1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schon wieder: WLAN-Connect-Problem - bitte trotzdem lesen

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire S Forum" wurde erstellt von Aniram, 20.07.2011.

  1. Aniram, 20.07.2011 #1
    Aniram

    Aniram Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Hallo an alle,

    bitte nicht genervt sein, ich habe die Suchfunktion bemüht (und nicht nur in diesem Forum), alle gefundenen Tipps ausprobiert, bzw. in den Routereinstellungen kontrolliert, Dinge in den Einstellungen versuchsweise geändert - nichts geht.

    Habe das WS seit Montag. Ab Montag abend versuche ich ins heimische WLan zu kommen. Ein anderes WLan (z.B. bei Bekannten) habe ich nicht zum Testen, ein anderes WLan Gerät bei mir zu Hause auch nicht mehr. (Bis vor ein paar Wochen ging aber meine Tochter mit Laptop ins WLan, der ist aber inzw. kaputt)

    Router mehrfach resettet. Wildfire S noch keinen Softwarereset, bzw. Hardwarereset (liegt u.a. daran, dass ich wg. USB 1.1 nicht mit HTCSync meine noch wenigen Daten sichern kann, MyPHone Explorer geht über USB auch nicht, für Bluetooth müsste ich mir noch die App laden...:sneaky:)

    Problem das bekannte: WS scannt, stellt Verbindung her, sagt dann keine Verbindung hergestellt u. das ganze ohne Unterlass.
    Die SSID wird sofort gefunden, Signalstärke hervorragend, MAC steht auch da, Passwort inzwischen ohne Sonderzeichen, SSID ebenfalls ohne Sonderzeichen (inzw. nur Kleinschreibung..)

    Router: dlink dir-615 (das Kabel Deutschland "Teil")

    Kein Mac Filter eingestellt

    DHCP Server ist eingestellt

    WPA/WPA2 Verschlüsselung

    Verschlüsselungstyp:TKIP mit PSK - aber auch die anderen Varianten funzten nicht (Auto TKIP/AES mit PSK, AES mit PSK - die Varianten mit EAP habe ich nicht getestet, weil ich hätte mich wieder schlau lesen müssen, was ich unter Radius Server 1 IP Adresse und Port eintragen muss...)

    Statische IP getestet - ergebnislos

    Protected mode auf WS gedrückt (als auf dem Router noch protected mode angehakt war), die erscheinende PIN im Router eingegeben, dieser zählte von 120 s runter, auf WS erschien "verbleibende Zeit zur Verbindung "120" - das zählt aber nicht runter?!) - nix passiert. Das alles mehrfach, bis zu 5, 6 Mal...

    Inzwischen habe ich protected mode deaktiviert

    versteckt ist die SSID noch nie gewesen

    Als WEP konfiguriert - ebenfalls keine Änderung - im Gegenteil da hat das WS sogar noch nicht mal das NW gefunden! (seltsamerweise findet er aber manchmal - wohne in einem Hochhaus - ein anderes, auch dlink das WEP verschlüsselt ist

    sogar vollkommen offen getestet! - auch keine Verbindung - immer nur scannen, Verbindungsversuch, Keine Verbindung hergestellt.

    Habe ich irgendwas von den Tipps vergessen? Falls ja, ich hab's bestimmt probiert ;-) ne, ernsthaft - mir fällt außer Hardwarereset oder Router kaputt nix mehr ein.
    Netzwerkprotokoll brauche ich doch nur bei EAP lt. BDA, oder?

    Müßig zu erwähnen, dass inet mobil funzt (aber wegen Drosselung nach 300 MB, will ich natürlich über WLan daheim rein)

    Hat einer noch nen Tipp? Bin echt am Ende. :confused:

    LG
    Aniram
     
  2. Aniram, 21.07.2011 #2
    Aniram

    Aniram Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    An alle, die beim Lesen genervt den Kopf geschüttelt haben...:)

    Router die neueste Firmware verpasst und WS noch auf WErkseinstellung gesetzt letzte Nacht...

    Aber: Habe soeben in unserer (kleinen) Firma WLan eingerichtet....

    Router: Speedport W 504V..
    :w00t00:Es funzt auf Anhieb - WPA/WPA2, geschützter Modus, Schlüssel TKIP/AES

    brauche also einen anderen Router daheim

    lG
    Aniram
     
  3. vikblau, 21.07.2011 #3
    vikblau

    vikblau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Ich habe auch einen D-Link router von kabel-deutschland.
    bei mir funktioniert er aber wunderbar!
    kann mal wenn ich nach hause komme nach dem modell schaun!
     
  4. Aniram, 21.07.2011 #4
    Aniram

    Aniram Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Danke, das wäre sehr nett. :)
    Vor allem nach deinen Einstellungen - bitte.
    Wenn du Kabel Deutschland in den letzten 2 Jahren abgeschlossen hast, ist es ziemlich sicher der dir-615.
    Im Grunde genommen gelten die dlink Router ja als zuverlässig - aber wenn's mit Kabel im Paket kommt...

    LG
    Aniram
     
  5. WildfireS, 21.07.2011 #5
    WildfireS

    WildfireS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.03.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
    Wir haben auch den DIR 615, funktioniert sehr gut.
    Einstellungen gibt es für WLAN eigentlich keine!
    Wenn ich mal auf das Netzwerk gehe wenn ich verbunden bin steht dort:
     
  6. Aniram, 21.07.2011 #6
    Aniram

    Aniram Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Hi,

    hab mir vorhin in der Arbeit noch das App Wifi Analyzer installiert.
    Kanalwahl stand auf Automatik am Router, es funkte auf Kanal 6, das war der schlechteste.:mad2: Außerdem funken genau in dem schon alle Nachbarn....vermutlich wird bei automat. Wahl immer Kanal 6 vom Router gewählt. :huh:
    Jetzt stärkeren Kanal gewählt (jetzt bin ich zuminest im grünen Bereich rund um -50 dBm), wieder auf Auto TKIP/AES Schlüssel PSK gesetzt (geht im Büro schließlich auch!) , gespeichert - nix.
    wifi protected setup wieder aktiert (ging im Büro doch auch) - wieder nischt.

    Nochmal resetted, Stecker 5 Minuten draußen gelassen, damit auch ja kein Kriechstrom mehr da ist..NIX

    Immer wieder die Verbindung im handy getrennt und neu eingegeben - weiß nicht wie oft ich dieses Passwort schon eingegeben habe..

    @WildfireS: dürfte ich dir per PN ne PDF mit Screenshots meiner Routereinstellungen schicken, eben auch der anderen Seiten und du würdest mal vergleichen ob das bei dir ebenfalls so ausgewählt ist?
    Bin mir zwar sicher nie irgendetwas z.B. bei "Erweitert" geändert zu haben seit ich denRouter habe, aber man weiß ja nie.

    LG
    Aniram
     
  7. WildfireS, 21.07.2011 #7
    WildfireS

    WildfireS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.03.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
    Ja, natürlich darfst du mir deine Einstellungen schicken

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  8. Aniram, 21.07.2011 #8
    Aniram

    Aniram Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2011
    Danke,
    sehe gerade in PN kann ich nix anhängen (nur linken)
    Dann also hier,
     

    Anhänge:

  9. WildfireS, 21.07.2011 #9
    WildfireS

    WildfireS Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    103
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.03.2011
    Phone:
    HTC Wildfire S
    Leider kann ich mit dem iPad nicht in meine Routereinstellungen, und am Computer bin ich nicht so oft. Vielleicht kann das ja auch ein anderer Four dich prüfen.
     
  10. vikblau, 21.07.2011 #10
    vikblau

    vikblau Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    397
    Erhaltene Danke:
    56
    Registriert seit:
    16.06.2011
    Phone:
    HTC Desire
    selber router, kann dir leider nicht weiterhelfen :(
     

Diese Seite empfehlen