ;)
     
  18. presseonkel, 05.03.2012 #18
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    deshalb:
    closed
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen