1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Samsung SGS2 unterstützt keine Initialisierung

Dieses Thema im Forum "Samsung Kies / SmartSwitch - Probleme und Lösungen" wurde erstellt von a_wendt, 08.05.2012.

  1. a_wendt, 08.05.2012 #1
    a_wendt

    a_wendt Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.05.2012
    hallo erst mal bin ganz frisch hier im Forum

    hab leider zu meinem Problem keine passende Lösung gefunden

    habe seit Dezember 2011 mein SGS2 und bin bis auf die Akkulaufzeit auch zufrieden ..

    jetzt wollte ich auf ICS updaten und hatte beim ersten Kies Einsatz gleich mal Probleme

    Beim Aufruf im Kies Werkzeuge - Firmware-Aktualisierung und Initialisierung meldet Kies recht nichtssagend

    "GT-9100" unterstützt keine Initialisierung.

    :ohmy:

    bei Aktueller Firmware Version meldet er :

    I9100XWKI4/I9100DBTKH1/I9100XXKI1/I9100XWKI4

    Was mache ich falsch ?? Fehlt eine Einstellung beim Telefon... oder im Kies ?? oder was ist an der Konstellation falsch ??

    da das Telefon Eingentum meiner Firma ist möchte ich es nicht rooten oder irgendetwas machen was die Garantie zerstört...

    Danke für baldige Hilfe
    ______________________________________________________________
    ps wenn noch einer Interesse an ner Ferienwohnung an der Ostsee hat ..
    Ferienwohnung am Darß
     
  2. D@ve, 22.05.2012 #2
    D@ve

    D@ve Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    410
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Same problem here...

    Ich bin bei 1&1 und bin mir gerade nicht sicher, ob das jetzt daran liegt, dass irgendwas falsch angeschlossen ist oder ob das heißt, dass das Update noch nicht vorhanden ist.
     
  3. debaki, 22.05.2012 #3
    debaki

    debaki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,649
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Willst du den dein handy so lassen wie es ist?
    Wenn ja solltest du mal beim Support anrufen 0721-9600 ^^
    oder ne Mail schreiben :))

    Wenn du nen anderen weg gehen willst..
    http://www.android-hilfe.de/origina...der-1und1-gingerbread-bhkj1-cwm-nandroid.html

    Der ursprüngliche Beitrag von 12:11 Uhr wurde um 12:12 Uhr ergänzt:

    Hast du ein Branding etc? ist es nen Handy von 1&1 oder ähnlichem?
     
  4. D@ve, 22.05.2012 #4
    D@ve

    D@ve Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    410
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Ja, eigentlich schon. Ich hab nur eine App für meine DSLR die erst ab Android 4 läuft. Daher habe ich keine Wahl.

    Den Kernel selber aufzuspielen kriege ich nicht hin. Würde ich ja machen... Hab mir ein paar Anleitungen hier angeschaut und ich muss ehrlich sagen, dass ich da immer nur Bahnhof verstehe, weil ich zum einen nicht weiß WELCHE Anleitung da richtig ist, und ich zum anderen die dort verwendeten Abkürzungen nicht verstehe.

    Das Risiko mir das S2 zu zerschießen ist mir da einfach zu groß, wenn ich die Hälfte nicht kapiere. Momentan würde es mir erstmal reichen zu wissen, ob die oben besagte Fehlermeldung bedeutet, dass irgendwas falsch läuft oder ob es einfach nur heißt, dass noch kein Update verfügbar ist.
    Bei 1&1 hatte ich Anfang April angerufen. Nach 20 Minuten Warteschleife (wo ich keine Lust zu habe) hieß es dann "Komm irgendwann demnächst"...

    Gruß, Dave
     
  5. debaki, 22.05.2012 #5
    debaki

    debaki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,649
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    17.04.2012
    @dave

    Da es von 1&1 immer noch kein offizieles Update gibt für android 4.0 musst du weiterhin etwas warten.
    Kannst dir ja evtl mal meinen Link anschauen vlt hilft dir das irgendwie. ^^ bzw. Da wird dann auch geschrieben wenn ein Update für 1&1 kommt :))

    Gesendet von meinem Android-Flagschiff Galaxy s2
     
  6. D@ve, 22.05.2012 #6
    D@ve

    D@ve Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    410
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    18.12.2011
    Wie würde das den funktionieren? Wie hängen "rooten" und ein eigenes Update zusammen? Muss ich erst rooten, und kann dann selber updaten?
    IST das Update schon das rooten (also liegt das Betriebssystem im ROM?) oder wie wäre da die Reihenfolge?
     
  7. Ina :), 03.06.2012 #7
    Ina :)

    Ina :) Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Habe das gleiche Problem. Bei mir handelt es sich um ein T-Mobile Handy.

    Modellnummer: GT I9100
    Android Version 2.3.3.
    Basisbandversion: I9100BOKG1
    Kernel-Version: 2.6.35.7-I9100BOKG2-CL255512 root@DELL104#2
    Buildnummer: GINGERBREAD.BOKG2

    Wollte eigentlich nur ein Update auf die aktuellste Android Version, da ich ja noch das 2.3.3 hab und soweit ich weiß geht das auf der Version mittlerweile ja bis Version 4, oder?

    Schließe ich das Handy an den PC an und öffne Kies wird keine FirmwareAktualisierung angezeigt und wenn ich dann über Werkzeuge: Firmwareaktualisierung und Initialisierung auswähle wird angezeigt: GT-I9100 unterstützt keine Initialisierung.

    Was kann ich tun?!

    Danke schon im Vorraus!
     
  8. Taktik, 09.02.2013 #8
    Taktik

    Taktik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Habe auch so ein Problem.

    Modellnummer: GT I9100
    Android Version 4.o.4.
    Basisbandversion: I9100XXLQ6
    Kernel-Version: 3.0.15-115794dpi@DELL225#3
    Buildnummer: IMM76D.XWLQ2


    Schließe ich das Handy an den PC an und öffne Kies wird keine Firmware angezeigt.

    Wenn ich dann über Werkzeuge: Firmwareaktualisierung und Initialisierung auswähle wird angezeigt: GT-I9100 unterstützt keine Initialisierung.

    Was kann dass sein, und kann ich dann bei einem möglichen Update, nicht via Kies updaten?

    Hoffe es kann mir jemand helfen.

    Schon mal vielen Dank im Vorraus.

    Gruß, Tim
     
  9. Lizzy1965, 14.02.2013 #9
    Lizzy1965

    Lizzy1965 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Wearable:
    n.v.
    Hallo Taktik,

    das ist kein Fehler. Ich bekomme das ebenfalls und jeder andere Android-User mit Sicherheit auch. Die Initialisierung ist meines Wissens nur für Nicht-Android-Geräte von Samsung. Ich lasse mich jedoch gern vom Gegenteil überzeugen, falls dies doch nicht zutreffen sollte.

    Deinen Angaben zufolge hast du bereits die zur Zeit für das Galaxy S2 aktuellste Firmware. Wir warten alle noch auf JB 4.1.
    Es besteht kein Grund zur Sorge.

    Liebe Grüße

    Lizzy1965
     
    Taktik bedankt sich.
  10. Taktik, 15.02.2013 #10
    Taktik

    Taktik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    28.12.2011
    Hallo Lizzy,

    Danke Dir für die Info.

    Mich hat es einfach nur gewundert, dass bei mir überhaupt keine Firmware angezeigt wird.

    Dann lasse ich mich einfach mal überraschen, was die Zukunft bringt.

    Gruß, Tim
     
  11. Tarabas, 09.03.2013 #11
    Tarabas

    Tarabas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.03.2013
    Hallo zusammen,

    nun ist JB ja endlich für das S2 da aber leider kann ich die Aktualisierung über Kies nicht abrufen, da mir dort keine Firmware angeziegt wird wie im Anhang zu erkennen ist.

    Ich habe dies nun schon auf 2 Rechner getestet, einmal 32 und einmal 64 bit, Kies habe ich auch schon mehrmals neu installiert.

    Ich habe mein S2 gerootet, aber die Firmware ist ansonsten original von Samsung und auch das letzte Update auf 4.04 hatte ohne Probleme funktioniert, aber so langsam bin ich am verzweifeln, ich habe schon einige Sachen hier im Forum und über Google gefunden aber leider hat mir das alles nicht weiter geholfen und nun hoffe ich das mir hier jemand weiter helfen kann.
     

    Anhänge:

    • Kies.jpg
      Kies.jpg
      Dateigröße:
      113.7 KB
      Aufrufe:
      520
  12. Blackvernichter, 09.03.2013 #12
    Blackvernichter

    Blackvernichter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Ich habe das selbe problem.
     
  13. Lizzy1965, 09.03.2013 #13
    Lizzy1965

    Lizzy1965 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Wearable:
    n.v.
    Das ist vollkommen richtig, die Anzeige, siehe Screenshot. Dies hat keinen Einfluss auf die Firmware-Aktualisierung, sofern die Erkennung des Geräts und die Aktualisierung einwandfrei funktioniert hat von A-Z.

    Ich habe seit vorgestern JB drauf.
    Die Anzeige der derzeitigen und der neuesten Version ist notwendig zwecks Vergleich, ob das Gerät update-berechtigt ist.
    Hast du ein gebrandetes oder ein DBT-Gerät (ohne Branding)?
    Gib außerdem *1234# ein, das Ergebnis poste dann hier.

    Liebe Grüße
    Lizzy1965
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2013
  14. Blackvernichter, 09.03.2013 #14
    Blackvernichter

    Blackvernichter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Heisst das das wir jetzt warten sollen?.
     
  15. Tarabas, 09.03.2013 #15
    Tarabas

    Tarabas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.03.2013
    Hallo Lizzy1965,

    danke für die Antwort. Also ich hab ein Vodafone gebrandetes Gerät.

    Und das Ergbnis der Eingabe ist:
    PDA: I9100BULPG
    PHONE: I9100BULP8
    CSC:I9100VD2LPE
    Build Info: ThuSep13 10:24:55 KST 2012

    Also wenn ich das jetzt richtig verstehe bedeutet dies das ich die aktuelle Firmware erst angeziegt bekomme wenn ein Update für die Vodafone Geräte vorhanden ist und ansonsten gibts es hierfür keine Anzeige. Ist das so richtig?

    Grüße
    Tarabas
     
  16. Lizzy1965, 09.03.2013 #16
    Lizzy1965

    Lizzy1965 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Wearable:
    n.v.
    @ Blackvernichter Du hast meine Frage aus meinem Post nicht beantwortet. Willst du Antworten und Hilfe, wäre nicht verkehrt hier im Forum mitzulesen, was so alles zum Thema geschrieben wird.

    Folgendes, aktuell sind nach meinem letzten Wissensstand die brandingfreien
    und die O2-Geräte aktuell mit der Firmwareaktualisierung dran. Die anderen Provider sowie Netzbetreiber kommen nach und nach mit der angepaßten Firmware rüber.

    Lizzy1965

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:49 Uhr wurde um 11:52 Uhr ergänzt:

    @Tarabas

    Siehe den vorangegangenen Post.

    Lizzy1965

    Der ursprüngliche Beitrag von 11:52 Uhr wurde um 11:55 Uhr ergänzt:

    Hallo Tarabas,

    wenn du nicht warten möchtest, flashst du die DBT-Version per Odin.

    Ich persönich rate davon ab, weil ein Flashen immer auf eigenes Risiko geschieht wegen Garantieverlust, wenns schief geht.
    Warte ab, bis Vodafone in die Puschen kommt und die Firmware ausrollt.

    Lizzy1965
     
  17. Tarabas, 09.03.2013 #17
    Tarabas

    Tarabas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.03.2013
    Hallo Lizzy1965,

    ja, in dem Fall werde ich warten, da ich eigentlich nicht wirklich flashen will.

    Aber eines hab ich leider noch nicht wirklich verstanden:
    Wird mir die aktuelle Firmware erst angezeigt sobald es ein Update von Vodafone gibt?

    Tarabas
     
  18. Lizzy1965, 09.03.2013 #18
    Lizzy1965

    Lizzy1965 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Wearable:
    n.v.
    Hallo Tarabas,

    deine aktuelle Firmware sollte eigentlich angezeigt werden in Kies.
    Ich betone eigentlich. Das dem nicht so ist, kannst du in den verschiedensten Posts zu Kies nachlesen.
    Hast du sonst die Möglichkeit an einem anderen Rechner Kies zu installieren und dort dann, sofern Update da, die Aktualisierung vornimmst?

    Lizzy1965
     
  19. Tarabas, 09.03.2013 #19
    Tarabas

    Tarabas Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.03.2013
    Hallo Lizzy1965,

    ich habe Kies schon auf einem zweiten Rechner installiert, aber dort habe ich das gleiche Ergebnis bei Kies, das mir keine aktuelle Firmware angezeigt wird, somit kann ich diesen Fehler ausschliessen.

    Ich habe in anderen Posts schon gelesen und alles getestet was dort vorgeschlagen wird, außer das Handy zurücksetzen, dies habe ich noch nicht getan. Aber leider haben alle diese Sachen zu keinem Erfolg geführt. Aber so wie ich das nun sehe bleibt mir nur noch ein Werksreset was ich testen kann ansonsten gibts es wohl keine Möglichkeit mehr.

    Tarabas
     
  20. Lizzy1965, 09.03.2013 #20
    Lizzy1965

    Lizzy1965 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    380
    Erhaltene Danke:
    117
    Registriert seit:
    23.11.2011
    Wearable:
    n.v.
    Hallo Tarabas,

    das ist auf jeden Fall zu empfehlen, nachdem du deine persönlichen Daten jeglicher Art gesichert hast und machst zusätzlich mit MyPhoneExplorer (gibt es für Android und PC) eine Sicherung vom SII.

    Nicht zu vergessen, das Gmailkonto als Sicherungskonto einrichten. Das hat den Vorteil, dass du keine Neuinstallationen selbst vornehmen musst. Die Feineinstellungen musst du dann machen, aber das geht relativ zügig vonstatten.

    Das ist meine Meinung dazu, es ist niemand gezwungen es ebenso zu machen.

    Lizzy1965
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy gt i9000 unterstützt keine initialisierung