1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung Nexus hingefallen, Riss im Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von MrRemixDo, 25.02.2012.

  1. MrRemixDo, 25.02.2012 #1
    MrRemixDo

    MrRemixDo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    476
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.10.2011
    habe gestern mein samsung nexus fallen lassen,es war in meiner handytasche.habe heute festgestellt es hat einen 3 mm langen riss im gehäuse,oberhalb des displays. weiß jemand eine möglichkeit um das irgendwie wieder hinzukriegen? oder muss wohl ein neues gehäuse her. werde morgen mit der digicam mal ein foto machen. bin sehr pingelig was mein handy angeht:).schönes wochenende euch allen im voraus.:smile:
     
  2. Lion13, 25.02.2012 #2
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
  3. BenniXYZ, 25.02.2012 #3
    BenniXYZ

    BenniXYZ Gast

    Also da geht wohl nur wenn man das Gehäuseteil tauscht. Wie willst du das sonst reparieren? Kleben?
     
  4. MrRemixDo, 28.02.2012 #4
    MrRemixDo

    MrRemixDo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    476
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.10.2011
    ärgerlich.ist halt nur ein kleiner riss im gehäuse oben,aber durch den riss und das knarzen des akkudeckels, hab ich das gefühl ich habe kein komplettes handy.:) finde das handy so genial, aber der riss und das knarzen sind für mich ein handicap
     
  5. Voll_pfosten, 28.02.2012 #5
    Voll_pfosten

    Voll_pfosten Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,343
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Es gibt Flüssigkunststoff-Kleber der mit UV-Licht gehärtet wird. Gibt es in jedem gut sortierten Bauhaus. Frag mal nach Bondic.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. MrRemixDo, 28.02.2012 #6
    MrRemixDo

    MrRemixDo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    476
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.10.2011
    das klingt doch schonmal klasse mit dem kunststoffkleber:) den tip werde ich mal nachgehen:)) ich glaub ich bin schon nexus krank :-DDD
     
  7. Gu4rdi4n, 29.02.2012 #7
    Gu4rdi4n

    Gu4rdi4n Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    12.08.2011
    ich habe mein desire damals mit ein bischen sekundenkleber repariert.

    Ein kumpel von mir hat sein Wave mit Hard und einer Pinzette repariert.

    Man muss natürlich vorsichtig sein, dass man das nicht verschmiert.

    An deiner stelle würd ich versuchen um die stelle rum so gut wie möglich mit tesa abzukleben um keine Schmierspuren zu bekommen!
     
  8. MrRemixDo, 29.02.2012 #8
    MrRemixDo

    MrRemixDo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    476
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.10.2011
    vielen dank für die zahlreichen tipps!! werde morgen mal ins bauhaus fahren.bondic soll an die 20 € kosten. soll wohl richtig gut sein..es ist ein minimaler riss,nichts bedrohliches,aber ich will ein komplettes handy.
     
  9. Voll_pfosten, 29.02.2012 #9
    Voll_pfosten

    Voll_pfosten Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,343
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Kannst ja mal Rückmeldung geben, wenn du den Flüssigkunststoff-Kleber benutzt hast. Vor einiger Zeit gab es das mal im Angebot für unter 10€, Einführungsangebot, soweit ich mich erinnern kann.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  10. MrRemixDo, 29.02.2012 #10
    MrRemixDo

    MrRemixDo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    476
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.10.2011
    mache ich.versprochen. hab halt nur schiss,bei missgeschick mein handy zu versauen,dafür dass es nur ein kleiner riss ist.anderfalls will ich den riss weg haben und ich denke das bondic das beste sein wird. der trocknet ja erst mit dem led licht oder? kann ja so eigentlich nichts passieren?!
     
  11. MrRemixDo, 02.03.2012 #11
    MrRemixDo

    MrRemixDo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    476
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.10.2011
    war gerstern im baushaus und hab mich nach dem besagten bondic kleber erkundigt.ein mkitarbeiter meinte dann, dass ich einen minimalen riss im gehäuse habe und das gehäuse des nexus wohl almuminium sei und nichts weiter passieren könnte..weder weiter einreissen noch absplittern.er meinte ich soll es versuchen zu lassen. der bondic kleber wäre super für dinge,die abgerissen bzw abgebrochen sind,aber nicht zum füllen. nächstes problem,mein akkudeckel knarzt von tag zu tag mehr :-D
     
  12. Voll_pfosten, 02.03.2012 #12
    Voll_pfosten

    Voll_pfosten Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,343
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Hm... Da ist zwar Aluminium verbastelt, aber im Gehäuse innen drin. Ich hab mal gelesen, das es zum stabilisieren verbaut wurde, da das Nexus schon ziemlich dünn ist. Das Gehäuse ist aus Kunststoff.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  13. Darkman, 02.03.2012 #13
    Darkman

    Darkman Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,840
    Erhaltene Danke:
    13,183
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    S4 Active & Note 5
    Tablet:
    Surface 3 Pro
    Die Rückschale ist definitiv nur Plastik / Kunststoff! Nur im Innenbereich wo die Platine und das Display drauf sitzt ist Alu oder ähnliches verbaut!

    Ich würde nicht empfehlen da zu kleben oder ähnliches gebastel... entweder du lebst mit dem Riss oder du tauscht oder lässt die Rückschale tauschen...
     
  14. Gu4rdi4n, 02.03.2012 #14
    Gu4rdi4n

    Gu4rdi4n Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    12.08.2011
    der baumarkt mitarbeiter hat wohl silber gesehen und an alu gedacht...

    das ist definitiv kunststoff.
    Den solltest du klebem imho.

    Besser als wenn es weiter aufreißt!
     
  15. Darkman, 02.03.2012 #15
    Darkman

    Darkman Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,840
    Erhaltene Danke:
    13,183
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    S4 Active & Note 5
    Tablet:
    Surface 3 Pro
    Sorry..... kleben? Ihr habt hier ein Handy vor euch liegen für knapp 500-600€ und dann kleben??
     
  16. Gu4rdi4n, 03.03.2012 #16
    Gu4rdi4n

    Gu4rdi4n Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    249
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    12.08.2011
    was willst du denn sonst machen?

    Komplettes gehäuse tauschen?
    Das kostet dann genauso viel wie ein neues Handy
     
  17. Voll_pfosten, 03.03.2012 #17
    Voll_pfosten

    Voll_pfosten Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,343
    Erhaltene Danke:
    280
    Registriert seit:
    01.12.2011
    Also Arvato hatte mir einen Kostenvoranschlag von ca. 134€ gemacht.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  18. sp!der, 03.03.2012 #18
    sp!der

    sp!der Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    120
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    04.11.2010
    W-Support verlangt für den Tausch aller äußeren Gehäuseteile knapp 127€ inkl. Versandkosten. Das ist zwar ein wenig günstiger als bei Arvato aber nichtsdestotrotz ein ordentlicher Betrag.
     
  19. Darkman, 03.03.2012 #19
    Darkman

    Darkman Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,840
    Erhaltene Danke:
    13,183
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    S4 Active & Note 5
    Tablet:
    Surface 3 Pro
    Also wenn nur die Rückschale gerissen ist und nichts an der Front gerissen ist ....
    Kann ich dir die Rep für 50€ plus Versand anbieten!! Originale Teile und Garantie erhaltung!

    Gesendet von unterwegs....
     
  20. MrRemixDo, 04.03.2012 #20
    MrRemixDo

    MrRemixDo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    476
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    10.10.2011
    evtl. kann man ja mal bei ATU fragen?die haben vielleicht irgendwas? es ist ja nur ein keliner riss im hinteren gebäude,ganz minimal.bin da auch sehr penibel und denke,dass man damit leben kann:) aber ich denke immer,wenn ich ein hochwertiges,teueres gerät habe,will ich das es komplett ist. aber wie gesagt, der bondic kleber soll für andere dinge,wie abgebrochene sachen sehr sehr gut sein.
     

Diese Seite empfehlen