1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schwacher Vibrationsalarm

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X10 Mini / Mini Pro Forum" wurde erstellt von hadez, 30.08.2010.

  1. hadez, 30.08.2010 #1
    hadez

    hadez Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    Hi,
    kann es sein, dass die Vibrationsstärke des mini ziemlich schwach ist? Mir ist es jetzt schon ein paar mal passiert, dass ich einen Anruf/eine sms verpasst habe, da ich das Handy in der Hosentasche hatte und es nicht gespürt habe. Bei meinem alten Handy hatte ich nie das Problem...
    Auch wenn ich es in der Hand halte empfinde ich die Vibration als nicht besonders stark. Gibt es vieleicht irgendwo ein Menu in dem man die Vibrationsstärke einstellen kann?

    lg
    hadez
     
  2. Finsinger, 31.08.2010 #2
    Finsinger

    Finsinger Gast

    Hi.

    Ich hab eher das Gefühl, dass SE mit dem Vibrationsalarm beim X10 mini und pro generell ein kleines Problem hat. Bei mir hat nach ner guten Woche der Vibi seinen Dienst komplett eingestellt, ich bekomme jetzt ein Tauschgerät.
     
  3. hadez, 31.08.2010 #3
    hadez

    hadez Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    davon hab ich auch schon gelesen.
    wie siehts denn bei leuten aus die einen (ihrer meinung nach) funktionstüchtigen vibrationsalarm haben? kommt der euch auch schwach vor?
     
  4. smartis70, 31.08.2010 #4
    smartis70

    smartis70 Android-Experte

    Beiträge:
    889
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S7 Edge black 32GB
    Tablet:
    Surface Pro3 (i5, 256, 8GB)
    Wearable:
    Gear S
    Ja, ich finde ihn auch zu schwach.
     
  5. Jabba-the-hut, 31.08.2010 #5
    Jabba-the-hut

    Jabba-the-hut Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.06.2010
    ...absolut! du sprichst mir aus der seele "hadez"!

    mir sind auch schon etliche anrufe flöten gegangen, weil ich das vibrieren
    in der hosen- o. jackentasche nicht gemerkt habe.
    schließlich hat man nicht immer ein hemd an und kann das handy in die brusttasche
    stecken.
    außerdem sind mir da andere handys schonmal rausgefallen, als ich nicht dran gedacht hatte...
    einmal reicht und das schöne ding hat macken am gehäuse.
    seitdem also immer andere taschen - aber dafür ist die vibration zu gering

    im market gibt es zwar ein app, den Smart Vibrator, aber damit kann man die
    vibration nicht in der stärke justieren.
    nur in der, ähm, "art"! also wie lange, wie oft kurz o. lang; unterschieden nach sms und anrufe u.s.w.!
    hab' das app ausprobiert, aber gleich wieder runter geschmissen, weil es den gesuchten zweck nicht erfüllt.

    ich denke auch mal, dafür kann es gar kein app geben, da die virbation nun mal mit dem x10 mini nicht stärker geht, oder??
     
  6. Finsinger, 31.08.2010 #6
    Finsinger

    Finsinger Gast

    Ich schätze, es könnte einfach mit der geringen Größe der Minis zu tun haben. Die Vibration wird ja von einer Art rotierenden "Nockenwelle" verursacht, und da die bauartbedingt bei den Minis nicht besonders groß sein kann, ist auch die verursachte "Unwucht" nicht wesentlich.
    Vielleicht sollte SE mal nen Motortuner fragen, wie man ne besonders unrund laufende Nockenwelle konstruiert...? ;)
     
  7. Gr3mLiN, 31.08.2010 #7
    Gr3mLiN

    Gr3mLiN Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.08.2010
    Ja auch mir ist es schon sehr oft vorgekommen ,dass ich Anrufe oder SMS verpasse. Wirklich sehr schwach!!
     
  8. hadez, 31.08.2010 #8
    hadez

    hadez Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    hmm schade. ich dachte ich hätte nur pech und meins wäre kaputt, scheint aber konstruktionsbedingt schwach zu sein (was nicht gerade besser ist als ein kaputtes handy ;-) )...
    danke für die antworten!
     
  9. Hili, 21.11.2010 #9
    Hili

    Hili Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Moin Hadez!

    Mit dem Xperia X10 mini pro gibt es also allgemein Probleme.

    Hat schon irgendwer versucht das Problem mit einem Zusatzgerät zu umgehen? So in der Art "LED Anstecker" oder externer Vibrator?
    :confused2:
    MfG
    Hili
     
  10. Suspiria, 21.11.2010 #10
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    externer Vibrator??? :lol: Sorry, aber ich krieg mich grad gar nimmer ein. Mal bei Beate Uhse fragen, vielleicht habe die welche mit Handyadapter :flapper:

    Ahem, zum Thema - ich find nich, dass der Vibrationsalarm soviel schwächer ist als bei andern Handies. Bei meinem Nokia 6700 classic hab ich auch öfter mal ne SMS oder n Anruf verpasst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2010
  11. ronny33, 21.11.2010 #11
    ronny33

    ronny33 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,286
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Phone:
    Huawei Mate S,Huawei P8
    Nokia 6700?pah:flapper:
    Also ich kann nur sagen das die Vibration beim W995 stärker war.
    aber soooo schwach find ich ihn jetzt nicht,da hatte ich auch schon Handys die deutlich schwächer waren.
     
  12. Traubenschorle, 22.11.2010 #12
    Traubenschorle

    Traubenschorle Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    244
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Er ist schon etwas zu schwach.

    Nö, nur die Vibration ist etwas zu schwach. :laugh:
     
  13. LarsB, 22.11.2010 #13
    LarsB

    LarsB Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Liebe Suspiria, so nen externen Vibrationsalarm hatte ich schon anno '99 für mein Moto CD160-Prügel. Den müsste ich noch irgendwo rumliegen haben. Es gibt also tatsächlich so was, und er passt größentechnisch in diverse Körperöffnungen, was ich aber nicht ausprobiert habe (ist nicht wassrdicht):winki:
    Ansonsten finde ich die Vibration der meisten Handys heutzutage schwach, früher waren die einfach kräftiger. Ist wohl ne Größen- und Akkufrage.
     
  14. Suspiria, 22.11.2010 #14
    Suspiria

    Suspiria Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,389
    Erhaltene Danke:
    227
    Registriert seit:
    28.08.2010
    :lol: nicht wasserdicht... der war gut!

    Ich denk mal auch die kleinen Akkus heutzutage bringen einfach nich mehr Leistung und da vibrierts halt was weniger heftig. Ausserdem sind die Klingeltöne bei mir auf volle Lautstärke eingestellt, da hör ichs auch inner Tasche, obs nu vibriert oder net.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2010
  15. Hili, 24.11.2010 #15
    Hili

    Hili Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Hi Lars!

    Hat das Teil auch einen Namen oder Typ. Es scheint so als ob ich vom
    Xperia Vibrator sonst nichts mitbekomme. Dann kommen so Sprüche
    "Willst von mir wohl nichts mehr wissen."
    Und ständig raufglotzen is nich.

    Gruss

    Hili
     
  16. dabayer, 24.11.2010 #16
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Beiträge:
    984
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    28.09.2010
    als mein erstes nicht nokia handy muss ich auch sagen dass das vibrieren sehr minimalistisch ist. das kann aber nicht an er größe liegen denn auch vor paar jahren hatte ichn nokia was ned viel größer war jetzt das x10 mini und wenn man das zwei verpasste anrufe aufm tisch liegen hatte isses runtergewandert...
     
  17. LarsB, 25.11.2010 #17
    LarsB

    LarsB Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Puh... Das war vor 11 (in Worten: ELF) Jahren. Ich hab mal gegoogelt, aber so einen externen Vibrator nicht gefunden. Ich muss mal sehen, ob ich das Teil noch hab. Heutzutage machen alle mit Bluetooth-Uhren rum, die können genau das, aber ich hab schon ne G-Shock am Arm, wo soll da der dicke Bluetooth-Wecker hin? Außerdem sind die Teile relativ teuer.
    Der Unterschied zwischen dem Vibrator und der Bluetooth-Uhr ist, der Vibrator lauscht auf das GSM-Signal. Und wenn das einen Anruf signalisiert, brummt er. Egal von welchem Handy. Die Reichweite ist ca. 2 Meter, das kann im Büro oder inner Kneipe spaßig werden. Außerdem kannte er damals 3G noch nicht, davon würde er wahrschenlich nix mitkriegen. Die Bluetooth-Uhr wird direkt mit dem Handy gekoppelt und ignoriert andere Handys. Ist also theoretisch more sophisticated :glare:. SE hat selber so was als Zubehör im Programm, hier eine Übersicht:
    Amazon.de: sony ericsson bluetooth uhr
    Ist gar nicht mal sooooo teuer.
    BTW: das hier ist auch ziemlich cool:
    Eingebildete Anrufe: Wenn das Handy doch nicht klingelt - Digital | STERN.DE
    Mir geht's ähnlich.
     
  18. thunderstorm, 25.11.2010 #18
    thunderstorm

    thunderstorm Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    208
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    04.11.2010
    probiers mal beim Pearl-Versand oder Conrad, die hatten immer so nen Nerd-Spielzeug ;)
     
  19. hadez, 25.11.2010 #19
    hadez

    hadez Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    statt so einer bluetooth-uhr würd ich dann doch lieber das se liveview benutzen. ist noch güstiger und kann mehr...
     
  20. LarsB, 26.11.2010 #20
    LarsB

    LarsB Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Na ja, bisschen social Kram mehr, preislich noch im Rahmen. Aber die Uhren sehen wenigstens aus wie Uhren. Mit dem Teil biste der Obernerd. (Am besten links die normale Uhr, und rechts das Teil. Dann schicken die einen gleich in die Klapse.)
    Aber uuultraschlechte Bewertungen bei den Amazonen:
    Sony Ericsson LiveView externe Bluetooth Display fürs: Amazon.de: Elektronik
    Bananenhardware?
     

Diese Seite empfehlen