1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung präsentiert S-Health App

Dieses Thema im Forum "Samsung S-Health" wurde erstellt von Handyjunkie, 02.07.2012.

  1. Handyjunkie, 02.07.2012 #1
    Handyjunkie

    Handyjunkie Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    03.04.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 10.5 LTE
    Samsung Galaxy S3 – Samsung präsentiert S-Health App

    Samsung hat heute die App S-Health veröffentlicht und auf samsungapps.com zum Download bereitgestellt. Die App ermöglicht es, dein Samsung Galaxy S3 mit einem Blutdruck- oder Blutzuckermessgerät zu koppeln und dann auf dem Smartphone deine Gesundheits- und Fitnessdaten auszuwerten.

    Die Verbindung zwischen Messgerät und Smartphone erfolgt dabei via USB-Schnittstelle oder Bluetooth-Verbindung. Aktuell werden folgende Geräte unterstützt:

    - OMRON
    Body Composition: HBF-206-IT
    Blood Pressure Monitor: HEM-7081-IT

    - A&D
    Body Composition: UA-321PBT-C
    Blood Pressure Monitor: UA-767PBT-C

    - Lifescan
    Blood Glucose Meter: OneTouch UltraEasy

    S-Health erlaubt es, über einen bestimmten Zeitraum, Werte wie Blutdruck oder Blutzucker zu sammeln und auszuwerten. Auch die zu sich genommenen Kalorien lassen sich mit der App sammeln und später analysieren.

    Die rund sieben Megabyte große App kann kostenlos bei Samsung Apps oder über die “Mehr Services”-App auf dem Samsung Galaxy S3 heruntergeladen werden. Derzeit ist sie nur in Englisch und Koreanisch erhältlich. Als Betriebssystem wird Android 4.0 vorausgesetzt.

    Samsung Galaxy S3 - Samsung präsentiert S-Health App | Samsung-Blog-News
     
    sarathai und Androider :-) haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen