1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schlechte Qualität der Kamera

Dieses Thema im Forum "HTC Hero / T-Mobile G2 Touch Forum" wurde erstellt von WillLee, 04.02.2010.

  1. WillLee, 04.02.2010 #1
    WillLee

    WillLee Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Also ich bin mir unsicher, ob mit meiner Kamera im Hero/G2 alles in Orndung ist.

    Daher einfach mal die Frage ob es normal ist:

    - Man bei etwas schlechteren Lichtverhältnissen (in einer Kneipe) keine Bilder mehr machen kann, da Fotos immer zu dunkel werden?
    (Bei Kollegen mit IPhone & Nokia kein Problem)

    - Die Auslöseverzögerung etwa knapp 2sek. in Anspruch nimmt?

    - Unter künstlicher Beleuchtung die Bilder meist verschwommen sind?

    - Die Bilder allegemein sehr dunkel sind?

    Habt ihr noch irgendwelche Tips bzgl. der Kamera EInstellungen?
     
  2. Prinzipal, 04.02.2010 #2
    Prinzipal

    Prinzipal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    03.02.2010
    Ich habe das gleiche Problem mit der Kamera. Gute Bilder macht sie leider nur bei optimalen Lichtverhältnissen. Ich denke das ist bei allen so.
     
  3. benadar, 04.02.2010 #3
    benadar

    benadar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.01.2010
    Phone:
    HTC Hero
    Das ist auch meine Beobachtung. Die Kamera macht akzeptable Fotos bei guten Lichtverhältnissen. Jedoch bei Kunstlicht und in dunklen Umgebungen geht die Qualität sehr schnell nach unten. (Das ist aber auch schon in diversen Testberichten erwähnt).
    Das einzige was ich dir empfehlen kann, spiel etwas mit der ISO herum (unter Einstellungen der Kamera -> ist Standard auf "Auto").

    Ein Auslöseverzögerung von 2 Sekunden konnte ich aber noch nicht beobachten. Ja es gibt eine kleine Verzögerung, die aber bei mir max. 1 Sekunde beträgt (meist <1s).
     
  4. androchick, 04.02.2010 #4
    androchick

    androchick Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Hallo benadar,

    wo finde ich denn diese ISO Geschichte. Mein normales G2 hat diese nicht, oder ?

    Gruß
    androchick
     
  5. androchick, 04.02.2010 #5
    androchick

    androchick Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    04.11.2009
    Hab ich noch vergessen.

    Ich habe das "neue" Image der Telek0m noch nicht eingespielt.
     
  6. benadar, 04.02.2010 #6
    benadar

    benadar Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.01.2010
    Phone:
    HTC Hero
    Ich kenne leider das G2 nicht. Ich hab das "Original" Hero. Aber ich denke du hast auf deinem G2 auch ein Kamera-App. Drück dort die Menütaste und geh auf Einstellungen ziemlich weit unten sollte es einen Punkt "ISO" geben. Dort kannst du bis ISO 800 einstellen.
    Aber erwarte keine Wunder ... hohe ISO-Werte rauschen sehr stark.
     
  7. gado, 04.02.2010 #7
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Iso hochstellen und Selbstauslöser auf 2 Sekunden -> keine verwackelten Bilder und annehmbare Quali. Kommt wirklich auf eine ruhige Hand an, das macht man am besten mit dem Selbstauslöser.
     
    weezerle bedankt sich.
  8. androchick, 04.02.2010 #8
    androchick

    androchick Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    04.11.2009
    :-( Ich muss wohl erst das T-M0bile Image einspielen.
     
  9. WillLee, 05.02.2010 #9
    WillLee

    WillLee Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Das werde ich mal noch ausprobieren!


    Mit ist übrigens noch aufgefallen, dass wenn man die Quali der Bilder auf 3MP runterschraubt alles etwas schneller und flüssiger läuft.
     
  10. weezerle, 05.02.2010 #10
    weezerle

    weezerle Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.11.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Danke, besonders die Idee mit dem Selbstauslöser ist echt gut. Das Drücken des Trackballs hat echt zu oft zu verwackelten Bildern geführt.
     
  11. woodboss028, 05.02.2010 #11
    woodboss028

    woodboss028 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Also bei meinem G2 gibt es keine ISO Einstellung! Nur weissabgleich und Qualität. Kann das denn sein?
    Gibt's das erst nach dem t-mobile update????
    LG
    Uwe
     
  12. Eddi82, 05.02.2010 #12
    Eddi82

    Eddi82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Leute,

    wie willst du den bei schlechtem Licht ein ordentliches Bild machen.
    Der Foto muss ewig belichten, entweder du hälst still oder legst es irgendwo hin, was das Bild dann aber auch nicht hell erleuchten lässt. Oder du wackelst und es wird unscharf. Und mit dem kleinen Objektiv bekommt man es mit der besten Software nicht hin.
     
  13. gado, 05.02.2010 #13
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Andere Handys machen bessere Bilder bei genau der gleichen Umgebung. Wie gesagt, das verwackeln kann man durch den 2s Auslöser verhindern.

    Das Bilder von einer Handycam schlecht sind, steht hier gar nicht zur Diskussion.
     
  14. Eddi82, 05.02.2010 #14
    Eddi82

    Eddi82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Bei einem 2s Auslöser fehlt dir aber die Belichtungszeit
     
  15. Tess, 05.02.2010 #15
    Tess

    Tess Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Der löst in 2s aus nicht 2s lang. Natürlich wird die Belichtungszeit dennoch automatisch geregelt.
     
  16. Eddi82, 05.02.2010 #16
    Eddi82

    Eddi82 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    07.01.2010
    Schon klar, der belichtet eben solange.

    Seis drum, gute Fotos und Handy passen nicht zusammen.
     
  17. Tess, 05.02.2010 #17
    Tess

    Tess Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Nein eben nicht, er löst in 2s aus und belichtet dann solange wie er es auch ohne Selbstauslöser tun würde.
     
  18. gado, 05.02.2010 #18
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    *facepalm*

    Lesen! Tess hat es doch schon erklärt.

    Belichtungszeit != Auslösezeit

    Du drückst, dann läuft ein 2 Sekunden Timer ab und dann wird die Kamera ausgelöst.
     
  19. woodboss028, 05.02.2010 #19
    woodboss028

    woodboss028 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.10.2009
    Phone:
    HTC Desire HD
    Also meine Feststellung mit der Kamera des HERO /G2 ist, dass es bei hellem Licht (Tageslicht oder Kunstlicht) sehr wohl gute Bilder fabriziert.
    Mein Problem liegt einfach nur darin, dass bei mageren Lichtverhältnissen die Bilder sehr dunkel um nicht zu sagen fast unbrauchbar sind.
    Etwas weiter vorher wurde ja von einer möglichen Veränderung der ISO Einstellung geschrieben. Diese Einstellung kann ich beim besten Willen nirgens in den Einstellungen finden. Vielleicht könnte ja mal jemand genau die vorgehensweise darlegen wie man zu dieser Einstellung kommen kann.
    Das würde mir sehr helfen, da ich scheinbar zu blöd bin diese zu finden:(

    Die nächste Vermutung meinerseits geht dahin, das diese Einstellung erst nach dem Firmwareupdate zur verfügung steht.
    Vielleicht kann hierzu auch mal bitte jemand genaue Angaben machen!

    Liebste Grüße
    Uwe
     
  20. WillLee, 06.02.2010 #20
    WillLee

    WillLee Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    25.08.2009
    Zwischenfazit:

    - Reduzierung auf 3MP bringt bei mir etwas mehr speed (logisch weniger datenmenge) beim umschalten zwischen Kamera und Bild Anzeige.
    - Die Sache mit den 2sek. Selbstauslöser ist Top!
    - ISO Korrektur bringt bei mir so gut wie nichts.
    - Bildern bei schlechtem Licht sind so gut wie nicht möglich.

    ISO kann man unter Kamera->Menü Taste->Einstellungen->ISO auswählen (MoDaCo 3.1RC)
     

Diese Seite empfehlen