1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Galaxy Spica (I5700) vorgestellt

News vom 08.12.2016 um 23:26 Uhr von ses

samsung-galaxy-spica.jpg
Hallo zusammen,

Samsung hat heute sein zweites Android-Handy, dass Samsung Galaxy Spica (I5700) offiziell vorgestellt. Das Touchscreen-Handy war bislang auch unter dem Namen Samsung Galaxy Lite bekannt. Auf der IFA 2009 konnten wir bereits in Erfahrung bringen, dass das Gerät "Galaxy Spica" heißen wird.

samsung-galaxy-spica.jpg

Das Samsung Galaxy Spica gilt als Nachfolger des Samsung Galaxy (I7500) und ist laut Samsung für Anwender gedacht, die Wert auf eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit und gute Multimedia-Unterstützung legen. Das Galaxy Spica verfügt über einen 800 MHz Prozessor. Der Bildschirm hat eine Diagonale von 3,2 Zoll und eine Auflösung von 320 x 480 Pixeln. Die Autofokuskamera bietet eine Auflösung von 3 Megapixeln. Ebenfalls eingebaut sind ein GPS-Empfänger sowie ein Bluetooth- und ein WLAN-Modul. Leider läuft auf dem Samsung Galaxy Spica noch das veraltete Android 1.5 (Cupcake).

Mehr zum Samsung Galaxy Spica findet ihr im Samsung Galaxy Spica Forum auf Android-Hilfe.de.

Viele Grüße
Sebastian
 

Diese Seite empfehlen