Diese Seite empfehlen

Samsung_exynos 4 Quad 01.jpg
Heute noch keine große Überraschung aus dem Hause Samsung. Die neue Prozessorgeneration Exynos 4 Quad ist offiziell vorgestellt worden und wird auf der Homepage mit den Worten: „It’s obvious the Exynos 4 Quad is the perfect choice for your next-generation, cutting-edge Smartphone and Tablet PC products,“ eingeführt. Damit kann ja nur das nächste Galaxy-Modell gemeint sein. Gebaut nach ARMs Cortex-A9 Bauweise und im 32nm Verfahren soll der Exynos 4 Quad doppelt so leistungsfähig wie sein Vorgänger sein und dabei auch noch 20 Prozent weniger Strom verbrauchen.

Wo der Tegra 3 von Nvidia den so genannten Companion Core besitzt, einen fünften Kern der im niedrigsten Performancelevel anstatt der vier Hauptkerne anspringt um Strom zu sparen, kann im neuen Exynos jeder Kern einzeln an- oder abgeschaltet werden. Videos können in Full-HD (1080p) aufgenommen und abgespielt werden und das mit 30 Bilder pro Sekunde. Für die Übertragung von Multimediainhalten unterstützt der neue Chip HDMI 1.4 Schnittstellen. Im unten verlinkten Werbefilmchen von Samsung ist neben dem neuen Exynos 4 auch ein kurzer Blickauf die WQXGA-Auflösung der angekündigten Exynos 5-Serie zu sehen.
01.png Samsung_exynos 4 Quad 01.jpg
Pics: samsung.com



Diskussion zum Beitrag
Diskussion zur CPU des Galaxy S3
(im Forum "Samsung")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
http://www.android-hilfe.de/android...kernen-von-samsung-bord.html?highlight=exynos
http://www.android-hilfe.de/android...e-steht-noch-nicht-fest.html?highlight=exynos
http://www.android-hilfe.de/android...finitiv-ein-exynos-chip.html?highlight=exynos

Quellen:
Samsung Exynos
via
Samsung announces 1.4GHz Exynos 4 Quad as basis for Galaxy S3 -- Engadget
 
anime, rheidenbluth und don_giovanni haben sich bedankt.

Diese Seite empfehlen