1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schließen einer App

Dieses Thema im Forum "Sonstige Apps & Widgets" wurde erstellt von streifenleopard, 16.04.2011.

  1. streifenleopard, 16.04.2011 #1
    streifenleopard

    streifenleopard Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Moto G XT1039
    Tablet:
    Surface 2
    Blöde Frage: Wie schließt man eigentlich eine App? Indem man oft genug auf Zurück klickt? Was anderes finde ich nicht - bin leider Android-Anfänger...
     
  2. winne, 16.04.2011 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Genau so, wenn die App selber keinen Punkt zum beenden hat.
     
    streifenleopard bedankt sich.
  3. streifenleopard, 16.04.2011 #3
    streifenleopard

    streifenleopard Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    27.01.2011
    Phone:
    Moto G XT1039
    Tablet:
    Surface 2
    Ok -- als Windowsnutzer halt ungewohnt, weil man nie weiß obs richtig zu is... Danke!
     
  4. ghandi2000, 16.04.2011 #4
    ghandi2000

    ghandi2000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    141
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    05.03.2011
    Phone:
    HTC Sensation XE
    bei android muss man apps nicht unbedingt schließen, einfach den home-button drücken und fertig. wenn ne app mal probleme macht, kann man sie unter menü-apps verwalten auswählen und ganz schließen.
     
  5. androididi, 17.04.2011 #5
    androididi

    androididi Android-Lexikon

    Beiträge:
    935
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Na so einfach ist es auch wieder nicht ....

    Wenn eine App GPS verwendet, dann macht sie dies auch weiter, wenn man diese mit dem Home-Button schließt. Mit zurück, zurück ... lässt sie vom GPS ab.

    Wenn man Werte zwischen Apps hin und her kopieren möchte, verwendet man besser den Home-Button.

    Viele Grüße
    Dieter
     
  6. UncannyValley, 17.04.2011 #6
    UncannyValley

    UncannyValley Android-Experte

    Beiträge:
    735
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    07.04.2010
    grob gesagt:

    home button ist wie alt+tab,
    zurück wie alt+f4 bei windows

    ;)
     
  7. mizch, 17.04.2011 #7
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Welche App lässt denn das GPS an, wenn man Home drückt? Kannst Du da ein Beispiel nennen?

    Meine GPS-Apps tun das nicht. Als da sind: Google Maps, Maverick, Navdroyd, GPS Status. Navigon habe ich zwar nicht, tut es aber ebenfalls nicht, wenn ich einem Bekannten trauen darf. Jede App bekommt ja eine Mitteilung, wenn man Home drückt. Welche App ist denn so schlecht erzogen und besteht weiter auf GPS?
     
  8. AxelFH, 18.04.2011 #8
    AxelFH

    AxelFH Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    222
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    22.07.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z5 Compact (6.0.1)
    "Schlecht erzogen" sind demnach Navigon (grüss' Deinen Bekannten:winki:) und MyTracks. Bei beiden macht das aber Sinn.

    Gruss
    Axel
     
  9. mizch, 18.04.2011 #9
    mizch

    mizch Android-Guru

    Beiträge:
    2,310
    Erhaltene Danke:
    371
    Registriert seit:
    05.11.2010
    MyTracks habe ich vergessen. Das schaltet GPS nur dann nicht aus, wenn eine Aufzeichnung aktiviert ist, sonst schon. Und das ist sinnvoll, ja. Bei Navigon kenne ich den Grund nicht, aber ich werde den Gruß weitergeben :). Ich nehme an, es hat dann einen Schließknopf oder GPS-Abschaltknopf, im Menü oder sonstwo.
     

Diese Seite empfehlen