1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Galaxy Tab 10.1v (Vodafone): Eindrücke, Erfahrung, App Tipps

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1 Forum" wurde erstellt von Christo1980, 11.05.2011.

  1. Christo1980, 11.05.2011 #1
    Christo1980

    Christo1980 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Moin allerseits, dachte mir, machst mal nen neues Thema auf für die Leut, die es schon besitzen und Ihren Senf hier abgeben möchten, was für ein Geiles Teil das 10.1v ist :biggrin:

    Hier gleich mal mein Senf…

    Lieferumfang:
    Das Tab selbst
    Gleiche USB Netzteil wie beim 7“ Galaxy Tab
    Stereo Headset
    USB Datenkabel
    Reinigungstuch
    Anleitung / Papiere

    Systemdaten:
    Modellnummer: GT-P7100
    Android-Version: 3.0.1
    Basisband-Version: P7100BUKDF (Ja, da steht Basisband und nicht Baseband)
    Kernel-Version: 2.6.36.3 se.infra@sep-59 #1
    Buildnummer: HRI83.BUKDF

    Designe:
    Optik ist natürlich Geschmacksache aber mir gefällt es sehr gut. Von Vorne hat man nur den schwarzen Bildschirm, der wiederum in einem silbernen Rahmen ringsherum eingelassen ist der sogar aus Metall/Alu sein könnte. Die Rückseite ist aus schwarzem Plastik, leicht geriffelt und links und rechts je eine kleine Erhebung, das macht das Tablet gleich griffiger. In der Mitte der Rückseite ist eine Runde silberne platte (ca.5cm Durchmesser) mit Samsung Schriftzug, am oberen Rand ist eine rechteckige platte wo die 8 MP Kamera und der LED Flash sitzt. Am unteren Rand ein Bereich wo der Kunststoff eben ist und mehrere Angaben stehen (Vodafone, with Google, Model, CE usw.) Auch wenn die Rückseite aus Plastik ist fühlt es sich gut an. Die gesamte Verarbeitung ist sehr gut.

    Ausstattung:
    Betriebssystem: Android 3.0.1 Honeycomb (Stock)
    Maße: ca. 246 x 170 x 11 mm
    Gewicht: 574 Gramm ohne SIM (hab es selber nachgewogen)
    Display: ist 10,1“ (25,65 cm) groß mit einer Auflösung von 1280 x 800 Pixel (Glossy), 16 Mio. Farben
    Processor: NVidia Tegra 2 Dual Core 2 x 1 GHz
    Ram Speicher: 1GB (1024 MB)
    Flash Speicher: 16 GB SSD (16000 MB)
    Akku: 6860mAh (laut Hersteller 2500 Stunden StandBy und 8 Stunde bei 100% Helligkeit und WLan)
    Hintere Kamera: 8 Mega Pixel (3264 x 2488 Pixel, sehr gute Qualität) mit LED Flash Light
    Vordere Kamera: 2 Mega Pixel (1280 x 720, ausreichende Qualität)
    Bildauflösung Subkamera für Videotelefonie 1280 x 960 Pixel
    Konnektivität: WLan b/g/n, DLNA, Bluetooth, UMTS/HSPA+ mit bis zu 21,6 MBit/s, kein Simlock
    GPS
    Anschlüsse: Nur einen Conector Dock Anschluss (der gleiche wie beim Galaxy Tab 7")
    KEIN SD/micro SD Schacht
    KEIN HDMI
    KEIN USB/microUSB
    KEIN Schalter zum Sperren der Rotation


    Apps:
    Zum Stock Android 3.0.1 wurden eigentlich nur noch 3 weitere Apps von Samsung oder Vodafone drauf Installiert: Quickoffice HD, Pulse (reader) und Dienstinfo. Ansonsten nur die Standard Google Apps.

    Hab schon eine ganze Reihe Apps installiert und bin positiv überrascht, alles läuft einwandfrei in Vollbild. Keine App ist bisher abgestürzt. Nur der Google eigene Browser hat einmal den Dienst Quittiert.

    Meine Apps: Android-Hilfe, AnTuTu Benchmark, App Center (AndroidPIT), Bringbutler, Chrome to Phone, Google Docs, Dropbox, eBay, File Manager HD, heise Online, n-tv, Newsr, Pkt Auktions, Quadrant, Google Reader, SAM 4.1, Smartbench 2011, Steam Mobile, Tagesschau, Tegra Zone, Traffic Monitor.

    Das gesamte System läuft flüssig, bei der ein oder anderen App kann es mal vorkommen das es evtl. kurz ruckelt (Tagesschau und n-tv) aber nicht immer.

    Ich hatte schon ne Menge Tablets: Archos 70 und 101, Samsung Galaxy Tab 7 Zoll, iPad 1 und 2, Motorola Xoom (US) und Acer Iconia A500.

    Das Galaxy Tab 10.1v ist bisher das Beste was ich in der Hand hatte. Es passt einfach alles, hab selbst nun das Iconia A500 gleich wieder verkauft obwohl das bis dato sehr gut war.

    Falls wer Fragen hat darf Sie gern stellen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.05.2011
    olsch, Flash1960, mcseelmann und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. mindscout, 11.05.2011 #2
    mindscout

    mindscout Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Ich bin auch voll zufrieden, aber neben den vielen guten Dingen, die jeder kennt, mal ein paar, die etwas stören:

    - Display spiegelt sehr stark
    - Homescreens nicht verschiebbar oder löschbar
    - live-Hintergründe ziehen stark Akku und machen alles spürbar rucklig, hier hat mein galaxy s i9000 keine Probleme (schauen aber richtig klasse aus)
    - Windows Explorer stürzt ab wenn ich Videos per USB drauf kopieren will
    - bestimmte Apps gehen nicht zu installieren (z.B. whatsapp)

    Insgesamt ist Honeycomb toll, aber viele kleine Dinge, die nach und nach von Android 2 zu 2.3 ergänzt wurden, fehlen noch (oder ich kenne die Gesten nicht) :)
     
  3. mcseelmann, 11.05.2011 #3
    mcseelmann

    mcseelmann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2011
  4. Christo1980, 11.05.2011 #4
    Christo1980

    Christo1980 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Es hat definitiv kein USB Anschluss, ich hab an meinem Gerät ein Conector Dock Anschluß, der selbe wie beim 7" Galaxy Tab, ein Kopfhörer Anschluß und einen SIM Karten Einschub, mehr an Anschlüssen hat das Galaxy Tab 10.1v nicht.

    Denke das die Infos die Cyberport hat, zu alt sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2011
  5. bflex2010, 11.05.2011 #5
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Dass man die homescreens nicht ändern kann finde ich auch etwas blöd. Dass einige apps noch nicht oder nicht gut laufen, das war mir als early adopter klar. Wird sich aber bestimmt bessern. Wenn man damit noch telefonieren könnte und somit das smartphone ersetzen wäre das auch cool.
    Die synchro mit facebook geht leider auch noch nicht.
     
  6. mindscout, 11.05.2011 #6
    mindscout

    mindscout Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Könnt ihr .mkv-Dateien auf das Tablet übertragen? Bei mir stürzt dabei der Windos-Explorer ab. (Win7 64 bit)

    Welchen Videoplayer nutzt ihr? Der interne spielt so gut wie nichts ab. Ich habe mir Rock Player lite installiert, der spielt aber alles ohne Hardwarebeschleunigung ab, damit ruckeln HD-Videos.

    Nutzt ihr einen Taskkiller? Ich habe nun nach intensiver Nutzung ab und an neu gestartet, damit es wieder ganz flüssig läuft.
     
  7. mcseelmann, 11.05.2011 #7
    mcseelmann

    mcseelmann Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Video
    Wiedergabe: MPEG4, H.263, H.264
    steht in der Beschreibung
     
  8. Christo1980, 12.05.2011 #8
    Christo1980

    Christo1980 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Über die Video-Codecs kann ich jetzt wenig sagen da ich auf dem Tab keine schau, bzw. auch keine Video-Dateien habe.

    Aber hier noch ein Benchmark (läuft im Vollbild):
    1. Quadrant Test: Total: 1857 CPU: 5000 Mem: 2442 I/O: 1074 2D: 83 3D: 687
    2. Quadrant Test: Total: 2061 CPU: 6014 Mem: 2470 I/O: 1047 2D: 82 3D: 690
    3. Quadrant Test: Total: 2295 CPU: 7157 Mem: 2456 I/O: 1093 2D: 83 3D: 685
    4. Quadrant Test: Total: 2245 CPU: 6848 Mem: 2470 I/O: 1139 2D: 84 3D: 685


    Smartbench 2011 (läuft nur im Fenster):
    1. Smartbench Test: 2705
    2. Smartbench Test: 3544
    3. Smartbench Test: 2677
    4. Smartbench Test: 2650

    AnTuTu Benschmark (läuft im Vollbild):
    1. AnTuTu Benschmark Test:
    Memory: 715
    CPU Integr: 1125
    CPU Float: 1018
    2D Graphics: 149
    3D Graphics: 193
    Database IO: 80
    SD Card Write: (10,4MB/s) 104
    SD Card Read: (18,0 MB/s) 180
    Total Scores: 3564

    2. AnTuTu Benschmark Test:
    Memory: 717
    CPU Integr: 1130
    CPU Float: 1025
    2D Graphics: 148
    3D Graphics: 197
    Database IO: 70
    SD Card Write: (10,2MB/s) 102
    SD Card Read: (17,4 MB/s) 174
    Total Scores: 3563

    3. AnTuTu Benschmark Test:
    Memory: 725
    CPU Integr: 1140
    CPU Float: 1020
    2D Graphics: 149
    3D Graphics: 185
    Database IO: 65
    SD Card Write: (10,3MB/s) 103
    SD Card Read: (17,4 MB/s) 174
    Total Scores: 3561


    Falls noch andere Benchmark gewünscht sind, sagt mir welche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.05.2011
  9. Christo1980, 12.05.2011 #9
    Christo1980

    Christo1980 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Mal ne Frage, wenn Ihr Euer Tab einschaltet (nicht aus dem StandBy), habt Ihr dann auch unter dem Samsung Schriftzug das offene Vorhängeschloss? Kenn das vom Nexus One wenn man es gerootet hat. Dann kommt beim "Hochfahren" des Nexus One auch dieses Schloss.

    EDIT: Hab den root Explorer installiert aber Google Apps löschen geht nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.05.2011
  10. bflex2010, 12.05.2011 #10
    bflex2010

    bflex2010 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    429
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    01.09.2010
    Jo, das offene Schloss hab ich auch.
     
  11. krausem, 13.05.2011 #11
    krausem

    krausem Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Hallo,
    nachdem echt heiß war und nicht mehr auf die dünne Version warten wollte, habe ich mir Mittwoch das G-Tab bestellt...gestern Mittag war es auch schon da...schneller gehts nicht !
    Was soll ich sagen?...einfach super...macht wirklich Spaß, auf der Couch zu liegen, und im Netz zu surfen.

    Ein paar Fragen habe ich dennoch...vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen?

    1. Habe nach einem Paketdatenzähler unter "Einstellungen" gesucht, aber nichts gefunden...habt Ihr da einen Tip?

    2. Wie kann ich Anwendungen vernünftig schließen, ohne das sie im Hintergrund mitlaufen?

    3. Hat schon Jemand einen Player gefunden, mit dem auch .mkv und .avi Dateien abgespielt werden können?

    Freue mich auf Eure Antworten !

    Gruß
    Markus
     
    macaffin bedankt sich.
  12. Christo1980, 13.05.2011 #12
    Christo1980

    Christo1980 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Hi,
    zu Nr.1: NetCounter hab ich immer auf Handys genutzt aber Aktuell nutz ich auf dem Tab Traffic Monitor, im Market Downloaden und dann lange auf den Homescreen Drücken und dann das Widget von Traffic Monitor auswählen (über das App Icon lässt es sich nicht starten). Zählt zum einen das WLan und zum anderen den UMTS Verbrauch. Klickst auf das Widget, dann öffnet es sich und Du kannst sehen wieviel gesamt Volumen Verbraucht ist und welche App wieviel Verbaucht hat, ganz Pracktisch, außerdem ist noch ein Speedtest mit drin und ein Taskmanager, somit wäre auch Deine Frage Nummer 2 erledigt.

    zur dritten Frage kann ich nichts sagen da ich das Tab nich für Movies nutze.

    P.S. ab und zu bleibt die Traffic Monitor App hängen, einfach zurück und neu Starten
     
  13. krausem, 13.05.2011 #13
    krausem

    krausem Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    166
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    01.05.2011
    Hallo Christo,
    danke für die Info !

    Gruß
    Markus
     
  14. mindscout, 13.05.2011 #14
    mindscout

    mindscout Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    941
    Erhaltene Danke:
    229
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Tab S 8.4
    Wearable:
    Samsung Gear S
    Sonstige:
    NVIDIA Shield Android TV
    Ich habe den Rockplayer lite und den Moboplayer getestet, letzterer geht ganz gut.
    Allerdings bekommt man mit den Playern keine Hardware-Unterstützung hin, weshalb HD-Filme nicht flüssig abgespielt werden.
     
  15. Dolvich, 16.05.2011 #15
    Dolvich

    Dolvich Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Moin ,moin,
    ist es eigentlich sicher, das dass Galaxy Tab 10.1v über 1GB (1024 MB) RAM verfügt. Bei meinem Gerät wird in den Einstellungen nämlich nur 512 MB angezeigt.

    Gruß D.
     
  16. Christo1980, 16.05.2011 #16
    Christo1980

    Christo1980 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Moin, also wenn ich mit Quadrant unter System Info schau, dann steht da bei mir: Total Memory 744MB. Denk das der Kernel noch keine vollen 1GB unterstützt, noch nicht.
    Bei meinem Galaxy S2 ist es auch so, hat 1GB Ram aber es werden 845MB nur Angezeigt.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    macaffin bedankt sich.
  17. jojobln, 16.05.2011 #17
    jojobln

    jojobln Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2009
    Ich denke, dass 1GB verbaut sind und Android sich seinen Teil reserviert. Das was ihr seht, ist dann nur der frei verfügbare Arbeitsspeicher.
     
  18. padampadam, 16.05.2011 #18
    padampadam

    padampadam Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.05.2010
    Phone:
    Galaxy S6
    hat das tab eigentlich telefon / sms funktion? :D
     
  19. Christo1980, 17.05.2011 #19
    Christo1980

    Christo1980 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    395
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Offiziell nicht :) aber wer weiß was die Mods noch bringen
     
  20. chris_van_vel, 17.05.2011 #20
    chris_van_vel

    chris_van_vel Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    238
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    03.11.2009
    krausem bedankt sich.

Diese Seite empfehlen