1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Galaxy Spica - "beste" Firmware"

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum" wurde erstellt von michi224, 04.10.2010.

  1. michi224, 04.10.2010 #1
    michi224

    michi224 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    04.10.2010
    Phone:
    bq Aquaris X5 Plus 32GB Android
    Hallo zusammen,

    bin seit Samstag Besitzer eines Samsung i5700 Galaxy Spica. Ich habe es auch direkt entsprechend der Anleitung hier im Forum auf Android 2.1 geflasht.
    Jetzt wollte ich mal fragen, wie die Erfahrungen mit den Firmwares sind. Welche ist zb die stabilste und schnellste.. Offizielle FW's sind mir am liebsten.

    Sorry, ist mein erstes Android Smaprtphone und ich bin mit Firmwares flashen etc noch nicht so vertraut... :confused:
     
  2. SvenniBenni, 04.10.2010 #2
    SvenniBenni

    SvenniBenni Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    12.01.2010
  3. heikonet, 05.10.2010 #3
    heikonet

    heikonet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    696
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Z5
    Mein Persönliche beste Erfahrung habe ich mit:

    1. Mit Odin die I5700XXJH6 flashen

    http://www.android-hilfe.de/root-ha...alpha5-samsung-i5700-bt-gps-4.html#post611322

    2. Mit Odin Lk. 2.08 flashen

    LK2.08 for original firmwares - Root (new Superuser), WiFi tether, bb [12.07.2010]

    3. In den Recovery gehen und über Apply any Zip dein Samdroid installieren:

    SamdroidMod Kitchen v.2 'All in One' for Samsung Spica i5700 [EN]

    4. Über den Recovery gehen und Frozen Eclair 8 Beta x (die aktuellste)

    installieren

    -={ SAMDROID TURBO }=-

    Da läuft derzeit bei mir am stabilsten akku sparend und flüssig.

    Dazu noch Setcpu und JuiceDefender und die Welt ist schön :D

    Wenn du Detailierte Infos brauchst, wie man was macht:

    SpeedUp - Samsung GALAXY SPICA I5700 | SUCKUP.de
     
  4. piLs, 05.10.2010 #4
    piLs

    piLs Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Das hat natürlich alles nicht mehr viel mit offiziellen FWs zu tun. Wenn du offiziell bleiben willst solltest du odin garnicht benutzten und einfach versuchen über kies oder NPS zu aktualisieren, oder über odin die JH6 flashen. Wenn du aber wirklich glücklich werden willst, dann solltest du dir noch n kitchen mod drüber bügeln.
     
  5. speerwerfer, 05.10.2010 #5
    speerwerfer

    speerwerfer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.05.2010
    Ich hab das mal genau so gemacht ... und hab jetzt ein paar Probleme wo ich mal Eure Hilfe brauche. Ich habe FE8beta9 genommen ...

    Nach dem Samdroid-Logo kommt beim booten das pulsierende Samsung Logo. Das steht länger da als beim original Update. Ist das normal?

    1.) Wenn ich das Gerät neu starte, hab ich für die PIN eingabe eine engliche Oberfläche.
    2.) Danach stellt er sich erst auf deutsch um.
    3.) Das Gerät vergisst all Einstellungen. Ich muss nach jedem Neustart z.B. das Wlan neu aktivieren und das Passwort eingeben - oder das Google Konto ist wieder weg. APNs werden auch nicht gespeichert.
    4.) Sobald ich etwas mit dem Market machen will, friert das Gerät ein.

    Ich hab mal nachgesehen: Unter Einstellungen/SD-Karten und Telefonspeicher nachgesehen. Auf der SD Karte hab ich noch über 5 GB Platz. Aber auf dem internen Telefonspeicher scheinbar nix mehr - da steht 0,00B

    Was mach ich falsch?
     
  6. heikonet, 06.10.2010 #6
    heikonet

    heikonet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    696
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Z5
    Was genau, hast du wie installiert ?
    Erst ne Firmeware, dann Samdroid, dann FE8b9 ?
    Hast du versucht Apps2SD zu aktivieren? Wenn ja, hast du vorher die Partition angelegt?
     
  7. speerwerfer, 06.10.2010 #7
    speerwerfer

    speerwerfer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.05.2010
    Ich bin so vorgegangen wi in deinem Blog ...

    1.) auf JH6 updaten -> war schon drauf :)
    2.) LK2.08 mit ODIN auf das System bringen
    2a) Partition sdcard
    3.) SamdroidMod selbst zusammenstellen und per zip einspielen
    3a) wipe cache/data
    3b) Reboot -> "Enable Apps2sd” + “Move dalvik-cache to SD"
    4.) Samdroid Turbo (FE8beta4) installieren.

    den Samdroid Turbo Kernel (V9) hab ich nicht mehr gemacht ...

    Gestern ging nix ... heute hab ich noch mal von vorne angefangen und auf einmal klappt es. Keine Ahnung warum :sad:

    Allerdings fehlen mir nun Apps im Store! Z.B. Remote for iTunes - das hatte ich gekauft finde es jetzt aber nicht wieder ... :cursing:
     
  8. piLs, 06.10.2010 #8
    piLs

    piLs Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.03.2010
    Lad dir Eris Market Fix aus dem Market und folge der Anleitung, dann solltest du wieder alle Apps im Market haben.
     
  9. heikonet, 06.10.2010 #9
    heikonet

    heikonet Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,898
    Erhaltene Danke:
    696
    Registriert seit:
    09.05.2010
    Phone:
    Z5
    Versuch mal bitte die aktuelle Version des FE aufzuspielen.
    Also die FE 8 beta 9.
     
  10. speerwerfer, 06.10.2010 #10
    speerwerfer

    speerwerfer Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    356
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    17.05.2010
    ich hatte eh schon FE8 beta 9 drauf - damit hab ich leider nicht alle Aps im Market gesehen. Nun mit dem Fix gehts wieder ...
     
  11. Rothy, 13.10.2010 #11
    Rothy

    Rothy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2009
    Ich hatte immer die Beschreibungen der tollen neuen FW's, die so in den Foren kursieren, gierig aufgesogen und ab und zu gedacht, jetzt traust du dich und installierst mal über Odin und so. Aber dann war ich doch zu sehr "Mädchen" und habe es gelassen. Zwei offizielle Upgrades habe ich stinknormal über KIES aufgespielt, erst von 1.5 auf 2.1 und dann auf das neueste 2.1 (XXJH6 oder so). Beides hat hervorragend geklappt und ich habe überhaupt keine Probleme mit dem Phone.

    Jetzt warte ich auf das offizielle Froyo, wenn es denn überhaupt für das Spica kommt. Wenn nicht, auch nicht schlimm, dann kauf' ich halt irgendwann im nächsten halben Jahr ein neues Smartphone, denn man muss ja mitmachen im erbarmungslosen Konsumismus ...
     

Diese Seite empfehlen