1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schneller surfen mit Dual-Core ?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von casi, 22.02.2011.

  1. casi, 22.02.2011 #1
    casi

    casi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    71
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    30.06.2009
    Hallo,

    hab mal ne einfache Frage zur Surfgeschwindigkeit. Wird diese eigentlich von der maximalen Übertragungsgeschwindigkeit des Netzes oder von der Leistungsfähigkeit des Smartphones begrenzt ?

    Wenn ich schnell surfen will, bin ich dann z.B. mit dem neuen LG Optimus Speed besser bedient als mit dem Galaxy S ?

    Gruß
    Carsten
     
  2. pibach, 22.02.2011 #2
    pibach

    pibach Gesperrt

    Beiträge:
    910
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Im Handynetzt begrenzt die Übertragungsgeschwindigkeit, ja.
    Allerdings surfe ich per Laptop über Handy als Modem im UMTS Netz trotzdem viel schneller als direkt auf dem Mobilgerät. Liegt aber wohl an Softwareproblemen. Ob der Browser schließlich Dual Core unterstützt ist noch mal eine ganz andere Frage.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2011
    casi bedankt sich.
  3. Melkor, 22.02.2011 #3
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,592
    Erhaltene Danke:
    3,893
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Jein,
    größten Anteil beim Surfen hat normalerweise die Internetverbindung.
    Aber gerade bei komplexen Webseiten kann die Hardware ausschlaggebend sein, da die Inhalte, wie Bilder/Flash etc. gerendert werden müssen und dort vor allem gute Chipsets gefragt sind.
    Allerdings wird es dir schwer fallen, dies zu unterscheiden ob Nvidia Tegra 2 oder Qualcomm.
    Als Referenz kannst du das nehmen:

    LG Optimus 3D Preliminary Performance - OMAP4 Tested - AnandTech :: Your Source for Hardware Analysis and News
    (schau die zwei ersten Benchmarks an (SunSpider, BrowserMark))

    Aber ob es nachher ein Tegra oder OMAP4 ist, wirst wahrscheinlich kaum merken...
     
    casi bedankt sich.
  4. bemymonkey, 22.02.2011 #4
    bemymonkey

    bemymonkey Android-Guru

    Beiträge:
    3,926
    Erhaltene Danke:
    351
    Registriert seit:
    06.12.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Interessant ist bei Android sicherlich auch nicht nur das Laden bzw. das erste Rendern von den Seiten, sondern auch das Darstellen der Inhalte, und das Ganze auch ohne Hardwarebeschleunigung durch die Gegend scrollen... da macht auch ohne Flash eine leistungsfähige CPU viel aus. Man nehme alleine schon z.B. den XDA-Developers Forumsindex... da schwächelt der Snapdragon im Desire/N1 schon.
     

Diese Seite empfehlen