1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schicke es wieder zurück obwohl alles bis auf GPS geht

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von Jodeler, 11.02.2012.

  1. Jodeler, 11.02.2012 #1
    Jodeler

    Jodeler Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.03.2011
    Hallo,

    werde meines nächste Woche wieder zurückschicken (Amazon)! An sich läuft meines Super und hat bis auf das GPS Problem keine Probleme. Nur ganz leichte Lichthöfe, aber die sind mehr als leicht. Sonst geht alles 1a an dem Gerät, hatte nicht mal Neustarts, Dock läuft etc.
    Würde es ja fast sogar hier im Marktplatz anbieten, weil er hier ein richtig funktionierendes Gerät bekommt, aber naja, habe tu ich davon leider ja auch nichts. höchstens es meldet sich einer.

    Warum ich es zurückschicke, ist, das es für meine Bedürfnisse doch etwas zu "Gut" ist. An sich schönes Gerät, denke der Preis ist ok von 599 EUR mit Dock, aber wer weiß wie das weitergeht bei ASUS, mir ist es zu heiß, werden noch Probleme auftreten? Werden neu Updates mehr Probleme machen als das sie was bringen? Wie sieht es mit Nachfolgern aus? Ne dafür sind mir dann 599 EUR doch zu viel. Habe mir nun das Fire bestellt, werde es rooten und einen Launcher drauf laufen lassen, und dann mich dann über ein Gerät mit Dual Core und IPS für 199 EUR freuen

    Gruß Jodeler

    PS danke für die vielen guten Tipps hier.
     
  2. Trollhammar, 11.02.2012 #2
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Mit Verlaub, aber deine Gründe sind:

    - Das Gerät ist zu gut
    - Ich habe das Geld nicht, was ich gerade ausgegeben habe


    .... Mir fehlen ehrlich gesagt etwas die Worte.
     
    cerna007 und phoenix887 haben sich bedankt.
  3. Mcult, 11.02.2012 #3
    Mcult

    Mcult Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Mmmm also gekauft ohne es sich gründlich zu überlegen. Ok 600€ ist nicht grade wenig, aber wie sagt man.... schöne Dinge kosten nunmal Geld.

    Gesendet von meinem GT-P7500 mit Tapatalk
     
  4. delpiero223, 11.02.2012 #4
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,410
    Erhaltene Danke:
    2,791
    Registriert seit:
    29.03.2011
    Phone:
    Note 4
    Vielen Dank für diesen wertvollen Post, eine Bereicherung für uns alle :rolleyes2::rolleyes2::rolleyes2:
     
    Indymen, phoenix887 und Gastonet haben sich bedankt.
  5. Illuvatar, 11.02.2012 #5
    Illuvatar

    Illuvatar Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Hm ja du hast für 199,- EUR ein gerät mit DualCore und IPS.
    Der Prime Besitzer hat ein Gerät mit QuadCore, IPS+, nem Tastaturdock, einem echten Android Gerät, einen Garantieanspruch, einem echt schicken Design.
    Da hat jeder sein Preis/Leistungsverhältnis den eigenen Vorstellungen entsprechend. Das kann man eigentlich zu einem "Wer "braucht" das Prime eigentlich jetz zu disem Preis und warum?" - Thread umwandeln. Ich fang gleich mal an:

    Ich brauch es um damit Spaß zu haben, ich es gerne bequem habe, auf Leistung stehe, es hübsch finde, ich lange Akkulaufzeit bei einem mobilen Entertainbegleiter mag und eine Hardwaretastatur als unersetzlich empfindet.
     
    phoenix887, JaDoch, Moschtfass und eine weitere Person haben sich bedankt.
  6. Mr. Droid, 12.02.2012 #6
    Mr. Droid

    Mr. Droid Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.01.2012
    nee nee, das klingt mir dann doch zu gut! :biggrin::biggrin::biggrin:
     
    Indymen bedankt sich.
  7. DiXoT, 14.02.2012 #7
    DiXoT

    DiXoT Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    18.11.2011
    Dann lass mal hören wie das Fire Forum so drauf ist ;-)

    Ich war schon gespannt, was sich unter diesem Thread verbirgt^^
     
  8. Trollhammar, 15.02.2012 #8
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Er hat sich in diesem Thread auch nicht nochmal zu Wort gemeldet. Aber was will er erwarten? Glückwünsche und Lob?
    [​IMG]
     
  9. SirNorman, 15.02.2012 #9
    SirNorman

    SirNorman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    326
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Aufmerksamkeit? "Seht mal her, ich mache was total verrücktes, alle mal herschauen!":thumbdn:

    Meine Güte...
     
  10. Naesh, 15.02.2012 #10
    Naesh

    Naesh Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2012
    .... ich habe heute bei Burger King einen Big King gegessen und es war sagenhaft!!!

    ... ich habe mein Prime getauscht obwohl alles ging ... noch verrückter ;D
     
    Melkor bedankt sich.
  11. Myxin, 15.02.2012 #11
    Myxin

    Myxin Android-Experte

    Beiträge:
    593
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    04.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 edge Duos (SM-G935FD)
    Wearable:
    Huawei Watch
    Leute, wo ist Eure Toleranz? Ich fand den Thread jetzt auch nicht sooo berauschend, aber was soll's? Lasst ihn doch, wenn er wechseln will. Ist doch sein Ding. Und wenn er mit dem Fire in die K*cke greift, who cares? Ich werde langsam das Gefühl nicht los, dass hier einige TFP-Besitzer über alles schweben, wie manch Hardcore-Applefreak und nichts anderes mehr tolerieren. Dazu trägt so ein Kommentar echt bei:

    Ich wage es, dich nochmal zu kritisieren, aber Dein Satz ist echt anmaßend! So eine Behauptung über jemanden, den Du gar nicht kennst, in den Raum zu stellen ist harter Tobak. Kein Wunder, dass sich der Threadstarter nicht mehr meldet.

    Gruß,
     
    SebastianK bedankt sich.
  12. Trollhammar, 15.02.2012 #12
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Beiträge:
    2,379
    Erhaltene Danke:
    575
    Registriert seit:
    06.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    @ Myxin: Kennst du mich denn, dass du mich kritisierst? ^^
    Deine Aussage macht 0 Sinn, da der Threadersteller selbst gesagt hat, dass ihm das zu viel Geld ist, was er jedoch schon ausgegeben hat.

    Komm, wir wissen doch beide ganz genau, dass du mir nur widersprechen willst, weil ich dich verwarnt habe und du deswegen sauer bist ;) Wie du mir selbst im übertragenen Sinne schon mal geäußert hast. Nimm dich mal zusammenm, du beleidigte Leberwurst =)
     
    Myxin bedankt sich.
  13. Blarok, 16.02.2012 #13
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Ich find das jetzt nicht so schlimm das ihm das Prime nicht gefällt, wie wahrscheinlich der Rest hier auch. Ich finde auch nicht das der Kindle Fire ein schlechtes Gerät ist oder so... Es ist in seiner Preisklasse ein echtes Schwergewicht und verkauft sich schließlich nicht umsonst so gut!

    Als schlimm hätt ich`s jetzt empfunden wenn er gesagt hätte er kauft sich ein iPad!^^

    Sent from my Transformer Prime TF201 using Tapatalk
     
  14. Naesh, 16.02.2012 #14
    Naesh

    Naesh Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2012
    Grade das nicht, das wäre ehr zu bemitleiden. Mein Bruder hat das iPad und ich das Prime. Er schaut jedes mal neidisch auf mein Prime. Alleine wenn es darum geht im Netz zu surfen und ich schön gemütlich auf meiner Tastatur klimper und er tippt auf dem Tab rum und sieht nur die hälfte des Bildes ;D. Ooooder wenn ich am zocken bin mit Controller und er muss die ganze zeit das Tab in der Hand halten.

    Ich verstehe auch Chip nicht die dem iPad eine bessere Bewertung geben als dem Prime ( selbst das erste ipad). Das sind doch Apple Fanboys, anders kann ich es mir nicht vorstellen. Das Prime kann einfach alles besser (Funktionen, Akku, Display, Bedienung usw.) als das iPad und hat dann noch Zusatzfunktionen wie Tastatur usw.
     
  15. SebastianK, 16.02.2012 #15
    SebastianK

    SebastianK Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Stimmt.

    Bei einem 600 Eur Budget gibt es interessante Varianten:
    a) Das Prime
    b) Ein gutes Tablet UND ein einfaches Netbook
    c) Ein einfaches Tablet / EBook Reader UND ein gutes Netbook
    d) Sonstiges, z.B. Ebook Reader UND gutes Tablet UND Bluetooth Tastatur

    Für mich stand das Prime auch mal zur Debatte, aber mir war es auch zu teuer und mit zu vielen Mängeln (WLAN, dazu per default kein UMTS) behaftet. Noch schräger ist die Tatsache, daß es das Prime gar nicht mehr gibt und wenn dann für 700 Eur. So als ob Asus erst mal alle Geräte general überholen müßte und deshalb von selbst den Verkauf gestoppt hätte.

    Habe jetzt bei amazon.fr das Motorola X2me für 375 Eur erhalten. Mal sehen, was das bringt und was nicht funktioniert (hat z.B keinen SD Adapter, aber dafür USB Host Unterstützung). Ich hätte also noch 225 Eur übrig...

    Ein leichter und guter E-Ink Reader (Kindle, Sony) kostet 100 bis 150 Eur.
    Das sehr gute Lenovo Netbook S205 kostet 380 Eur, billigere Netbooks (Asus, Acer, Samsung, MSI) sind zwischen 250 und 300 Eur zu haben.
    Da kann man lange hin und her rechnen.
    ;)

    Was ich nicht verstehe, warum er einen eigenen Thread dafür aufmacht. Ein Posting in einem "Soll ich mir das Prime kaufen" (oder so) Thread hätte es auch getan.
     
  16. Blarok, 16.02.2012 #16
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Mich hat am Prime die Flexibilität so sehr begeistert, 2 Geräte in einem zu haben deshalb hab ichs mir geholt, denn es ist ja fast ein vollwertiges Netbook und das Beste Tablet überhaupt.
    Außerdem eignet sich das Prime hervorragend für Schule und Uni, weil man mit Supernote und der 8 MP Kamera Tafel Bilder Abfotografieren kann und diese wunderbar kommentiert bekommt, von der einfachen Formel Notation per Hand in Mathe, Physik und Elektrotechnikvorlesungen ganz zu schweigen. Auch ist es ein super PDF Reader mit der Möglichkeit Handschriftliche Ergänzungen direkt ins Digitale Dokument zu schreiben, was man auch per Hand machen kann und es ersetzt die Papierstapel die man mit schleppen müsste!
    Das einzige Manko wäre für mich die mangelnde Kompatibilität zu Programmiersoftware gewesen, wenn man da nicht über Linux noch was machen könnte... und selbst wenn das nicht möglich ist würde ich dafür nicht die restlichen Vorteile aufs Spiel setzen wollen...
    Ich kann mir also keinen besseren Begleiter vorstellen! :)

    Achja, für Hausarbeiten und ausgeprägte Officesachen habe meinen Desktoprechner mit 23" Screen, ich denke ich würde ein Netbook oder Laptop mit den generell für Langzeitnutzung unbequemen Flachtastaturen niemals für solche Arbeiten benutzen...

    Sent from my Transformer Prime TF201 using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.02.2012
  17. SebastianK, 16.02.2012 #17
    SebastianK

    SebastianK Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Ansichtssache.

    Erstens glaube ich nicht, daß das Prime an das Lenovo Netbook S205 (Dual Core, 4 GB RAM, 500 GB Festplatte, LAN, 11,6 Zoll bei 1,4 Kg für 380 Eur) herankommt.
    Lenovo S205 29,5 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Aspekt Konsum: Wenn ich da an bestimmte Videos denke, die auch nicht auf dem Prime laufen wegen Codec und so, bin ich beim S205 besser dran. Dazu das immer noch vorhandene Überangebot an Windows Software. Das gilt auch für die vielen Windows Spiele.

    Aspekt Bildung: Selbst auf meinem alten Aldi Netbook laufen z.B. Visual C++ 2008 und Java Eclipse noch in guter Qualität. Soll mir keiner erzählen, daß das Prime das kann. Dasselbe für zeitlich begrenzte Office Arbeiten. Visio z.B. läuft auf meinem Netbook. Außerdem der Anwendungsfall im Cafe oder im Bus (Bahn), wenn ich mit UMTS Stick surfen will.

    Zweitens - sozusagen aus der anderen Richtung - ist das Prime zu schwer ! Es mag evtl das beste Tablet in der 10 Zoll Klasse sein. Aber wenn ich Eure Posts zum Thema WLAN lese (GPS lasse ich sogar außen vor), wäre ich mir da auch nicht mehr so sicher.
    Es macht aber einen Unterschied, ob ich einen Sony EBook Reader für 150 Eur mit weniger als 170g in der Hand halte oder ein Tablet mit über 570 g. Ähnliches für die Tablets bis 8,2 Zoll, die nur bis zu 390 g wiegen.

    Das Prime mag also innerhalb von 10 Zoll Tablets ein oder gar DER Meilenstein sein (wenn das WLAN funktionieren würde).
    Aber bei Netbooks, E-Ink Readern und kleineren Tablets findet man durchaus Alternativen, die man günstig(er)kombinieren kann.

    P.S: Übrigens auch der Grund, sich noch viel weniger für ein IPad(2) zu interessieren. Das geht ja mal gar nicht.
     
  18. Naesh, 16.02.2012 #18
    Naesh

    Naesh Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2012

    Videos die nicht laufen? Kenn ich nicht. Bei mir laufen alle Videos die ich bis jetzt sehen wollte. Ob youtube, Filme, Flashvideos usw. alles lief.

    Dann zum Thema handling, naja ob das Lenovo an das handling vom Prime dran kommt wage ich sehr zu bezweifeln. Zumal kein Touchscreen, somit brauchste eine Maus um damit anständig arbeiten zu können. Da kann ich mir wieder direkt nen großen Lappy oder Desktop PC nehmen. Wieder ein Vorteil des Prime.

    Grafikleistung kannste mal garnicht vergleichen. Da ist der Prime um ein vielfaches schneller als der kleine Lenovo. Siehe z.B. Shadowgun THD, das wäre aufm leovo eine Bilderbuch Story.

    Aspekt Bildung: Okay da kann der Prime weniger als der Lenovo. Jedoch wird c++ und co nicht für alle bereiche benötigt. Ist somit vom Studiengang/Beruf abhängig. Für Standartanwendungen wie Word und Powerpoint und Excel tuts der Prime nur wenig schlechter als der Lenovo.

    Thema WLAN und GPS: Das sind ein paar Leute die diese Probleme haben. Es gibt genug die diese Probleme nicht haben. Meins hat z.B. keine Probleme und die beiden Primes meiner Kollegen ebenfalls nicht. Daher bitte nicht verallgemeinern.

    Die 5XX g für das Prime sind nix. Soweit man also keine Frau mit 40 kg ist sollte das Prime keinerlei Hindernis dastellen.

    Fazit: Wenn man das Prime nicht mag kann man ja etwas anderes nehmen. Würde es jedoch nicht so schlecht reden. Es hat nämlich mehr Vor als Nachteile, ggü dem Lenovo(oder anderen Geräten). Es ist ein Luxusartikel. Wer meint er brauch nen billigeres: Nur zu ;). Ich würde meinen Prime nichtmehr tauschen und ich arbeite im IT Bereich :). Es sind eben genau diese "Kleinigkeiten" die den Prime so beliebt machen.
     
  19. SebastianK, 16.02.2012 #19
    SebastianK

    SebastianK Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Hallo Naesh,
    klar kann das jeder selbst entscheiden, es ist ja gerade die Vielfalt die Android auszeichnet - im Gegensatz zu den Patent-Äpfeln. Und das Asus Prime hat diese Vielfalt noch einmal erweitert.

    Aber hier möchte ich noch einmal nachfragen:
    Ich bin keine Frau mit 40 kg, aber mir mir sind 535 g (z.B. Odys Xtreme) schon zu unhandlich - über einen längeren Zeitraum.
    Daher auch der Hinweis auf die EBook Reader, siehe das Kindle im Eingangsposting.

    Huawei Mediapad und Motorola X2me wiegen z.B. fast 200 g weniger als das Prime, können also in einer Hand gehalten werden.
    Wie lange hälst Du Dein Prime in einer Hand ?
    Das interessiert mich jetzt doch...
    ;)
     
  20. Naesh, 16.02.2012 #20
    Naesh

    Naesh Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    266
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    22.01.2012
    Nun beim Laufen nutze ich es schonmal weniger , da ich sonst Treppen/Stufe/Menschen/Tiere/Löcher/iPad-User übersehe. Wenn ich also irgendwo bin, dann setze ich bzw. lege ich mich hin. Beim Sitzen stelle ich es dann meißt auf die Knie (danke liebe Dockingstation) und beim Liegen wird es an die Knie gelehnt. Du Trägst dein Lenovo ja auch nicht durch die Gegend und schreibst beim laufen. Oder etwa doch? ;)
     

Diese Seite empfehlen