1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schnell und sicher rooten ohne garantieverlust?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Evo 3D" wurde erstellt von exkcir, 19.04.2012.

  1. exkcir, 19.04.2012 #1
    exkcir

    exkcir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.04.2012
    Hallo,
    ich hab mir vorgestern ein evo 3d geholt und würde es gerne rooten.
    Kann ich das irgendwie ohne viel installieren zu müssen und auch so das nichts passieren kann? (also das das handy nicht geschrottet wird)

    Und würde ich meine garantie verlieren oder gibts nen weg wo man sie nicht verliert, bzw. nicht ganz?

    thx im voraus!
     
  2. Citynomad, 19.04.2012 #2
    Citynomad

    Citynomad Android-Experte

    Beiträge:
    461
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Phone:
    HTC Evo 3D
    Nen einfach Weg per App oder "Telefon an den PC und Programm XY starten", gibt es leider nicht. Schau mal in diesen Thread:

    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-evo-3d/141185-anleitung-root-s-off.html

    PS: Deine Garantie ist ist natürlich weg / eingeschränkt mit dem Root. Deine gesetzliche Gewährleistung auf die Hardware bleibt natürlich bestehen.

    PPS: Zu dem Thema gibt's schon ne Menge Threads. Sei so frei, dich in die bestehenden Threads einzuklinken.
     
  3. exkcir, 19.04.2012 #3
    exkcir

    exkcir Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.04.2012
    was ist da das schlimmste was passieren kann?
    Kann ich mein handy total kapput machen so das ich es nurnch in den müll hauen kann oder kann ich es immer wiederherstellen wenn was währe?

    Und wird beim rooten nach dieser Anleitung das Handy reseted, also das es werkseinstellung hat?

    Und wenn ich deine Antwort richtig verstehe hab ich noch ne garantie wen nz.B die kammera plötzlich nicht mehr geht (hardwarebediengt) aber nicht wenn irgendwas mit der software ist?
     
  4. Androidflasher, 19.04.2012 #4
    Androidflasher

    Androidflasher Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Das schlimmste das passieren kann ist dass dein Handy nicht mehr started also Brick. Aber wenn du die Anleitung richtig ließt und richtig machst, kann nichts passieren. natürlich ist etwas technisches grundwissen vorrausgesetzt. beim rooten selber wird das handy nicht in den werkzustandzurückgesetzt, allerding wird dein handy die h-boot version 0018 haben, und dadurch musst du auf 007 downgraden, und da wird das betriebssystem neu augespielt, dadurch ist alles weg. Die Garantie ist nur zur hälfte weg, wenn z.B. Staub unterm Display ist hast du immer noch Garantie. Wenn aber der Schaden durch Betriebssystem z.B. Prozessordurchbrennung durch übertakten kaputt gegangen ist hast du keine Garantie merh. Aum kamera hast du aber immer noch Garantie. Und wenn du es nach der obengennaten Anleitung machst kann man alles wieder zurücksetzen, dadurch hast du sicher wieder Garantie.

    Ich hoffe es hat dir geholfen, und empfehle dir die Shooter Beats NG von xda zu installieren.
     

Diese Seite empfehlen