1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sanei n90/m9701t Tablet: Root für alle apps, ohne Abfrage!?

Dieses Thema im Forum "Sanei und Ampe Forum" wurde erstellt von vel2000, 17.06.2012.

  1. vel2000, 17.06.2012 #1
    vel2000

    vel2000 Threadstarter Gast

    Hallo zusammen,
    Ich habe mir gestern
    DIESES
    Tablet mit ICS 4.03 zugelegt. So weit so gut
    Es funktioniert alles, HDMI ist auch ok.
    Nur...es funktioniert alles zu gut.:biggrin:
    Das Teil ist ist wohl ab Werk gerootet und zwar so, das sämtliche Root-Apps, Root-Zugriff haben, ohne Nachfrage bei "Superuser/supersu".
    Kann man das ein wenig eindämmen?
     

    Anhänge:

    • sanei.jpg
      sanei.jpg
      Dateigröße:
      5.2 KB
      Aufrufe:
      802
  2. MusicJunkie666, 17.06.2012 #2
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Superuser/SuperSu installieren?

    Kommt mir aber SEHR eigenartig vor, dass das Ding am Werk gerooted ist...
     
  3. vel2000, 17.06.2012 #3
    vel2000

    vel2000 Threadstarter Gast

    War das erste was ich gemacht habe.
    Ist aber so, denn ich habs nicht gerooted.
    Gekauft hab ichs übrigens in Thailand, vielleicht macht das den Unterschied.
    Im Grunde ist es ja egal, ich werde bestimmt kein Online-Banking mit dem Ding machen, aber seltsam ists schon..:confused:
     
  4. MusicJunkie666, 17.06.2012 #4
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    Also SuperUser/SuperSu installiert, Binaries upgedated und es kommt immer noch keine Abfrage? :confused2:
     
  5. hävksitol, 17.06.2012 #5
    hävksitol

    hävksitol Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,606
    Erhaltene Danke:
    8,873
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Tablet:
    Lenovo Ideapad A2109A
  6. tradingshenzhen, 17.06.2012 #6
    tradingshenzhen

    tradingshenzhen Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,191
    Erhaltene Danke:
    859
    Registriert seit:
    08.04.2012
  7. vel2000, 18.06.2012 #7
    vel2000

    vel2000 Threadstarter Gast

    Das Problem ist "gelöst"...
    Ich habe jetzt den CM 9 geflasht.
    CPU läuft stabil auf 1200 Mhz und die ganze Bedienung ist wesentlich flotter :thumbup:
     
  8. MusicJunkie666, 18.06.2012 #8
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Beiträge:
    4,180
    Erhaltene Danke:
    583
    Registriert seit:
    16.01.2012
    CM ist immer cool :D
     
  9. vel2000, 18.06.2012 #9
    vel2000

    vel2000 Threadstarter Gast

    Als Fazit muß ich sagen: für den Preis (~150€), ein wirklich gut benutzbares Tablet.
    Ich hoffe, es bleibt so..:tongue:
     
  10. Daywalker1982, 26.06.2012 #10
    Daywalker1982

    Daywalker1982 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Hi,

    habe mir auch cm (cm9_nightly_20120624.zip) runter geladen.( Sanei n 90) Aber beim installieren kommt ein Fehler.

    Habe folgendes gemacht: Alle Zips auf eine sd Karte, gebootet die Platte gewipt und dann versucht die Zips zu installieren. Der sagt mir signature verification aborted.

    Was mache ich falsch?
     
  11. tradingshenzhen, 26.06.2012 #11
    tradingshenzhen

    tradingshenzhen Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,191
    Erhaltene Danke:
    859
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Du musst vorher CWM installieren, sonst kannst du kein custom FW einspielen.
     
  12. Daywalker1982, 26.06.2012 #12
    Daywalker1982

    Daywalker1982 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    Habe ich auch versucht,

    cmd.zip auf die sd Karte kopiert und kommt leider wieder signature verification aborted.
     
  13. tradingshenzhen, 26.06.2012 #13
    tradingshenzhen

    tradingshenzhen Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,191
    Erhaltene Danke:
    859
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Ja - klar, weil so CWM nicht eingespielt wird. Dazu musst du per Terminal nand überschreiben. Eine genaue Beschreibung findest du bei slatedroid.com
     
  14. Daywalker1982, 26.06.2012 #14
    Daywalker1982

    Daywalker1982 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.06.2012
    ok wenn ich das richtig sehe muss ich für die installation was ist ein terminal eingeben. Also fällt das ohne funktionieren touchpad aus für mich
     
  15. tradingshenzhen, 26.06.2012 #15
    tradingshenzhen

    tradingshenzhen Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,191
    Erhaltene Danke:
    859
    Registriert seit:
    08.04.2012
    Sei kreativ.. häng eine Maus und Tastatur an..und fertig..
     
  16. marc77, 28.06.2012 #16
    marc77

    marc77 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2012
    @Daywalker1982

    Ich weiß ja nicht, wie es bei CM9 ist, aber einige Custom-Roms müssen zwingend auf den internen Speicher gelegt werden und können von einer SD-Karte aus nicht installiert werden. War bei einer ROM für mein S2 beispielsweise so.
     
  17. vel2000, 29.06.2012 #17
    vel2000

    vel2000 Threadstarter Gast

    Ich hab den CM9 auf diesem Gerät ganz normal von der SD Card installiert.
    Zuerst CWM.
    Dann:
    1. CM9
    2. GAPPS
    3. N90 Compatibility patch (ohne reagiert der Touchscreen nicht)

    Und zwar genau in dieser Reihenfolge
     

Diese Seite empfehlen