1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schwache Leistung

Dieses Thema im Forum "Easypix Easypad 970 / Magic Cube U9GT2 / Visture V2 Forum" wurde erstellt von Torpedo64, 09.04.2012.

  1. Torpedo64, 09.04.2012 #1
    Torpedo64

    Torpedo64 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,066
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    LG G4, Nexus 9
    Ich habe mich schon die ganze Zeit gewundert, warum das Blättern von Zeitschriften, die in PDF-Format gespeichert sind, so langsam ist.
    Jetzt lies ich einmal den Antutu-Benchmark laufen und das haut mich jetzt echt um...der Wert liegt bei knapp 2100!
    Nach der Antutu-Tabelle hat das Tablet eine sehr schwache Leistung. Kein Wunder, warum alles so extrem langsam geht.
    Sehr schade, es ist eigentlich ein schönes Gerät!
     
  2. Chris75, 09.04.2012 #2
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Schön daß du das schreibts, die schwache CPU-Leistung des Pads ist aber bereits seit langem bekannt. Was erwartest du eigentlich um 250,- ?
     
  3. lara99, 09.04.2012 #3
    lara99

    lara99 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    107
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    26.08.2011
    @Torpedo64
    das mit dem Blättern bei PDF-Zeitschriften klappt eigentlich ganz gut. Ich lese mit EZ-PDF-Reader und es werden immer mindestens 3 Seiten im voraus geladen, so dass wenn man bei jeder Seite so 10-15 sec liest, keine Probleme mit dem Umblättern und dem Seitenaufbau hat.
    Wenn man nur blättert hast Du natürlich recht.
     
  4. Torpedo64, 09.04.2012 #4
    Torpedo64

    Torpedo64 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,066
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    LG G4, Nexus 9
    Also wenn man die Werbung liest...

    "Mit einem Fingerstreich über das brillante 24,6 cm Kapazitiv-Display eröffnet sich Ihnen eine digitale Welt aus Internet und Apps. Mit dem Multi-Touch-Display steuern Sie das Pad so natürlich wie nie zuvor und durch die Steuerung mit bis zu 10 Fingern werden völlig neue Anwendungen möglich. Beidhändig auf dem Pad Piano spielen? Das wird mit dem EasyPad 970 Satellite endlich Realität! Die 1.2 GHz Rockchip CPU bringt das EasyPad auf Hochtouren. Die Leistung des Chips ermöglicht beeindruckende Spiele und ist jederzeit spürbar. Sie merken die Geschwindigkeit beim Multitasking genauso, wie beim schnellen Wechsel zwischen zwei Apps."

    Auch wen das Tablet "nur" 250 Euro kostet, muss ich schon ein bischen Performance aufgrund der tollen Daten erwarten!
     
  5. Chris75, 09.04.2012 #5
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Also ehrlich bist du 12 Jahre alt? Oder nimmst du jede Werbung als bare Münze? Bist du wirklich so naiv oder ist das ein verspäteter Aprilscherz?
     
    Morgan Gardener bedankt sich.
  6. ansdreas, 12.04.2012 #6
    ansdreas

    ansdreas Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Moin,

    Es ist ja wohl vollkommen irrelevant wieviel das Pad gekostet hat.
    Allein die Aussage des Herstellers/Verkäufers über die Leistungsfähigkeit ist ausschlaggebend.
    Und wenn es nur 20€ kostet müssen die o.g. "garantierten" Leistungen geboten werden.
    Der Preis ist echt total egal!
    Es ist kompletter Unsinn, annehmen zu müssen, etwas günstigeres ist automatisch schlechter. In den meisten Fällen liegt es einfach an der geplanten Marge des Herstellers.

    Ich gebe Torpedo vollkommen Recht. Wobei für mich keine zu hochtrabenden Garantien gegeben werden, lediglich die Angabe 1,2 MHZ CPU ist irreführend.
    Für meine Bedürfnisse läuft das Pad spitze. Auch PDF läuft einwandfrei ohne Wartezeiten.
    Ich habe sogar SPB-Shell 3D drauf. Und das läuft auch Topflüssig.

    Mit installiertem SPB-Shell 3D komme ich mit Quadrant benchmark auf fast 1800 Punkte.

    Das Lenovo erhält 1450 und kostete das doppelte.
    Quelle: Grosser Tablet PC benchmark Test

    Deine These, Chris75, gilt also zunächst nicht oder nur eingeschränkt. Wobei man auch noch die Glasfront und das Metallgehäuse in die Rechnung mit einbeziehen muss.

    Deine Aussage, ob Torpedo erst 12 Jahre alt wäre und nicht glauben darf, was ein Hersteller verspricht empfinde ich als etwas zu hochmütig.

    Selbstverständlich müssen die Herstellerangaben eintreffen! Wenn nicht Rückgabe oder behalten.

    Love it, leave it or change it!

    Gruß
    Andreas
     
  7. Chris75, 12.04.2012 #7
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Die CPU mit 1GHz und A8-Design ist von der Leistung genau so schnell wie sein muss. Ist vergleichbar mit meinem alten Sony X10, welches diese Leistung bereits 2010 (!) hatte und nunmal heutzutage nicht mehr genug ist, vor allem bei einem Tablet. Das muss einem schon bewußt sein wenn er ein Easypad 970 kauft.

    Nur zum Vergleich hat das Sony Arc S mit 1.4 GHz und A9-Design einen doppelt so hohen CPU-Quadrant-Wert wie der Rockchip. Und das in einem Handy.

    Und wegen meine Aussage zu Torpedo64, da stehe ich zu. Wer heutzutage den Werbeversprechungen der Konzerne glaubt der ist wohl etwas blauäugig.

    Tja und wenns ihm nicht passt dann muss er wohl das Tab zurückschicken und sich eins umj 400,- kaufen Punkt Aus Ende
     
  8. sk0815, 19.04.2012 #8
    sk0815

    sk0815 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    23.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy
    Tablet:
    Sony Tablet S
    Hallo wollte mir evtl ein Magic Cube U9GT2 kaufen und schau ob es gut oder doch zu lahm ist... sind 1800 bei Quadrant Benchmark nur der wert der CPU oder der wert bei Total? mich würde ansonsten noch das EKEN A90 interessieren... hat das mehr Leistung? Was haltet ihr davon?
     
  9. Chris75, 19.04.2012 #9
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    Alle diese "günstigen" Tabs mit Rockchip oder Allwinner CPU haben eine vergleichbare schwache Leistung, der A10 ist ein wenig schneller in Spielen.
     
  10. ansdreas, 21.04.2012 #10
    ansdreas

    ansdreas Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Das war der "total" wert. Ich habe die standard version gehabt, da konnte ich keine einzelnen tests machen. Müßte nochmal neu installieren, da ich ich es wieder runter genommen habe.

    Gruß
    Andreas

    PS: jetzt neu gemessen bei 40% Akku:Total:1752, Die CPU wird angezeigt mit 1385.
    Als Vergleich wird angegeben: Samsung Galaxy Tab mit 2300, Galaxy nexus mit ca 2050 Und nexus S mit ca. 1260.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2012
  11. Chris75, 21.04.2012 #11
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    @Andreas: das deckt sich genau mit meinen Eindrücken und weiter oben geschriebenen Text. Die CPU hat eine Leistung die es in Handys bereits 2010 gab und dementsprechend heutzutage "unterdimensioniert" ist.

    Aber was solls für so ein günstiges Tab (gibts mittlerweile ab 230,-) ists schon Ok, Surfen geht, Mailen geht, Bücher lesen sowieso und zum Spielen sollte man sich halt ein anders Gerät kaufen.
     
  12. Torpedo64, 21.04.2012 #12
    Torpedo64

    Torpedo64 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,066
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    LG G4, Nexus 9
    Ich bezeichne so etwas als Mangel- / Billigware und total überteuert. Das Tablet dürfte nach heutigem Stand nicht mehr als 99 Euro kosten!
     
  13. vtrmatze, 21.04.2012 #13
    vtrmatze

    vtrmatze Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    95
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    17.02.2012
    Tablet:
    Easypix Easypad 970
    Eine Frage.....

    WARUM HAST DU DIR DAS TABLET GEKAUFT, BZW. NICHT GLEICH ZURÜCKGEGEBEN ???????
     
    ProSam bedankt sich.
  14. Torpedo64, 21.04.2012 #14
    Torpedo64

    Torpedo64 Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,066
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    LG G4, Nexus 9
    Weil man den Schrott ja nicht mehr los kriegt!!!!!!
     
  15. OldChatterhand, 21.04.2012 #15
    OldChatterhand

    OldChatterhand Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    91
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.02.2012
    14 Tage Rückgaberecht?!
     
  16. wnfrd, 21.04.2012 #16
    wnfrd

    wnfrd Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    149
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    08.12.2011
    Was ist das für ein Kasper? Selbst wenn das Rückgaberecht abgelaufen ist, kann man ein aktuelles Gerät mit guter Benutzerbewertung wie dieses (Amazon) ohne Probleme wieder verkaufen. Die Kommentare von Topedo64 werden immer kindischer. 99EUR-Schrott?! Gönn Dir doch mal ein 99EUR-Tablet a la Odys Loox: mit resistivem Touchscreen, blickwinkelabhängigem 7"-Display aus Plastik, kleinem Akku, 0,3MP-Kamera usw. wäre das eine heilsame Erfahrung.
     
  17. ansdreas, 21.04.2012 #17
    ansdreas

    ansdreas Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    124
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Genau. Ich bin jedenfalls hoch zufrieden. Mein ipad habe ich ab nächster woche bei meinem Vater. Der freut sich. Mir reicht das easypad. Wenn nur skype wie auf dem ipad laufen würde. Und wenn es ein äquivalent zu itunes gäbe.Das ist echt ein Manko.
    Seit 2 Jahren mecker ich über itunes und nun wünsche ich es mir :)

    Aber android ist halt 1000 mal flexibler und personalisierbarer.
    Gruss
    Andreas
     
  18. Chris75, 21.04.2012 #18
    Chris75

    Chris75 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,199
    Erhaltene Danke:
    182
    Registriert seit:
    06.08.2011
    ja die Antworten von Torpedo darf man einfach nicht ernst nehmen, der disqualifiziert sich mit seiner kindischen und naiven Art eh von selbst.

    Das Tablet ist schon OK, nicht umsonst hat es so viele positive Rezensionen auf Amazon. Man darf halt nicht erwarten um die Hälfte des Preises von besseren Geräten die gleiche Leistung zu bekommen.

    Fazit für mich reichts zumindest, wenn Ende des Jahres/Anfang 2013 wieder mal was neues kommt dann wird das Easypad abgelöst.
     

Diese Seite empfehlen