1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schwarzes display bei timeout

Dieses Thema im Forum "HTC Legend Forum" wurde erstellt von bob01, 30.04.2010.

  1. bob01, 30.04.2010 #1
    bob01

    bob01 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Hallo,

    ich wollte mich mal erkundigen ob jemand das Problem auch hat und vielleicht auch eine passende Lösung weiß.
    Bei meinem HTC Legend bleibt das Display in timeout Zustand komplett schwarz. Es gibt auch kein Anzeichen dafür, dass das Handy noch eingeschaltet ist. Alle meine früheren Handys haben z. B. einen Streifen auf dem Display gehabt.

    Ich kann nicht sehen, ob das Handy noch an ist.
    Kennt jemand eine Lösung z.B. App, so das Display in timeout nicht komplett schwarz wird?
    Mfg
    Bob01
     
    Captain_Future und hansichen haben sich bedankt.
  2. Handymeister, 30.04.2010 #2
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,047
    Erhaltene Danke:
    23,541
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    "aus" spart Strom und zwar gewaltig. Daher ist dies durchaus so sinnvoll und meines Wissens nicht änderbar. Der Timeout kommt ja, wenn Du keine Eingaben mehr tätigst. Du könntest alternativ vorher selbst das App Schreibtischuhr starten.

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  3. bob01, 30.04.2010 #3
    bob01

    bob01 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.04.2010
    Ja das ist sinnvoll keine Frage. Aber ich habe schon mal vergessen dadurch das Handy auszuschalten und der Akku war auf einmal leer. Wenn man gerade telefonieren möchte das ist ja ärgerlich.
     

Diese Seite empfehlen