1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schlechter empfang nach update auf 2.3.4

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S Plus (I9001) Forum" wurde erstellt von Joflo, 22.09.2011.

  1. Joflo, 22.09.2011 #1
    Joflo

    Joflo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Hallo
    Nachdem ich mein Sgs+ auf 2.3.4 geuptadet habe und ich es gerooted hab, kann ich oft 20 min lang keine sms mehr verschicken und das handy wird verdammt langsam! Kann man da irgendwas gegen machen?

    Danke!

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. braini, 22.09.2011 #2
    braini

    braini Android-Guru

    Beiträge:
    2,278
    Erhaltene Danke:
    861
    Registriert seit:
    13.09.2011
    Phone:
    OnePlusOne, LG G4(gekauft am 03.05.16, †am 26.07.)
    Tablet:
    Nexus 7 3G (2012)
    Apps runterschmeißen oder nochmal flashen.
     
  3. ProSam, 22.09.2011 #3
    ProSam

    ProSam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Mit dem gleichen Problem kämpfe ich auch.
    Zeitweise bricht der Empfang von 3-4 Balken komplett weg, Datenverbindung sehr schlecht!
    Bei meinem Galaxy S war alles perfekt, gleicher Netzanbieter und an den selben Orten.
     
  4. Joflo, 22.09.2011 #4
    Joflo

    Joflo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Weißt du vielleicht woran das liegen könnte? Am upgrade oder am root? Oder an beiden?
    Wenn ich das handy nochmal neu flashe, ist dan der root weg und die ganzen apps?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. ProSam, 22.09.2011 #5
    ProSam

    ProSam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Also ich habe gerade auf die 2.3.3 zurück geflasht um zu schauen ob es wirklich am Update liegt oder mein Handy defekt ist!
    Bei mir waren danach noch allen Daten da, ich habe aber trotzdem einen Reset nach dem flashen gemacht.
    Falls mein Problem damit nicht gelöst ist, werde ich versuchen ein neues zu bekommen...
     
  6. Microcut, 22.09.2011 #6
    Microcut

    Microcut Android-Experte

    Beiträge:
    554
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2 WI501Q
    Die Empfangsqualität des SGS+ finde ich auch nicht so berauschend, egal ob WLAN oder UMTS unter 2.3.3/2.3.4.
    Trotz gleichen Standorts springt das Ding sehr häufig von "H" auf "3G" oder sogar "E" um.
    Völlig fragwürdig warum.
    Bei meinem alten Desire hatte ich fast ausschliesslich HSDPA-Empfang, in der Gegend wo mich häufig aufhielt, selten mal 3G.
     
  7. braini, 22.09.2011 #7
    braini

    braini Android-Guru

    Beiträge:
    2,278
    Erhaltene Danke:
    861
    Registriert seit:
    13.09.2011
    Phone:
    OnePlusOne, LG G4(gekauft am 03.05.16, †am 26.07.)
    Tablet:
    Nexus 7 3G (2012)
    Mit WLAN habe ich keine Probleme, die Anzeige taugt wohl nicht viel.
    Handynetz ist meist nicht so stabil, haben andere hier aber auch.
    Soweit ich weiß ist das manchmal überlastet.
     
  8. frank_m, 22.09.2011 #8
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Der Wechsel von H auf 3G muss sein, sonst hättest du ein ernsthaftes Problem. Wenn es keine Daten zu übertragen gibt, wird der energiesparende 3G Modus aktiviert, da H deutlich mehr Strom verbraucht. Außerdem wird so die Kapazität in der Zelle für andere Nutzer freigemacht. Das ganze wird von der Zelle gesteuert, das SGS reagiert nur. Das hat dein Desire garantiert auch gemacht, es hat es möglicherweise nur nicht angezeigt.

    Häufig geistert hier das Gerücht herum, dass Internet sei langsam, weil das Gerät permanent zwischen H und 3G wechselt. Aber umgekehrt wird ein Schuh draus: Nur, wenn keine Daten fließen, wechselt das Gerät von H auf 3G.
     
    schultwin und Microcut haben sich bedankt.
  9. Microcut, 22.09.2011 #9
    Microcut

    Microcut Android-Experte

    Beiträge:
    554
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    14.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Wearable:
    Asus Zenwatch 2 WI501Q
    Aha! Wieder was dazu gelernt. THX!
     
  10. ProSam, 22.09.2011 #10
    ProSam

    ProSam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Selbst wenn ich im Internet bin springt meine Anzeige von H auf 3G um, dann wieder auf H. Die Pfeile blinken, Empfangsanzeige geht auf 0 und das Laden der Seite bricht ab!
    Wie gesagt, vorher Galaxy S - alles bestens!
     
  11. frank_m, 22.09.2011 #11
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Das ist - wie gesagt - völlig normal.

    Auf die Pfeile kannst du dich überhaupt nicht verlassen. Halte das SGS+ mal im 2G Modus neben einen Lautsprecher, da hörst du ja die Sendeaktivität. Vergleiche das mit der Aktivität der Pfeile, und du wirst feststellen, das nur bei sehr langen Downloadphasen eine Übereinstimmung existiert.

    Das solltest du näher untersuchen, denn das ist ungewöhnlich. Ich habe das Problem durch das Update nicht, also bringe ich es erst mal nicht damit in Verbindung, und mit den anderen beschriebenen Effekten (Wechsel H<->3G) hat es definitiv nichts zu tun.

    Auszuschließen ist es aber nicht, dass die Firmware Einfluss hat, aber ebenso ist ein Defekt denkbar. Vielleicht solltest du erst mal verschiedene Modems durchprobieren.
     
  12. jeassy69, 22.09.2011 #12
    jeassy69

    jeassy69 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.09.2011
    Kann ich bestätigen. Konnte heute Mittag keine SMS bzw. Anrufe tätigen. Habe das Problem seit 2.3.4. Vllt liegt es auch am Rooten. Kein Plan was da abgeht.
     
  13. john.katzenbach, 22.09.2011 #13
    john.katzenbach

    john.katzenbach Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Kann mich euch nur anschliessen. War in einer Supermarktkette wo ich weiss, dass da der Empfang geblockt wird. Als ich das Gebäude verlassen habe. Ging der Datenmodus nicht mehr nur noch GSM! Auch Flugmodus an/aus hat nichts gebracht. Es war nicht mehr möglich den Datenmodus einzuschalten. Ich hab dann das Handy ausgeschaltet u. wieder ein u. der Datemodus ging wieder völlig normal. Scheint wirklich ein Bug in der 2.3.4 zu sein. Ausserdem schreit bei mir ständig eBuddy, dass sobald der Bildschirm aus war, kein Internet da war u. er offline ist. Ich hab die Standby Richtlinie im WLAN auf aus, aber das sollte sowieso keinen Einfluss auf den Datenmodus im Mobilfunk haben. Ich kenne aber die Samsung Probleme im Bezug auf Netzwechsel von H auf 3G oder WLAN, da ging bei meinem Galaxy Tab P1000 auch nix mehr nur Flugmodus an/aus hat da geholfen, dass Daten übertragen wurden. Erst eine andere Firmware hat schliesslich den Bug behoben.
    Jetzt ist allerdings auch klar warum der Akku so viel länger hält als mit der 2.3.3 Firmware, wenn bei 2.3.4 das Handy keine Daten mehr überträgt sobald der Bildschirm aus ist, ist es kein Wunder warum es bessere Akkulaufzeiten gibt.
     
  14. frank_m, 22.09.2011 #14
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    @john.katzenbach: Ich kann weder die Probleme bei P1000 noch die beim Galaxy S+ nachvollziehen, die du hier schilderst. Das P1000 gehört nicht hierher, aber zum SGS+:

    Ich betreibe es dauerhaft mit WLAN ein, da ich im Büro tagsüber und abends zu Hause WLAN habe und daher die Datenkapazität auf der Mobilfunkkarte gern einspare. Aber jedes Mal, wenn ich das Büro verlasse und außerhalb der WLAN Reichweite bin, finden Zellenwechsel statt, entweder in ein anderes verfügbares WLAN bei uns in der Firma oder ins Mobilfunknetz (und nach Feierabend dann ins WLAN zu Hause). Das ist sicherlich 30 - 50 Mal täglich der Fall. Erschwerend kommt hinzu, dass auf unserer einen Gebäudeseite nur 2G Empfang möglich ist, auf der anderen aber problemlos HDSPA. Also auch da permanente Wechsel.

    Es gibt überhaupt keine Probleme mit Verbindungsabbrüchen dabei, egal ob das Display an oder aus ist. Push Mail, Google Sync, Exchange Server, Market Updates, SMS, Telefonate, Wetter Widgets oder auch n-tv Breaking News: Alles funktioniert dauerhaft völlig reibungslos. Ich hab die 2.3.4 KP4 drauf. Es ist also definitiv kein generisches Samsung Problem, von dem wir hier reden.
     
  15. john.katzenbach, 23.09.2011 #15
    john.katzenbach

    john.katzenbach Android-Experte

    Beiträge:
    619
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    08.06.2010
    Wenn du den Wechsel zwischen WLAN u. Mobilfunk manuell durchführst fällt dir das auch nicht auf! Es verbindet sich nämlich nicht immer automatisch mit dem WLAN.
    Mir ist das eben mit eBuddy aufgefallen, hatte die App am Desire und da gab es nie die Meldung, dass die Internet Verbindung längere Zeit ausgefallen ist. Und ich auf ein Mal in diesem Messenger offline war. Wenn man nur ein bischen Facebook oder Twitter nutzt oder ab u. an Nachrichten aufruft, fällt das nicht auf. Die n-tv App nutze ich auch, aber daran kann man doch nicht merken wenn das Netz längere Zeit weg ist, die App pusht Nachrichten in unregelmässigen Abständen. Ich geb dir Recht in dem Punkt, dass meine Theorie nicht stimmt, was offline bei screen off betrifft. Aber Internet geht öfter verloren, warum auch immer.
     
  16. frank_m, 23.09.2011 #16
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Ich wechsle ja nicht manuell. WLAN ist einfach immer an, und wenn ich in der Nähe einer bekannten WLAN Zelle bin, wird WLAN benutzt, und dazwischen Mobilfunk. Völlig automatisch. Dafür rühre ich keinen Finger.
     
  17. ProSam, 23.09.2011 #17
    ProSam

    ProSam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0
    Also ich bin im Moment nur noch genervt von dem Handy, mein Galaxy S habe ich mittlerweile verkauft - hätte ich das nur behalten...
    Werde heute mal in den Markt gehen und versuchen das ich ein anderes S+ bekomme!
     

Diese Seite empfehlen