1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schon wieder - Rootzugriff Milestone

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von googleluca3.2, 06.07.2010.

  1. googleluca3.2, 06.07.2010 #1
    googleluca3.2

    googleluca3.2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Hallo

    Also bevor vermutet wird, dass ich die SUFU nicht benutzt habe oder sonstiges.
    Das habe ich. Und ich habe schon so viele Seiten durchgelesen. Ich habe schon zig Dateien downgeloadet...

    Nja ich hatte bereits ein mal Rootzugriff auf dem Milestone unter der version 2.1 -> jedoch ging der touchscreen nicht mehr ordnungsgemäß sodass ich gezwungen war nochmal ein offizielles sbf-Dings draufzumachen. Danach war alles wieder OK.

    Seit dem ist das mit dem Akku ein problem weil ja das widget für das "underclocking" nicht mehr funktioniert und die Akkulaufzeit echt beträchtlich gesunken ist.

    Mein Downloadordner ist voll .SBF-dateien. Ich hab eine recovery-sbf-file ich hab ein update.zip für das update von 2.0.1 auf 2.1.

    Ich bin am verzweifeln das will einfach nicht klappen. Immer der selbe Fehler -> unzwar mit der verification. wenn ich halt den Recovery-modus starte. Bei jeder einzelnen Datei kommt dieser Fehler. Ich habe noch den alten Bootloader .73 nicht den neuen .78.

    Wirklich, ich hab echt alles versucht doch es will nicht. Deswegen hab ich mich auch hier entschlossen was zu schreiben.

    Ich bräuchte nur die Dateien oder die links auf die Dateien, die alle zusammenpassen. Ansonsten weiß ich (glaub ich) wie was in welcher Reihenfolge geht.

    Mit freundlichen Grüßen

    Luca
     
  2. Finntroll82, 06.07.2010 #2
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,359
    Erhaltene Danke:
    361
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
  3. googleluca3.2, 06.07.2010 #3
    googleluca3.2

    googleluca3.2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Den Threat hab ich grad vor 2 h durch -> nja ist auch egal :)

    Wie's scheint bin ich einfach nur unfähig mein MS nochmal zu rooten :)

    mfg
    luca
     
  4. Finntroll82, 06.07.2010 #4
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,359
    Erhaltene Danke:
    361
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Ich würde dir ja helfen, aber noch einfach als in dem Thread kann man es nicht beschreiben, sorry.
     
  5. googleluca3.2, 06.07.2010 #5
    googleluca3.2

    googleluca3.2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Bis auf die Error-Meldung im Recovery-Mode funktioniert eh alles nja. Und besonders schnall ich nicht, wie das schon mal funktioniert hat, diesmal jedoch nicht mehr?! wt*?!

    mfg
    luca
     
  6. Finntroll82, 06.07.2010 #6
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,359
    Erhaltene Danke:
    361
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Mal ne andere update.zip ausprobiert? Das 2.0.1er Recovery haste ja geflasht per RSD?
     
  7. TimeTurn, 06.07.2010 #7
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ums kurz zusammenzufassen:

    Falls es Probleme mit der Update.zip gibt, kannste auch ein OpenRecovery-Script nehmen - etwa meins oder das von FuFu.

    Das flashen des Recovery sparste Dir, wenn Du gleich auf G.O.T.s SHOLS_U2.36.0 updatest (das ist noch aktueller als 2.1update1 - auch wenn es noch so heißt. Es beinhaltet Bugfixes für den Wecker-Bug, den Player-Bug usw., auch ist IMHO die Gespräüchsquali besser). Dann muss nur die "update.zip" drauf, mehr nich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.07.2010
    googleluca3.2 bedankt sich.
  8. googleluca3.2, 06.07.2010 #8
    googleluca3.2

    googleluca3.2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Ohhh ja ich habe locker 1 dutzend update.zips in immer verschiedene ordner.
    Hab es umbenannt immer update.zip ins stammverzeichnis.


    Nja ich hab jetzt das nochmal gemacht -> Install from SD-Card

    Finding update package...
    Opening update package...
    Verifying update package...
    E: signature verification failed
    Installation aborted.
     
  9. Finntroll82, 06.07.2010 #9
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,359
    Erhaltene Danke:
    361
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Dann den leichtesten der Wege: flashe dir die 2.36er sbf von GOT und hau dir das OpenRecovery von denen drauf. Dann im Menü rooten wählen und der fertig ist die Sache.
     
    googleluca3.2 bedankt sich.
  10. TimeTurn, 06.07.2010 #10
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
  11. Finntroll82, 06.07.2010 #11
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,359
    Erhaltene Danke:
    361
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Tzz Edits liest keiner. ;)
     
  12. googleluca3.2, 06.07.2010 #12
    googleluca3.2

    googleluca3.2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.07.2010
    So jetzt gibts ein Bier für euch 2 :)
     
  13. Finntroll82, 06.07.2010 #13
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Beiträge:
    2,359
    Erhaltene Danke:
    361
    Registriert seit:
    29.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 7
    Geht doch. ;)
     
  14. googleluca3.2, 06.07.2010 #14
    googleluca3.2

    googleluca3.2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Achja Noch eine kleine Frage :)

    Den Menüpunkt mit dem Übertakten -> kann man das so ohne weiteres machen, ich will da nix durch eine Falsche Spannung oder so kaputt machen, wär aber ein nettes feature :) muss ich da was besonderes beachten?
     
  15. -FuFu-, 06.07.2010 #15
    -FuFu-

    -FuFu- Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,406
    Erhaltene Danke:
    3,148
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Phone:
    Motorola Moto E 2.Gen
    ja, die SuFu solltest du beachten, zum Thema Overclock gibt es ausführliche Threads, wo alle Risiken und sowas besprochen wurden...
     
  16. googleluca3.2, 06.07.2010 #16
    googleluca3.2

    googleluca3.2 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.07.2010
    ok danke :)
     
  17. TimeTurn, 06.07.2010 #17
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,101
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Kommt darauf an :)

    Wenn Du mein Script nimmst, funszt das nur mit SHOLS_U2.36.0 - das von FuFu nur mit SHOLS_U2.34.0 beim übertakten.

    Ich empfehle 800 MHz - starte mal bei VSel 50, nur wenn der Stein instabil läuft erhöhen - aber nich zu doll. Bei 800 würde ich ihm bis VSel 56 geben.

    VSel 56 ist glaub ich der Standardwert bei 550 MHz

    Bei mir läuft der mit 800/48 VSel noch stabil. Einfach langsam rantasten - nicht mehr als nötig geben, um die Wärmeentwicklung im Rahmen zu halten. Außerdem spart das noch Akku :D

    Viele fahren auch 1000 (da würde ich mit 56 anfangen zu testen), das ist mir persönlich auf Dauer aber zu heikel. Aber das muss jeder selbst wissen was er riskieren will.

    Mit SetCPU kann man zum Beispiel eine Sicherheitsleine spannen, in dem man ein Profil anlegt, wo die Temperatur (etwa bei 45 °C) zur Drosselung führt (bei mir drosselt er dann auf 500 MHz wenn er 45°C erreicht).
     

Diese Seite empfehlen