1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Schweiß und Fettflecken am HOX

Dieses Thema im Forum "HTC One X Forum" wurde erstellt von Andy_K, 22.07.2012.

  1. Andy_K, 22.07.2012 #1
    Andy_K

    Andy_K Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Phone:
    HTC One X
    Hallo zusammen, ich gehöre wohl zu denen die zumindest technisch eine fehlerfreies HOX besitzen.
    Was mich allerdings ein bisschen stört sind die hässlichen Schweiß und Fettflecken auf dem Gehäuse.
    Ich reinige es hin und wieder mit ein bisschen Spülmittel, die Flecken gehen aber nicht mehr ganz weg.
    Hat da jemand ein Rezept?

    Andy

    Gesendet von meinem A500 mit Tapatalk 2
     
  2. starbase64, 22.07.2012 #2
    starbase64

    starbase64 Android-Ikone

    Beiträge:
    6,995
    Erhaltene Danke:
    3,714
    Registriert seit:
    15.02.2009
    Phone:
    HTC 10
    Wearable:
    LG G Watch R
    TPU Hülle kaufen :)

    MfG

    starbase64
     
    Tugi bedankt sich.
  3. Scanna, 22.07.2012 #3
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    hilft dir nich reiben am pulli?

    na, ich wusste warum ich bei einem polycarbonatgehaeuse ein weisses nehmen :)
     
  4. 2WildFire, 22.07.2012 #4
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015
  5. Andy_K, 22.07.2012 #5
    Andy_K

    Andy_K Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    31.07.2011
    Phone:
    HTC One X
    Wäre natürlich eine Lösung, aber ein Verhüterli möchte ich nicht überstülpen :), ich finde das HOX so wie es ist schicker. Evtl. PVC-Reiniger? Werde ich mal testen.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  6. 2WildFire, 22.07.2012 #6
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Hehe, das Verhüterli hat mein HOX nur von 6:30- 17:00UHR an ;)
    Damit es bei der Arbeit keinen Schaden nimmt.
    Bin Handwerker da brauche ich das.
     
  7. quercus, 22.07.2012 #7
    quercus

    quercus Gast

    Nimm Wasserstoff verdünnt - gibts in jeder Apotheke - es reinigt 1A Fettflecke und div. welches nur bei kleinen Ferkeln am Handy zu finden ist - perfekt. :D ;)
     
    Andy_K bedankt sich.
  8. Scanna, 22.07.2012 #8
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Abgesehen davon dass Wasserstoffperoxid (nicht wasserstoff verduennt) zwar dem polycarbonat nichts antut, wuerde ich doch nicht dazu raten, ohne handschuhe zu arbeiten. und VOM DISPLAY FERNHALTEN sonst geht die beschichtung auf dem glas wohl runter.

    was aber auch super gut geht: wolltuch/pulli/shirt (baumwolle ohne kunststofffasern!!!) und bissel spucke. immer parat, kosten gleich 0 auf jahre gerechnet, effekt hoch.
    es sieht paar stunden spaeter eh wieder so aus... warum geld ausgeben :)
     
  9. quercus, 22.07.2012 #9
    quercus

    quercus Gast

    Das gefällt mir - unlängst hat mal einer hier im Thread - um sein Lautstärke am Lautsprecher zu erhöhen die Empfehlung abgegeben - Zitat: Du mußt am Lautsprecher hinten deine Lippen raufpressen, und ordentlich daran Nuckeln und Zutscheln - das verbessert die Ausgabe...... und jetzt die nächste Empfehlung: Das Handy anzuspucken und gleich mal mit dem Pulli trocken wischen.

    Wo bin ich da bloß? :laugh::lol:
     
  10. Scanna, 22.07.2012 #10
    Scanna

    Scanna Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,633
    Erhaltene Danke:
    176
    Registriert seit:
    20.07.2010
    also was fuer dich "bissel" ist, wuerde ich mal verifizieren :)

    bei mir heisst es das stoffstueck am mund anfeuchten und nicht drauf spucken.

    wo bin ich hier denn hingeraten dass immer gleich vom negativsten ausgegangen wird.
    Ich dachte dafuer sei meine frau zustaendig!
     
    quercus bedankt sich.
  11. TimeTurn, 22.07.2012 #11
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,103
    Erhaltene Danke:
    2,891
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Kannst auch mal CD-Reiniger versuchen - ist ja wie bei ner CD Polycarbonat.
     
    Andy_K bedankt sich.

Diese Seite empfehlen