1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sar Wert

Dieses Thema im Forum "Sony Xperia S Forum" wurde erstellt von danji, 15.03.2012.

  1. danji, 15.03.2012 #1
    danji

    danji Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Sony Xperia S
    Hi,
    kennt jemand den wirklichen SAR-Wert für das Xperia S?

    Ich hab mal gegoogelt und bin auf Werte von 1,25 W/kg (Sony Xperia S schwarz in Mobiltelefone: ohne Vertrag | heise online Preisvergleich) und 1,3 W/kg (SAR-Werte) gestossen. Das sind ja heftige Werte.

    Wenn das wirklich stimmt ist das schon komisch.
    Ich dachte gerade mit der transparenten Antenne müsste man doch viel weniger Strahlung nutzen?!

    Jemand ne Idee? Überlege schon meine Bestellung zu stornieren...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2012
  2. xBUSTERx, 15.03.2012 #2
    xBUSTERx

    xBUSTERx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    191
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    19.05.2011
    Aus Wikipedia:

    Daraus schließe ich, dass das SXS zwar mit viel Power senden kann, aber nicht muss.
     
  3. Surtalnar, 15.03.2012 #3
    Surtalnar

    Surtalnar Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.12.2011
    Ist doch gut, besserer Empfang kann nie schaden, vor allem bei mir wo oft schwaches Netz ist.

    Und nachts hab ich das Handy sowieso im Flugmodus, und direkt neben mir liegt es auch nicht oft.
     
  4. saintsimon, 15.03.2012 #4
    saintsimon

    saintsimon Android-Experte

    Beiträge:
    649
    Erhaltene Danke:
    139
    Registriert seit:
    07.12.2010
    Die Antenne ist bestimmt nicht transparent, sondern eher die Leiterbahnen, welche zu ihr in den unteren schwarzen Block führen.
     
  5. asf2009, 22.03.2012 #5
    asf2009

    asf2009 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    193
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    18.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Kann bitte mal jemand nachschauen, wie der tatsächliche Sar Wert dieses Handys ist?
     
  6. Android beta gama D, 22.03.2012 #6
    Android beta gama D

    Android beta gama D Gast

    Ich glaube das die SAR Werte eh immer überbewertet wird.
    Alles ist auf irgendeine Art schädlich Gen Fleisch usw.
    Und trotzdem gehen wir Grillen und essen Fleisch.
     
  7. manic, 22.03.2012 #7
    manic

    manic Android-Experte

    Beiträge:
    812
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    31.01.2012
    Seh ich auch so. Wir setzen uns so viel schädlichen Dingen in der Welt aus und das rund um die Uhr, da braucht man sich wegen eines Faktors allein nicht das Maul zerreißen.
     
  8. Android beta gama D, 22.03.2012 #8
    Android beta gama D

    Android beta gama D Gast

    Im Büro in einem Kleinen raum stehen 4 Drucker da sollte man mal frische luft rein lassen,dagegen ist der Sar wert eigentlich nichts.
    ist ja auch immer noch nicht bestätigt das Handy mit hohem Sar wert schaden an uns verursachen.
     
  9. smartphoenix, 14.06.2012 #9
    smartphoenix

    smartphoenix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,347
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    07.05.2010
    Hallo, mein Vater hat gesterne in Xperia S geschenkt bekommen und wollte es meiner Mutter geben. jetzt habe ich gelesen, das der SAR Wert bei über 1,3 liegt. Ist das wahr?

    Wäre das nicht ein viel zu hoher Wert? Gibt es dazu irgendwelche Test, oder dergleichen? Ich denke in einer Zeit wo man sein Smartphone IMMER dabei hat, ist der SAR Wert gar nicht so unwichtig.
     
  10. snoopy-doopy, 14.06.2012 #10
    snoopy-doopy

    snoopy-doopy Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    27.04.2012
  11. zuverlaessig99, 14.06.2012 #11
    zuverlaessig99

    zuverlaessig99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,197
    Erhaltene Danke:
    172
    Registriert seit:
    16.03.2012
    @smartphoenix

    Der empfohlene Grenzwert der Weltgesundheitsorganisation liegt bei 2,0 W/kg.
    Der Wert vom SXS mit 1,3 W/kg ist zwar hoch, kann aber im Alltag nie erreicht werden.Über die Strahlenbelastung müsst ihr euch wirklich keine Gedanken machen.:thumbup:
     
  12. drmedmabuse, 14.06.2012 #12
    drmedmabuse

    drmedmabuse Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    138
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.12.2011
    WLan, Antennenmasten, Urlaubsflüge...Strahlung hat man inzwischen doch überall, mMn wird da viel zu viel reininterpretiert...

    Remember Acrylamid in den Pommes?
     
  13. syphex, 14.06.2012 #13
    syphex

    syphex Android-Experte

    Beiträge:
    740
    Erhaltene Danke:
    204
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Phone:
    HTC 10, Nexus 5x
    Ganz meine Meinung. Die Menge an Acrylamid z.B. die man über frittiertes oder verbranntes Fett auf Kohle aufnehmen muss ist riesig. Soviel KANN niemand essen.

    Genauso verhält es sich mit den Strahlungswerten. Ich glaube kaum das jemand das Handy mit Panzertape an den Kopf klebt und ununterbrochen mit voller Sendeleistung betreibt :D
     
  14. WolfgangN-63, 14.06.2012 #14
    WolfgangN-63

    WolfgangN-63 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    115
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    13.02.2012
    Sehr schönes Bild!

    Trotzdem bitte ich zu bedenken, dass es für diese Art der Strahlung genau genommen keinen validen Grenzwert geben kann. Es gibt weder natürliche Strahlung dieser Art noch gibt es Lebewesen, die dieser natürlichen Strahlung ausgesetzt werden.
    Genau betrachtet muss der Grenzwert bei 0,0 W/kg liegen ...

    Selbst bei Radioaktivität bin ich der Ansicht, dass die Annahme eines Grenzwerts zulässig ist, da es natürliche Radioaktivität gibt.
     
  15. syphex, 14.06.2012 #15
    syphex

    syphex Android-Experte

    Beiträge:
    740
    Erhaltene Danke:
    204
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Phone:
    HTC 10, Nexus 5x
    sehe ich anders. Ist genauso eine elektromagnetische Strahlung wie Radiowellen, die sehr wohl natürlich vorkommen (Neutronensterne, Schwarze Löcher, Hintergrundstrahlung des Weltalls).

    Sent from my Slider SL101 using Tapatalk
     
    WolfgangN-63 bedankt sich.
  16. ChrilleWhite, 14.06.2012 #16
    ChrilleWhite

    ChrilleWhite Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,121
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64GB
    Tablet:
    Sony Xperia Z4
    Ihr müßt bedenken, dass die 1,3 W/Kg ja nicht ständig anliegen sondern dieser Wert die maximale Sendeleistung angibt. So gesehen kann das SXS bei schlechten Empfang trotzdem noch eine Verbindung herstellen. Also alles im Lot!
     
  17. zuverlaessig99, 14.06.2012 #17
    zuverlaessig99

    zuverlaessig99 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,197
    Erhaltene Danke:
    172
    Registriert seit:
    16.03.2012
    Genau so ist es, dehalb schrieb ich ja weiter oben "Der Wert vom SXS mit 1,3 W/kg ist zwar hoch, kann aber im Alltag nie erreicht werden".:thumbup:
     
  18. LuckyStrike, 28.06.2012 #18
    LuckyStrike

    LuckyStrike Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    25.06.2012
    Auch der durchschnittliche Wert ist sehr hoch. Aber fast jedes DECT strahlt mehr

    Gesendet von meinem LT26i
     
  19. ChrilleWhite, 29.06.2012 #19
    ChrilleWhite

    ChrilleWhite Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,121
    Erhaltene Danke:
    99
    Registriert seit:
    07.06.2011
    Phone:
    iPhone 6s 64GB
    Tablet:
    Sony Xperia Z4
    Und Vieltelefonierer benutzen meistens eh ein Headset und haben somit das Handy nicht direkt am Kopf. Und für alle die noch Angst vor zu hoher Stralung haben sollten das SXS im Moment des Rufaufbaus nicht am Kopf haben, da in diesem Moment die Strahlung am höhsten ist.
     
  20. LuckyStrike, 29.06.2012 #20
    LuckyStrike

    LuckyStrike Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    25.06.2012

Diese Seite empfehlen