1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schließen von Threads

Dieses Thema im Forum "Anregungen zum Forum" wurde erstellt von DonDroid71, 10.12.2010.

  1. DonDroid71, 10.12.2010 #1
    DonDroid71

    DonDroid71 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    416
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Hallo !

    Mich beschäftigt gerade die Frage, warum neue Threads teilweise einfach so geschlossen werden ?
    Manchmal kommt es mir so vor, daß Threads willkürlich geschlossen werden.

    Beispiel: http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s/60613-chip-de-test.html

    Die Begründung, daß es "wahrscheinlich Mega OT" werden wird, finde ich ziemlich schlecht.

    Vielleicht sollte man einem Thread erstmal eine Chance geben !?

    Denn grundsätzlich könnte jeder Thread OT werden und die Konsequenz wäre ja dann, erstmal jeden zu schliessen. Das wiederum hat nichts mit einem Forum zu tun, in dem man sich austauschen können sollte.

    Nichts für ungut, aber mich hat das gerade geärgert, weil ich das schon öfters bemerkt habe.

    Gruss und einen schönen Tag noch.
     
  2. winne, 10.12.2010 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
  3. McFlow, 10.12.2010 #3
    McFlow

    McFlow Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Erfahrung. ;)
    Das hat mit Willkür nichts zu tun. Solche Threads sind prädestiniert für flamewars. Egal ob man vorbeugt oder nicht, die user sind immer beleidigt;)
     
  4. garak, 10.12.2010 #4
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,796
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Bei uns herrscht die Regel vor, Threads nie zu schließen, außer es artet aus. Von daher ist es immer sehr individuell, dass ein Thread geschlossen wird. Und wie McFlow schon sagte, Erfahrung gehört eben auch dazu, in so einem großen Forum nicht den Überblick oder die Kontrolle zu verlieren. Und würden einige User manchmal etwas nachdenken bevor sie neue Threads aufmachen, bliebe uns einiges an Arbeit erspart.
     
  5. Lion13, 10.12.2010 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Auch wenn es thematisch am Rande um das Galaxy S geht, Hauptthema ist ein Test in einer Zeitschrift, das herzlich wenig mit eben diesem Phone zu tun hat. So ein Thread kann durchaus Sinn machen, dann aber da, wo er m.M.n. hingehört, nämlich im Offtopic-Bereich. ;)
     
  6. djmarques, 10.12.2010 #6
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Außerdem ist es mit dem Threadersteller abgesprochen.
     
  7. r4ff0r, 10.12.2010 #7
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    recht haste. aber ich kann den missmut verstehen. manchmal find ich werden die threads "etwas" zu früh geschlossen. auf der anderen seite ist es wohl auch grade als mod ziemlich ätzend jedes mal aufs neue threads schließen zu müssen da viele leute die sufu nicht benutzen.

    wie dj schon erwähnt hat, wir habens uns per pn kurz besprochen und es war ok, grade auch weil ich die ich sag mal hitzigkeit einiger user kenne und er damit recht hat, das grade sowas schnell zum OT wird. deswegen war es da ok!
     
  8. wegus, 10.12.2010 #8
    wegus

    wegus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    320
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    HTC Desire Z
    Hast Du schon einmal in einem Forum auf der "anderen Seite" gestanden? Du mußt zig Threads lesen, auch wenn sie Dich nicht interessieren, jeden Beitrag einstufen ob er der Nettiquette, den Forenregeln und auch dem Urheber/Copyright/Strafrecht/Whatever-Recht entsprechen. Mußt schlichten, Beiträge einsortieren für Benutzer die es nicht besser wußten/konnten/wollten...

    Für jeden Schritt den Du als Mod machst bekommst Du eine positive Reaktion, einen der fragt warum Du das erst jetzt machst, einen der fragt warum Du das schon jetzt machst, einen der fragt warum Du das Problem sorum löst, einen der fragt warum Du es nicht andersrum löst, einer weiß das ein Kollege das ganz anders handhabt, einer schreibt Dich an weil Du das neulich selbst ganz anders gemacht hast, einer weiß das Du mit Deiner Zensur gerade die Pressefreiheit ruinierst und noch einem ist aufgefallen das Deine Rechtschreibung früher mal besser war....


    Mods müssen moderieren. Sie werden nie allen gerecht und sie sind keine Maschinen die immer alles richtig machen und vor allem: sie machen das freiwillig in Freizeit!


    Also: immer erst sich selbst fragen: warum wird das geschlossen? Wo lag *mein* Fehler. Dann den Mod fragen und danach irgendwann vielleicht einen Lamentothread eröffnen....

    Ich find übrigens das die Jungs ( gibts da auch Mädels unter den Mods?) hier einen guten Job machen :) Vielleicht weil ich selbst moderiert habe ( und es teilweise noch mache ) sehe ich es etwas gelassener!
     
    djmarques, norbert, segelfreund und eine weitere Person haben sich bedankt.
  9. norbert, 10.12.2010 #9
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,394
    Erhaltene Danke:
    1,631
    Registriert seit:
    10.02.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Medion Lifetab P9516
    gut gesprochen wegus.

    Wir sind auch nur Menschen mit ihren Befindlichkeiten, haben nur begrenzte Zeit für das Forum und versuchen, ein gesundes Mittelmaß für alle zu finden.

    Und falls sich einer mal *wirklich* ungerecht behandelt fühlt - eine PN an den entsprechenden Mod oder zur Not auch an andere (bzw. die Admins) kann hier eine friedliche Lösung bringen.
     
  10. Neo

    Neo Gast

    :lol:
     
  11. geminga, 11.12.2010 #11
    geminga

    geminga Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,221
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Ich glaub das sollte Meinungsfreiheit heissen. :D

    Ausserdem können die Leute, die sich über Mods beschweren, froh sein dass ich kein Mod bin.
    Sonst gäbe es hier einen Amoklauf...
     
  12. Neo

    Neo Gast

    Ich fand das jetzt nicht lustig, weil er statt Meinungsfreiheit Pressefreiheit schrieb, sondern weil es wahr ist. Bin in so manchen Foren unterwegs und jedes mal, wenn ein Mod ein Thread schließt, ja, dann ist er wahlweise China, Hitler oder sonst was. :D
     
  13. wegus, 13.12.2010 #13
    wegus

    wegus Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    320
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Phone:
    HTC Desire Z
    @Neo:
    Das ist Godwins Law: Godwin's law - Wikipedia, the free encyclopedia

    ...und ich meinte wirklich Pressefreiheit, weil ein Forum als Teil es Webs ja als publizierendes Werk gesehen wird. Merke: Pflichten wie ne Zeitung aber Rechte wie ein Privatmann. Unsere Gesetzgeber haben komische Vorstellungen wenn konkrete Dinge in das abstrakte Web abwandern....
     
  14. garak, 15.12.2010 #14
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,796
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Die meisten von denen lassen sich das Internet ja ausdrucken, das erklärt wohl einiges.
     

Diese Seite empfehlen