1. lib, 17.11.2011 #1
    lib

    lib Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo zusammen,

    habe heute mit T-Mobile Geschäftskunden Hotline gesprochen.
    Wollte mein S2 zurückgeben, da die Sprachqualität nicht gut ist.
    Selbst der Hotline Mitarbeiter meine, dass er mich nicht gut versteht.

    Er meinte aber, das dies nicht am Handy, sondern an der älteren SIM Karte liegt!?
    Jetzt schickt er mir eine neue raus?

    Kann das jemand bestätigen?
     
  2. Kjetal, 17.11.2011 #2
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Kann ich mir weniger vorstellen, was soll die Sim Karte mit der sprach Qualität zu tun haben, außer du hast extrem schlechten Empfang was die neue Karte dann auch nicht ändern würde, klingt für mich nach typisch Hotline “ selbst kein Plan also erst mal neue Karte “

    Aber in der Regel hast du die ja in 1-2 tagen. Ich bin mir aber sehr sicher das die neue Karte nichts ändern wird.

    SGS II Cyanogen Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.11.2011
  3. lib, 17.11.2011 #3
    lib

    lib Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    kann ich mir auch nicht so ganz vorstellen.
    Ich warte mal ab.
     
  4. Hsv-Tobi, 17.11.2011 #4
    Hsv-Tobi

    Hsv-Tobi Android-Guru

    Wieviel Empfang hast du denn,bzw welches Symbol wird dir angezeigt(Gprs,EdgeHsdpa)??,Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.11.2011
  5. M´Gladbach, 17.11.2011 #5
    M´Gladbach

    M´Gladbach Android-Lexikon

    Hast du einen neuen Vertrag, also mit neuer Sim-Karte oder Vertrag verlängert (und deshalb alte Sim / Handy )?
    Hintergrund: uralte/ältere Sims haben eine andere Spannung als die neuen und funktionieren mit neuen Smartphones nicht.

    Gruß M´Gladbach
     
  6. once upon a time, 17.11.2011 #6
    once upon a time

    once upon a time Android-Guru

  7. lib, 17.11.2011 #7
    lib

    lib Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Es ist eine micro sim vom iphone 4. Also so alt kann die auch nicht sein.
     
  8. JCool, 17.11.2011 #8
    JCool

    JCool Android-Experte

    Welche Spannungen der SIM-Karte werden denn vom SGS2 unterstützt?
     
  9. M´Gladbach, 17.11.2011 #9
    M´Gladbach

    M´Gladbach Android-Lexikon

    [FONT=verdana, arial, helvetica]Handysteinzeit: 5 Volt, anschließend 3 Volt, heute 1,8 Volt[/FONT]
     
  10. JCool, 17.11.2011 #10
    JCool

    JCool Android-Experte

    Ich habe eine 3V Kartein meinem SGS2, bringt mir eine 1,8V Karte irgendwelche Vorteile? Dann könnte ich ja mal versuchen, bei ePlus zu tauschen...
     
  11. lib

    lib Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    voran erkennt man überhaupt mit wievel volt die karte läuft?
     
  12. JCool, 17.11.2011 #12
    JCool

    JCool Android-Experte

    Bei mir steht es auf der SIM-Karte. Wenn es nicht drauf steht, wird es wohl schwierig...
     
  13. kidfurydererste, 17.11.2011 #13
    kidfurydererste

    kidfurydererste Android-Experte

    Haben die unterschiedlichen Spannungen vielleicht auch einen Einfluss auf die Akkulaufzeit? Seit wann gibt es die 1,8er Karten?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  14. M´Gladbach, 17.11.2011 #14
    M´Gladbach

    M´Gladbach Android-Lexikon

    Google ist dein Freund :flapper:

    SIM-Karte

    Gruß M´Gladbach
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. schlechte sprachqualität sim karte

    ,
  2. tonqualität sim karte

    ,
  3. schlechte sprachqualität durch sim karte

    ,
  4. schlechte sprachqualität neue sim,
  5. sim karte sprachqualität,
  6. sprachqualität mit sim karte zu tun,
  7. sprachqualität alte sim,
  8. simkarte verschmutzt sprachqualität,
  9. gespreächsqualität sim karte