1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung: Neue Pläne für 2013 - 20nm Chipsätze und mehr

News vom 07.06.2012 um 21:06 Uhr von don_giovanni

331949.jpg
Der Trend bei den Prozessoren geht weg von schierem Clock Speed und maximaler Prozessor-Kern-Zahl: Immer feinere Fabrikationsprozesse sind das neue Verve! In diesem Jahr sind die Fertigungen bis in den Bereich von 30nm-Technologie gegangen, wie beispielsweise im 28nm Qualcomm S4 Snapdragon. Samsungs Blick in die Zukunft sieht aber noch filigranere Technologie im Fokus: Man wolle bereits im nächsten Jahr in den Bereich von 20 und 14nm vorstoßen, heißt es offiziell von Unternehmensseite. Diese Strategie ist Teil eines 1,9 Milliarden USD Investments, welches das Unternehmen für den Bereich Fertigungsvorgänge bereitsgestellt hat. Samsung kann zwar nicht mit Sicherheit vorhersagen, wie stark sich die immer diffizilere Fertigung auf den Vergleich mit bereits existenten Produkten auswirken wird, aber man bekommt durch die Ankündigung einen guten Fingerzeig, in welche Richtung sich Exynos zukünftig entwickeln wird. Ob es wirklich soweit kommen wird, bereits im nächsten Jahr 14nm-Technologie marktreif zu sehen, ist fraglich. Aktuell bewegt sich Samsung von Cortex-A9 zu Cortex-A15 Designs mit Exynos 5 Dual. Dabei wird bereits 32nm-Fertigungstechnologie verwendet. Wir sind gespannt auf die nächsten Entwicklungsschritte und halten auch selbstverständlich auf dem aktuellsten Stand!

331949.jpg cleanroom.jpg

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Samsung Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Samsung Galaxy Note 10.1: Erster Videoeindruck
Samsung Galaxy Note 2: Release im Oktober mit 5,5-Zoll Display?
Bösartig: Samsung Galaxy S3 im Droptest gegen das IPhone 4S

Quellen: Samsung Reveals Plans For Next-Gen Chips; 20nm Exynos In 2013? | Pocketnow
Samsung confirms 20nm and 14nm chipsets for 2013 - News - Know Your Mobile
 

Diese Seite empfehlen