1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SamsungJohn - Official Samsung Representative bei XDA aufgetaucht

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von MrBusiness, 16.02.2011.

  1. MrBusiness, 16.02.2011 #1
    MrBusiness

    MrBusiness Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,863
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Man glaubt es kaum, aber doch. Samsung (USA) traut sich offiziell auf XDA, bisher relativ unspannend, aber mal abwarten was de Zeit bringt.

    Da erste Thema möchte technische Fragen sammeln, die man später geballt beantworten würde (wenn ich da so richtig verstehe).

    Wenn jemand weitere spannende Themen findet oder einen interessanten Beitrag für uns, dann bitte posten, ich halte es hier oben aktuell!

    Es kann natürlich sein, dass dieser Fall niemals eintritt, immerhin reden wir hier vom Samsung USA, was uns eher nichts voraus hat, sondern nur hinterher. Siehe 4 verschiedene Galaxy S Modelle, die teilweise noch kein Android 2.2 haben.

    John Imah (SamsungJohn) on Twitter

    Let's start this over... - xda-developers
     
  2. thE_29, 16.02.2011 #2
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,379
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Warum der XDA Typ das zugemacht hat soll mal einer verstehen..
    Der Samsung Typ will das man Fragen stellt und der XDA Typ macht den Thread zu, weil zuviele Fragen gestellt werden (Ok, auch welche die laut Samsung nicht zur Debeta stehen).

    Des weiteren hat er sich die Fragen zwar angeschaut, aber nie beantwortet..
    Ob es jetzt mehr gebracht hat, als wenn man gleich an Samsung schreibt, ist halt ne andere Frage...
     
  3. MrBusiness, 16.02.2011 #3
    MrBusiness

    MrBusiness Threadstarter Android-Ikone

    Beiträge:
    4,863
    Erhaltene Danke:
    1,164
    Registriert seit:
    02.08.2010
    Was ich auch so bei Twitter gelesen habe, arbeiten die halt schon zusammen (XDA/Samsung) und suchen einen guten Weg wie man da arbeiten kann ohne dass es nur flames sind.

    Und ich mein der Post ist von gestern und er wollte Fragen sammeln und dann die entsprechenden Leute im Unternehmen die beantworten lassen. Klar ist das nicht direkt fertig ;)
     
  4. thE_29, 16.02.2011 #4
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,379
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    07.07.2010
    Tjo, das genug Leute angepisst sind ist klar..
    Samsung versprach vieles und hast fast nichts gehalten..

    Viele Punkte sind ja auch nur Kleinigkeiten:
    Source schneller releasen (was daran so schwer sein soll..)
    Source von ihrem RFS, Radio, etc. releasen
    User nicht anlüegen und vertrösten sondern mal die Wahrheit sagen
    etc...

    Da könnte Samsung überall ansetzen.. Ob sie es jetzt auch machen werden ist ne andere Geschichte..
     
  5. miwalter, 16.02.2011 #5
    miwalter

    miwalter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Wieso der Thread dort geschlossen wurde? Hat ein Admin doch erklärt: weil die Teilnehmer nicht beim Thema geblieben sind und immer wieder die Dinge angesprochen haben, die explizit eben NICHT angesprochen werden sollten.

    So ist das eben im Internet. Mit Regeln haben die Leute es nicht so und die Admins haben den undankbaren Job die existierenden Grenzen durchzusetzen.

    Schade eigentlich. So ein bisschen mehr Mitarbeit aller Beteiligten hätte sicher Früchte tragen können.

    Mal sehen, was der Admin da für die Zukunft ankündigt.
     
  6. thE_29, 16.02.2011 #6
    thE_29

    thE_29 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,379
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    07.07.2010
    @miwalter: Nunja der Admin hat das geschrieben:
    many people were asking questions that we asked to keep off limits out of respect to Samsung.

    Samsung sollte mal ihre versprechen halten, als Respekt gegenüber ihren Kunden!

    Außerdem schrieb John:
    what I need from you guys first is the BEST technical questions. Please don't ask questions about any future release dates of hardware and software questions.

    Was sind die Besten technischen Fragen, die aber NICHTS mit der Zukunft zum tun haben sollen?!?!
     

Diese Seite empfehlen