1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Femikuti2, 18.03.2011 #1
    Femikuti2

    Femikuti2 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ich nutze ein Windows-Programm (geschrieben mit VB6), die in der Windows-Umgebung (Win98, WinXP, Win7)in eine MS-Access Datenbank liest und schreibt. Nun möchte ich im Netzwerk von einem Android-Rechner ebenfalls in diese Datenbank schreiben und lesen können. Was muss man also machen, damit ich von einem Android-Rechner auf eine (auf einem Windows-Rechner liegende) MS-Access-Datenbank zugreifen kann?
     
  2. N2k1, 18.03.2011 #2
    N2k1

    N2k1 Ehrenmitglied

    Such mal nach Samba (Freigabe von Windows Dateien) im Market.
    Öffnen kannst Du die Datei dann mit Quickoffice.
     
  3. email.filtering, 19.03.2011 #3
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Bist Du Dir auch wirklich sicher, dass sich MS Access-Datenbanken mit irgendeinem der verfügbaren Andorid-"Office"-Versionen öffnen lassen? Ich dachte bisher stets, das ginge nur mit Word-, Excel- und PowerPoint-Dateien?
     
  4. N2k1, 19.03.2011 #4
    N2k1

    N2k1 Ehrenmitglied

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. access datenbank in android öffnen

    ,
  2. access datenbank auf android bearbeiten

    ,
  3. datenbank für android und windows

    ,
  4. access dateien öffnen unter android,
  5. android access datei bearbeiten,
  6. mit was kann ich access auf android öffnen,
  7. access datenbank auf handy bearbeiten,
  8. datenbank android app die access lesen kann,
  9. access datei per android bearbeiten,
  10. mit android auf access datenbank zugreifen