1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung-Neuling: viele offene Fragen zum Internet

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 3 (I5800) Forum" wurde erstellt von jannidie2te, 19.06.2011.

  1. jannidie2te, 19.06.2011 #1
    jannidie2te

    jannidie2te Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Puh, also ich bin grad leicht überfordert. Ich habe vor, mir ein Samsung Smartphone zu kaufen. Entweder das Samsung Galaxy 550 oder das Samsung Galaxy 5800. Ich hatte bisher noch nie ein Smartphone und habe leicht Angst davor überfordert zu sein?!

    Habe ein wenig im Internert recherchiert und je mehr ich lese, desto mehr Panik bekomme ich vor ungewünschten hohen Kosten. Ich habe über mobilcom-debitel die take-away-flat für vodafone für 9,95 euro. was muss ich dabei beachten? sind damit alle kosten gedeckt? ich habe gelesen, dass sich android immer automatisch ins internet einloggt und dadurch hohe Kosten entstehen können?! Oder versteh ich das alles falsch? Hm, kann mir bitte jemand helfen?!
     
  2. sangess, 19.06.2011 #2
    sangess

    sangess Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    20.04.2011
    Also ne Internetflat halte ich bei einem Smartphone schon für sinnvoll. Es aktualisiert ja ständig. Wie oft und wieviel hängt auch damit zusammen welche Apps und wieviele Du installiert hast. Aber Panik brauchste nicht zu bekommen. Ist schon was schönes so´n Galaxy.
     
  3. Watschi, 19.06.2011 #3
    Watschi

    Watschi Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    180
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    19.04.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Du kannst die mobile Internetverbindung komplett deaktivieren, dann entstehen keine Kosten ;D
     
  4. jannidie2te, 19.06.2011 #4
    jannidie2te

    jannidie2te Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Naja, aber ab und an will ich ja doch mal ins Internet.
     
  5. Alexgalaxy, 19.06.2011 #5
    Alexgalaxy

    Alexgalaxy Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,068
    Erhaltene Danke:
    274
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Ich empfehle fonic mit der 9,95€/monat internet flat.
    Ist ganz einfach und man hat es innerhalb von einem Tag ;)
    Einfach in den nächsten Lidl/DM fahren und eine Fonic karte holen ^^
     
  6. jannidie2te, 19.06.2011 #6
    jannidie2te

    jannidie2te Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.06.2011
    Und was mach ich mit meinem Handyvertrag der noch 1,5 Jahre läuft?
     
  7. DaBigFreak, 19.06.2011 #7
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Weiter benutzten! Lass alles wie es ist, es entsehen bei einer Flat keine zusaätzlichen Kosten. Lediglich die Geschwindigkeit wird herabgesetzt, sofern du das monatliche Limit überschreitest, was aber bei einem Vertrag über 2 Jahre weniger der Fall sein wird.

    Wirklich hohe Kosten entstehen, wenn man eben KEINE Flat hat. Dann kostet das Internet pro Datenmenge extrem viel!!!!
     
  8. Jeanzy, 19.06.2011 #8
    Jeanzy

    Jeanzy Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Hallo und guten Abend alle zusammen,

    jetzt hätte ich auch mal eine dringende Frage bezüglich Kosten...
    Ich hab ne Prepaidkarte von o2. Ins Internet komme ich über das heimische WLan-Netz. Wenn ich unterwegs bin, schalte ich mein WLan aus (am Smartphone).
    Jetzt zu meinem Problem:
    Ich habe mir heute 15 Euro auf die Karte gemacht und nur zwei SMS verschickt, nach meiner Rechnung sind das 30 Cent... Jetzt hab ich vor einer Stunde eine Nachricht bekommen, dass mein Guthabenkonto nur noch 2,34 € beträgt... Wie kann das sein?
    Ich habe Froyo 2.2 drauf und folgende Apps:
    -Facebook pro (ausgeloggt)
    -Superuser (da gerootet)
    -Alarmdroid
    -Backgrounds
    -My Days
    -Furry Legends Lite
    -Mp3 Ringtone
    -Millionär
    -Angry Birds Rio
    -App2SD Free
    -Dropbox
    -Happy Vikings
    -Mp3 Downloader
    -Beautiful Widgets Lite
    -Sudoku Free
    -Talking Tom
    -Solitär Gratis Pack
    -Speed3dx
    -Pics In
    -QR Droid
    -TV-Guide
    -Coveroid
    -Zedge
    -Jungle Shooter
    -GO Launcher EX

    Kann es sein, dass einige von meinen Apps damit zu tun haben könnten? Wenn ja, dann wäre das aber echt bescheiden, dann müsst ich die ja wieder löschen, damit mein Geld da bleibt, wo es sein soll? Ich versteh das einfach nicht, oder meint ihr, ich sollte mal zum o2 Shop fahren und nachfragen, wo das Geld hingekommen ist? Laut meinem Freund könnten die das nachgucken? Könnt ihr mir da vielleicht weiter helfen? Wenn das nämlich immer so ist, dann werd ich wohl mein Smartphone wieder verkaufen, weil ich das nicht einsehe... Und einen Vertrag sehe ich nicht ein, dass ich mir so einen hole... Hoffe echt, dass ihr mir da helfen könnt g*


    LG Jeanzy
     
  9. DaBigFreak, 19.06.2011 #9
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Also, du möchtest Internet also NUR über das kostenlose WLAN zu Hause bekommen? Dann drücke mal etwas länger den Aus-Knopf, im folgenden Menü dann die Datennetzmodus deaktieren, erkennst du dann daran, dass nur noch von rechts nach links, Uhrzeit, Akku, Empfang zu sehen ist, sonst nix.
    Dann geht dein Handy nur noch mit WLAN ins Internet, es entstehen keine Kosten wie du sie beschrieben hast.

    Warum sind locker mal 10€ weg? Du hast sicherlich noch UMTS aktiviert (heißt bei uns WCDMA), da bekommst du BIS ZU DSL-7000 ! Das gibts größtenteils nicht mal auf allen Dörfern^^

    7000/8=875 kb/sec Bei simyo kostet 1 MB 25cent, somit kann man mal ganz bös geschätzt in der Sekunde 25cent weg ballern, wenn man irgend ne app hat die z.B. Kartenmaterial downloaded ^^
     
    Jeanzy bedankt sich.
  10. Jeanzy, 19.06.2011 #10
    Jeanzy

    Jeanzy Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Aha, alles klar, danke dir für deine Antwort, dass muss man erst auch mal wissen g* Also ich bin jetzt zu Hause und hab am SG3 des W-Lan eingeschaltet, aber dieses Datennetzmodus deaktiviert... Na dann weiß ich das für des nächste Mal g*

    Und wie kann man dieses WCDMA ausschalten? geht das so oder ist es mit der Deaktivierung des Datennetzmodus ebenfalls ausgeschaltet?

    Danke dir, bist ein Schatz g* :-*
     
  11. JollieJoker, 19.06.2011 #11
    JollieJoker

    JollieJoker Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.10.2010
    Entweder schaust du jedes Mal, wenn du kein heimisches WLAN mehr nutzt darauf, dass du den Datennetzmodus umstellst oder du nutzt das Widget APNdroid.
    Damit kannst du jederzeit auf dem Homescreen sehen, ob der Datendienst an oder aus ist. WLAN geht trotzdem noch, APNdroid schaltet nur das Internet übers Handynetz ab.
     
  12. DaBigFreak, 19.06.2011 #12
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Also ich habe keine Flat, habe also immer den Datennetzmodus deaktiviert, außer ich möchte ganz schnell einen fix für GPS haben.
    Sobald ich per WLAN verbunden bin, habe ich dann auch Internet. So muss ich überhaupt nix prüfen, kontrollieren oder umstellen :)

    UMTS deaktivieren, nur noch langsames GSM bis zu 4xISDN Geschwindigkeit:

    Einstellungen -> Mobile Netzwerke -> Netzmodus auf "nur GSM" umstellen

    Auf diese Weise hält auch gleich dein Akku nen guten Tag länger durch :)
     
    Jeanzy bedankt sich.
  13. Jeanzy, 19.06.2011 #13
    Jeanzy

    Jeanzy Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Danke für den Tipp, da bekommt man erst mal nen Überblick über sämtliche nützlichen Apps, die man braucht und gut benutzen kann!!!

    Ach super, dann stell ich das gleich mal um, vielen, vielen Dank, ihr seid super!!!!
    Knutsch an euch alle g*
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2011
  14. qaysedcftgb, 20.06.2011 #14
    qaysedcftgb

    qaysedcftgb Gast

    Meine Frau hat das Tab und da gibt es diesen Weg/Punkt.
    Bei meinem i5800 (FW ECLAIR JKXXJK1, habe (noch) keinen Bedarf auf Froyo) vermisse ich diesen Punkt.
    Dank AppnDroid buegle ich dies wieder aus.
    Daheim nutze ich nur noch WLAN.

    Viele Gruesse
    qaysedcftgb
     
  15. DaBigFreak, 21.06.2011 #15
    DaBigFreak

    DaBigFreak Android-Guru

    Beiträge:
    3,103
    Erhaltene Danke:
    441
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Na dann wirds aber zeit dass du 2.2 installierst^^ Kann jedem nur die AGG3 empfehlen, läuft, rennt, rast an 2.1 auf jeden Fall vorbei!
     

Diese Seite empfehlen