1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schläft mein Stein...?

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Darkseth, 01.10.2010.

  1. Darkseth, 01.10.2010 #1
    Darkseth

    Darkseth Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Ich wollt mal fragen obs vll so eine log-App gibt, die sowas aufzeichnen kann. Z.B. die aufzeichnet wie/ob setCPU auch auf 125-250 runtertaktet, sobald der screen off ist.
    Bin momentan ein klein wenig skeptisch :D
     
  2. szallah, 01.10.2010 #2
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    wüsste ich auch gern... mit ist letztens beim studieren des akku-protokolls nämlich aufgefallen, dass mein stein in 3 stunden nicht ein mal im stand-by war, sondern immer nur "inaktiv"... das erklärt dann ggf. auch, warum mein stein ohne ihn viel zu benutzen mit stock-firmware nur mit mühe nen tag durchhält... -.-
     
  3. fant0mas, 02.10.2010 #3
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    setcpu hat im info bereich eine "time in state" sektion, wo zuerst die hertzzahl steht und danach die zeit die die cpu damit zugebracht hat.

    werden allerdings nicht alle MHz states angezeigt, guck mal im "how-to vsel" thread im anleitungen subforum, da steht mehr drin.

    und generell logfiles aufzeichnen geht mit "aLogCat"
     
  4. Darkseth, 02.10.2010 #4
    Darkseth

    Darkseth Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Ah super... Stein angemacht, schnell ent-sperrt, und SetCPU hat immernoch 125-250 angezeigt, wegen trägheit :p Und das mit der Time in State ist auch ne tolle info thx :D

    Edit: Hmm mein stein hat über acht 30% akku verloren O.o hat das noch jemand?
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2010
  5. L4ch3s1s, 02.10.2010 #5
    L4ch3s1s

    L4ch3s1s Android-Experte

    Beiträge:
    459
    Erhaltene Danke:
    105
    Registriert seit:
    27.05.2010
    Phone:
    Samsung S7, Sony Z1 Compact, Motorola V50,
    Tablet:
    Ipad 2
    Wearable:
    kommt mir nicht ins Haus
    @Darkseth

    hab das nur mit dem zweitakku von amazon (kann mir ned vorstellen dass der wirklich original ist) mit dem mitgelieferten akku verliere ich 20% über nacht ist auch ein rätsel
     
  6. Lotussteve, 04.10.2010 #6
    Lotussteve

    Lotussteve Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    431
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    Elephone P9000
    Tablet:
    Lenovo Yoga Tablet
    Servus!

    Ich weiß nicht von was es heute abhing, diesmal hab ich über Nacht von 40 auf 5 % verloren und meine Zeit seit Abstecken waren nur 19 h inkl. Nacht....ein andermal hält er locker 36h und die unteren Prozent lassen sich gut nutzen....bin in der Sache am Debuggen :) :

    Einmal konnte ich Wikitude, einmal Gallery 3d in der Sensornutzung als Ursache ausmachen, diesmal aber nichts dergleichen....
    Auch fällt mir auf daß der Akku seit ich Autokiller nutze (vielleicht Zufall da ich natürlich auch andere Apps zu der Zeit installierte, wäre aber auch logisch da der Speicher früher geleert wird und dann die CPU wieder ackern darf wenn man das Programm wieder braucht) schlechter hält, v.a. von unten raus (früher hab ich die 5% Schritte bewusster mitbekommen, heute kann ein Sprung von 20 auf 5 sehr schnell geschehen, dafür kann ich sehr lange auf den 5% arbeiten...!).

    Durchschnittliche Screen-On-Time ist immer 2-2,5 h bei mir, was aber um ein Eck mehr ist als früher, als ich noch nicht Twitter hauptsächlich am Smartphone hernahm (aber ohne automatischen Refresh, immer manuell!).

    Hmmm :) !


    Ciao,

    Steve
     

Diese Seite empfehlen